12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 8. März 2019
SP-X/Köln. Toyota bietet die Plug-in-Hybridvariante des Prius ab sofort auch als Fünfsitzer an. Bislang hatten auf der Rückbank des Kompaktmodells lediglich zwei Personen Platz. Darüber hinaus wurden zum nun vollzogenen Modelljahreswechsel die Ausstattungslinien neu geordnet und neue Farboptionen ins Programm genommen. Unverändert bleibt der 90 kW/122 PS starke Hybridantrieb mit einem Normverbrauch von 1,2 Litern sowie einer elektrischen Reichweite von 55 Kilometern. Die Preise starten bei 37.200 Euro. Bislang hatten im Toyota Prius Plug-in-Hybrid maximal vier Insassen Platz. Ab dem neuen Modelljahr kann ein weiterer zusteigen.
Weiterlesen
Fazit
Bislang hatten im Toyota Prius Plug-in-Hybrid maximal vier Insassen Platz. Ab dem neuen Modelljahr kann ein weiterer zusteigen.

Quelle: Autoplenum, 2019-03-08

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2019-10-17

Mitsubishi ASX 2.0 FWD - HochsitzMitsubishi ASX 2.0 FWD - Hochsitz
Mitsubishi hat seinem Einstiegs-SUV eine dringend nötige Modellpflege gegönnt. Wir sind die Einstiegsvariante mit dem...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-17

Autofahren an Halloween - Keine Monster hinterm SteuerAutofahren an Halloween - Keine Monster hinterm Steuer
Keine Monster hinterm Steuer Autofahren an Halloween Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-17

Mini-Elektroauto von Toyota - Stromer für Städter und Sen...Mini-Elektroauto von Toyota - Stromer für Städter und Senioren
Stromer für Städter und Senioren Mini-Elektroauto von Toyota Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-17

Test: Audi A1 Sportback 40 TFSI - Der coole Kleine mit de...Test: Audi A1 Sportback 40 TFSI - Der coole Kleine mit dem großen S...
Der coole Kleine mit dem großen Sportlerherz Test: Audi A1 Sportback 40 TFSI ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-10-17

Skoda Octavia - Zurück zum Zweiaugen-GesichtSkoda Octavia - Zurück zum Zweiaugen-Gesicht
Zurück zum Zweiaugen-Gesicht Skoda Octavia Ganzen Testbericht lesen