12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

30. November 2014

Schon der erste Blick verrät: Der Kombi hat das futuristische Heck des Honda Civic abgeschüttelt. Man erkennt deutlich: das hier ist der Neue. Dezenter Spoiler, sanfte Linien in der Seite, von vorne leicht grimmig und mit LED Tagfahrlicht. Das passt zusammen und sieht gut aus. Ein nettes Feature: der Griff für die Hecktüren wird, wie beim Honda Civic, versteckt, um die Linienführung im Heckbereich nicht zu verschandeln.

Der Civic Tourer 1.6 i-DTEC Lifestyle mit 120 PS Diesel startet bei 27.665 Euro. Die Kosten für die Extras sind überschaubar: HDD-Navigationssystem (2.200 Euro), Metallic-/Pearl-Lackierung (520 Euro), Xenon-Scheinwerfer für Abblendlicht und Fernlicht (750 Euro). All inklusive liegt der Preis unseres Testwagens so bei 31.135 Euro.

Im Alltag spielt der Honda Civic Tourer seine Kombi-Trümpfe aus.

Im Alltag spielt der Tourer seine Kombi-Trümpfe aus und ist äußerst variabel. Im Fond stellt der Civic für seine Passagiere ausreichend Platz zur Verfügung. Das Sahnestück ist aber wie bei jedem Kombi der Kofferraum. Wenn die Fondsitze umgeklappt werden, entsteht eine ebene Ladefläche mit bis zu 1.668 Litern Kofferraumvolumen. Gut durchdacht ist auch der zusätzliche Stauraum unter den Sitzen im Fond. Dort lassen sich zusätzlich bis zu drei kleinere Taschen verstauen. Honda spricht in diesem Zusammenhang von "Magic Seats". Doch es gibt noch eine Überraschung: Hebt man im Kofferraum den zusätzlichen Deckel hoch, entdeckt man weiteren Stauraum. Das sogenannte Kofferraumunterfach fasst nochmals bis zu 117 Liter.

Der 120 PS starke Diesel ist ideal für die Langstrecke. Der Motor erfüllt Euro 5 und stellt stolze 300 Nm Drehmoment zur Verfügung.  Angegeben ist der Honda Civic mit einer Höchstgeschwindigkeit von 195 km/h, diese überschritten wir aber mehrfach. Laut Tacho konnten wir mehrfach 213 km/h ablesen.

Der Honda Civic Tourer ist mit dem 120 PS Diesel gut motorisiert.

Wenn man sparsam fährt, lässt sich mit dem 50 Liter Tank eine vierstellige Reichweite erzielen. Die Start-Stopp-Funktion ist Serie. Ein nettes Gimmick: Wenn die ECON-Taste gedrückt ist, wechselt die Tachobeleuchtung zwischen grün, was für sparsam steht, und blau.

Vorgaben für den 1.6 i-DTEC Motor von Honda sind Städtisch / Außerstädtisch / Kombiniert: 4,3 / 3,7 / 3,9. Nach dem ersten Tankstopp – nach 650 Kilometern und einem Schnitt von 81 km/h – notieren wir einen Verbrauch von 5,0 l/100km.

Modus Strecke [km] Geschw. [km/h] Verbrauch [l/100km]
Autoplenun-Vergleichsrunde 55 71 4,2
Super-Spar 14 63 3,6
Landstraße sparsam 23 68 4,0
Landstraße normal 48 72 5,0
BAB sparsam 84 107 4,2
BAB normal 236 131 5,8
1. Tankstopp 650 81 5,0
Stadt, Landstraße 123 68 4,0

Testverbrauch nach 1.180 km, 5,0 l/100km

Fazit
Der Honda Civic Tourer ist mit dem 120 PS Diesel gut motorisiert. Der 1,6-Liter Diesel erfüllt leider nur Euro 5, ist dafür aber richtig sparsam. Das Platzangebot ist vorbildlich. Durch das „Magic Seat“-Konzept lassen sich Taschen auch noch in der kleinsten Lücke verstauen. 

* Alle Preise ohne Gewähr, gerundet Stand Oktober 2014
Fotos © 2014 Redaktionsbüro Kebschull

Weiterlesen
Testwertung
4.0 von 5
Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
spot-press

spot-press, 2017-08-16

Honda Civic bekommt Diesel - Sauber und sparsamHonda Civic bekommt Diesel - Sauber und sparsam
Sauber und sparsam Honda Civic bekommt Diesel Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.0 von 5

spot-press, 2017-06-07

Fahrbericht: Honda Civic Type R - MesserscharfFahrbericht: Honda Civic Type R - Messerscharf
Messerscharf Fahrbericht: Honda Civic Type R Ganzen Testbericht lesen
press-inform
4.5 von 5

press-inform, 2017-06-07

Honda Civic Type R - FormvollendetHonda Civic Type R - Formvollendet
Mit dem Civic Type R beweist Honda einmal mehr, dass Frontantrieb und Agilität sich nicht ausschließen. Da kann ein G...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.0 von 5

spot-press, 2017-05-16

Fahrbericht: Honda Civic Viertürer - Stufenheck ohne StufeFahrbericht: Honda Civic Viertürer - Stufenheck ohne Stufe
Stufenheck ohne Stufe Fahrbericht: Honda Civic Viertürer Ganzen Testbericht lesen
press-inform
3.0 von 5

press-inform, 2017-05-16

Honda Civic Limousine - Tiefer, länger, breiterHonda Civic Limousine - Tiefer, länger, breiter
Der neue Honda Civic in Limousinen-Form wirkt auf den ersten Blick modern und ausgewachsen. Doch leider nur auf den e...Ganzen Testbericht lesen