Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Suzuki Modelle
  4. Alle Baureihen Suzuki Wagon R
  5. Alle Motoren Suzuki Wagon R

Suzuki Wagon R Van (2000–2006)

Alle Motoren

1.3 16V (76 PS)

3,4/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 76 PS
Ehem. Neupreis ab: 9.860 €
Hubraum ab: 1.298 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

1.3 16V (94 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 94 PS
Ehem. Neupreis ab: 9.860 €
Hubraum ab: 1.328 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

1.3 DDiS (69 PS)

4,1/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 69 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.299 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Suzuki Wagon R 2000 - 2006

Die zweite Generation des Wagon R Vans produzierte Suzuki von 2000 bis 2006. Nach 23 Jahren wird das beliebte Modell leider nicht mehr gebaut. 1997 wurde die erste Generation hergestellt und begeisterte seitdem viele Fahrer immer wieder von Neuem. Die Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Van im Durchschnitt 3,7 von fünf möglichen Sternen. Es gibt bislang allerdings nur 20 Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Angeboten wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 1.3 16V (94 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,3 Sterne von fünf möglichen. Zugleich ist er mit 94 PS der stärkste verfügbare Motor für den Suzuki Wagon R. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Mit weniger PS, aber einem laut Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von fünf Litern Diesel pro 100 Kilometer begeistert wiederum der 1.3 DDiS (69 PS) mit Wirtschaftlichkeit. Der Miniklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU4 oder EU3. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.3 16V (76 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 178 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die zwölf Bilder an, die wir vom Wagon R Van haben.