Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Seat Modelle
  4. Alle Baureihen Seat Ateca
  5. Alle Motoren Seat Ateca
  6. 2.0 TDI (150 PS)

Seat Ateca 2.0 TDI 150 PS (seit 2016)

 

Seat Ateca 2.0 TDI 150 PS (seit 2016)
25 Bilder

Alle Erfahrungen
Seat Ateca 2.0 TDI (150 PS)

4,7/5

Erfahrungsbericht Seat Ateca 2.0 TDI (150 PS) von Awrks, Juni 2019

4,0/5

Habe dieses Wochenende Den Seat Ateca Facelift mit dem voll digitalem Instrumentenfeld als Mietwagen gehabt. Ich fahre normalerweise einen BMW 120D BJ 2013. Beides 2.0l Diesel. Mein Einser hat 184ps. Aktuell hat dieser leider einen Motorschaden , weswegen ich auf einen Mietwagen angewiesen war.

Ich muss sagen für seine größe und nur die 150ps geht er ganz gut vorran. Wirklich ausreichend für so ein Familienfahrzeug. Das Platzangebot ist üppig , die übersicht klasse. Das DSG ist ein Segen und das digitale Infotainment sucht seines gleichen. Die Beats Lautsprecher sind überraschend gut obwohl ich nichts von Beats halte. Ich hatte einen Spritverbrauch von 6L was echt gut für so eine Schrankwand ist. Ich habe die 900 Freikilometer fast voll ausgeschöpft und kann auch was zu den negativen Dingen sagen.

Was mich gestört hat:
- Die startstop ist oft zu forsch gerade wenn man in eine Seitenstraße abbiegen möchte
- Dann kam es zu einer sicherheitsrelevanten Situation: ich wollte ein Fahrzeug auf der Landstraße überholen , also Kick Down. Dieses wollte dann aber plötzlich abbiegen weswegen ich schnell wieder auf die Bremse wollte, jedoch bin ich mit der Fußspitze unter dem Bremspedal hängen geblieben. Konnte also weder vom Gas noch bremsen. Mit einem Ruck konnte ich meinen Fuß dann aber zum Glück lösen. Da ist soviel platz , keine Ahnung warum man die beiden pedale nicht etwas auseinandergesetzt hat. mit Schuhgröße 43 habe ich nichtmal einen großen Fuß.
- aus dem Augenwinkel dachte ich schon öfter das die Helle Kante des Dreiecksfensters ein Auto im toten Winkel ist.
-Das Automatische einparken ist wirklich ein Krampf. Das haben andere Hersteller besser gelöst. Das kann man sich im Seat auch spaaren

Sonst fällt mir nichts negatives ein. Ansich trotzdem ein tolles Auto an dem ich nicht viel auszusetzen habe.

Erfahrungsbericht Seat Ateca 2.0 TDI (150 PS) von hohoe191, Januar 2017

5,0/5

Ein SUV, der aus der Masse sich abhebt. Sehr ansprechendes Design, sportliche Note. Preis-Leistungs-Verhältnis ausgesprochen gut. Sehr agiles Fahrverhalten, kräftiger Motor, klasse Handschaltung. Noch nicht oversized(Größe etwa wie alter Tiguan) und trotzdem ausreichend Kofferraum. Innenraum sehr gut verarbeitet, top Sitze vorne(besser als neuer Tiguan), überraschend viel Platz auf den Rücksitzen und sehr angenehme Sitzposition. Die ausstattungsvariante Exellence lässt keine Wünsche offen und ist meine absolute Empfehlung. Und für alle, die gerne den Blick nach oben richten: bestellt das Panoramadach, ein absolutes Muss! Allrad im Schnee ein Genuss!!! Die Kraftverteilung erfolgt so geschmeidig und unaufdringlich, der Ateca ist auch abseits der befestigten Strassen ein komfortabler und kraftvoller Partner, der einem nicht im Stich lässt. Ich kann das Auto nach aktuell gefahrenen 6000 km nur empfehlen. Ich freue mich schon auf die CUPRA Variante....

Erfahrungsbericht Seat Ateca 2.0 TDI (150 PS) von Anonymous, Januar 2017

5,0/5

Super SUV,Hab ihn jetzt ein monat und er ist wunderbar es gibt eigentlich nichts zu meckern.
Kann den SUV nur empfehlen.

Alle Varianten
Seat Ateca 2.0 TDI (150 PS)

  • Leistung
    110 kW/150 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    27.560 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten Seat Ateca 2.0 TDI (150 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2016–2016
HSN/TSN7593/AMM
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,3 s
Höchstgeschwindigkeit202 km/h
Anhängelast gebremst1.900 kg
Anhängelast ungebremst700 kg
Maße und Stauraum
Länge4.363 mm
Breite1.481 mm
Höhe1.601 mm
Kofferraumvolumen510 – 1.604 Liter
Radstand2.638 mm
Reifengröße215/55 R17 H
Leergewicht1.417 kg
Maximalgewicht1.950 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,3 s
Höchstgeschwindigkeit202 km/h
Anhängelast gebremst1.900 kg
Anhängelast ungebremst700 kg

Umwelt und Verbrauch Seat Ateca 2.0 TDI (150 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,4 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben114 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,6 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen174 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b