Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Master
  5. Alle Motoren Renault Master
  6. 2.5 D (80 PS)

Renault Master 2.5 D 80 PS (1997–2010)

Renault Master 2.5 D 80 PS (1997–2010)
20 Bilder
Varianten
  • Leistung
    59 kW/80 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    22.775 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformHochr.Kombi
Anzahl Türen4
Sitzplätze6
Fahrzeugheck
Bauzeitraum1998–2000
HSN/TSN3004/560
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.499 ccm
Leistung (kW/PS)59 kW/80 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit125 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand3.578 mm
Reifengröße215/70 R15 V
Leergewicht1.940 kg
Maximalgewicht2.800 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.499 ccm
Leistung (kW/PS)59 kW/80 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit125 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,6 l/100 km (kombiniert)
11,7 l/100 km (innerorts)
9,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben282 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab22.775 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Renault Master 2.5 D (80 PS)

3,0/5

3,0/5

Meinung von B3Nuter, Februar 2017

Wir nutzen den Transporter in einer Druckerei zum Ausliefern der Produkte. Der Wagen wurde jedoch auch für lange Strecken, Umzüge und Skiausfahrten verwendet.
Positiv ist man sitzt sehr hoch. Es ist ein zuverlässiges Fahrzeug das einen auch bei harten Minusgraden nicht im Stich lässt und auf langen Strecken keine Rückenprobleme verursacht. Wir bekommen bis zu drei Paletten rein. Trotz dessen, dass das Fahrzeug reihum von verschiedenen Personen benutzt wird geht innen nicht viel kaputt, was nicht zuletzt der minimalistischen Austtattung geschuldet ist.
Negativ ist die niedrige Höchstgeschwindigkeit, so kann es auch sein, dass man auf der Autobahn an einem Hubbel 20-30 km/h langsamer wird.
Außerdem ist uns nach vielen Jahren das Getriebe kaputt gegangen. Es fing an mit lauter werdenden Geräuschen im fünften Gang, bis dieser dann nicht mehr einzulegen war. Die Reperatur belief sich auf knapp zweitausend Euro. Das sollte nicht sein auf eine Gesamtleistung von 160 k Km