Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ram Trucks Modelle
  4. Alle Baureihen Ram Trucks RAM 1500
  5. Alle Motoren Ram Trucks RAM 1500

Ram Trucks RAM 1500 Pick Up (seit 2019)

Alle Motoren

5.7L HEMI V8 (401 PS)

0/0
Leistung: 401 PS
Neupreis ab: 61.900 €
Hubraum ab: 5.654 ccm
Verbrauch: 12,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ram Trucks RAM 1500 2019

Das aktuelle RAM 1500-Modell des Pick-ups von Ram Trucks wird seit 2019 in zweiter Generation gebaut. Leider konnten wir bisher noch keine Tester des RAM 1500-Modells auf unserer Plattform begrüßen, daher gibt es auch noch keine Bewertung dafür. Testberichte von sachkundigen Experten sind für diesen PKW bislang auch noch nicht verfügbar. Wir sammeln Tests aus der Fachpresse, um für mehr Transparenz und Information bei der Beurteilung der Fahrzeugmodelle zu sorgen. Sobald wir aktuelle Testberichte von Auto-Journalisten für dieses Modell erhalten, findest du sie hier.

Alles in allem überzeugt das Fahrzeug mit großen Dimensionen: Die Breite beträgt in dieser Baureihe 2.017 mm, in der Höhe sind es 1.994 mm und auch die Länge beträgt 5.817 mm. Natürlich ist auch der Radstand mit 3.556 mm entsprechend lang und sorgt für ein angenehmeres Fahrgefühl auf allen Lang- und Kurzstrecken. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Der Ram Trucks Pick-up ist in vier Standard-Ausstattungen lieferbar. Wie sich schon vermuten lässt, ist der Anschaffungspreis für das Modell ordentlich. Und auch weitere Extras in der Ausstattung oder bestimmte Getriebearten schlagen zu Buche. So bewegt sich der Preis für einen Neuwagen zwischen 61.900 und 76.500 Euro.

Das RAM 1500-Modell ist nur als Benziner verfügbar.

Der Ram Trucks ist mit einem 5.7L HEMI V8 (401 PS) motorisiert. Ganze zwölf Liter Benzin pro 100 km müssen laut Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einberechnet werden. Der Transporter ordnet sich in allen Varianten in der Schadstoffklasse EU6 ein und überzeugt damit in puncto Umweltfreundlichkeit. Trotz der Einstufung des Pick-ups in eine so gute Klasse fallen die CO2-Emissionen mit 298 g auf 100 Kilometer recht hoch aus.

Bewertungen sind nicht alles, letztendlich kommt es auf dein Gefühl an. Falls dich die technischen Details des Transporters überzeugt haben, gib dem Modell ruhig eine Chance und lass uns wissen, ob du vielleicht positivere Erfahrungen damit gemacht hast.