Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Porsche Modelle
  4. Alle Baureihen Porsche Cayenne
  5. Alle Motoren Porsche Cayenne
  6. Cayenne (250 PS)

Porsche Cayenne Cayenne 250 PS (2002–2010)

 

Porsche Cayenne Cayenne 250 PS (2002–2010)
49 Bilder

Alle Erfahrungen
Porsche Cayenne Cayenne (250 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht Porsche Cayenne Cayenne (250 PS) von ender.babuer, Januar 2017

5,0/5

Ein Klasse SUV, viel Auto für wenig Geld!
Ich habe mir vor einem Monat dieses Auto gekauft, zugegeben auch viel mehr aus dem Grund, dass der Hersteller einen großen Namen hat! Porsche ;-)

Ich finde es traurig, dass hier der ein uns selbe Motor wie im Q7 verbaut ist denn wenn ich den Motor mögen würde, könnte ich mir auch einen Q7 kaufen. Klar Audi ist auch ein Premiumfahrzeug Hersteller aber lange nicht auf dem Niveau wie Porsche! Denn Porsche betont viel mehr Aggressive Sportlichkeit!
Aber das ist eben die Preispolitik des VW-Konzerns und irgendwo auch Wirtschaftlich verständlich.

Ich habe sehr viel gehört und gelesen, dass der Cayenne mit Luftfederung probleme hat. Deshalb habe ich mich bei meinem für einen ohne Niveauregulierung entschieden.

Vom Fahrgefühl fühlt sich der Porsche erstklassig an! Er bietet ein hohes Maß an Komfort und man sitzt wie ein König drinne.
Auch das Prestige das dieses Fahrzeug einem gibt, ist alle male super! Trotz 12 Jahre auf dem Buckel, ist es ein echter Hingucker. :)

Der Verbrauch ist natürlich nicht vergleichbar mit einem kleinem Stadtflitzer aber das muss man auch hinnehmen, wenn man sich für dieses Fahrzeug entscheidet.

P.s. Mit 22" Felgen schaut dieses Auto süßer aus, als es schon ist! ;-P

Erfahrungsbericht Porsche Cayenne Cayenne (250 PS) von Sony93, März 2014

4,2/5

Ich fahre meinen Cayenne nunmehr seit 7 Jahren und ich muss sagen er ist in jeder Hinsicht ein zuverlässiger Begleiter.Er bietet genug Platz für die ganze Familie fährt sicher und souverän sowohl in der Stadt als auch auf der Autobahn.Der robuste und sparsame 6Zylinder war für mich die erste Wahl da dieser Motor alle Kriterien erfüllt die ich von diesem Fahrzeug erwarte ,ohne permanent die nächste Tankstelle zu suchen.Der Wagen wird von mir mit einem Verbrauch von 12l bewegt ohne zu schleichen! Und das geht für 2,2t Gewicht absolut in Ordnung.
Kleinere Defekte hatte ich natürlich auch aber nichts was einen aus der Bahn wirft.(Airbaglampe leuchtete auf Grund eines defekten Steckers unter dem Beifahrersitz) ansonsten bin ich mehr als zufrieden mit dem Wagen! Meine derzeitige Laufleistung beträgt 128000km!

Erfahrungsbericht Porsche Cayenne Cayenne (250 PS) von capanna, April 2013

4,0/5

Meinen Cayenne V6 3,2 fahre ich nunmehr seit fünf Jahren und ich kann über dieses Fahrzeug nur staunen wie zuverlässig und souverän er seinen Dienst tut.Das große Thema Verbrauch wird meiner Meinung nach zu unrecht immer wieder ins negative Licht gerückt!! Ich brauche im Sommer bei flotter Fahrweise 12 l und im Winter ca 12,5 l was für ein Auto in dieser Gewichtsklasse absolut in Ordnung ist! Ich hatte bisher nicht eine Reperatur an meinem Dickschiff bis auf Verschleißteile(Bremsbeläge und neue Zündspulen die bei 100000km erneuert werden mußten).Mein Fazit lautet: wer einen zuverlässigen SUV sucht der Spaß macht und trotzdem bezahlbar ist sowie in der Anschaffung als auch im Unterhalt der sollte zum Cayenne greifen!

 

Porsche Cayenne SUV 2002 - 2010: Cayenne (250 PS)

Ab jetzt geht es um eine der populärsten Maschinen für den Cayenne SUV 2002, und zwar die Cayenne (250 PS) von Porsche. Von den Fahrern wurde sie mit 4,4 von fünf Sternen bewertet. Den Motor gibt es entweder mit einem manuellen Getriebe, oder mit Automatikschaltung – in beiden Fällen hat er sechs Gänge. Eine Entscheidungshilfe, neben den Fahreigenschaften, ist immer auch der Blick auf die Kosten. Die sind nämlich beim manuellen Schaltgetriebe deutlich geldbeutelfreundlicher. Sowohl in der Neuanschaffung als auch im laufenden Verbrauch sind die Automatikgetriebe teurer. Zwischen 13,2 und 13,5 Litern schwankt der Kraftstoffverbrauch.

Der Motor ist aufgrund seiner Werte in die Schadstoffklasse EU4 eingeordnet – damit besteht auch freie Fahrt in Umweltzonen. Die genauen Angaben stehen in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein. Der CO2-Ausstoß liegt je nach Variante zwischen 320 und 324 g je 100 Kilometer.

Letztlich ist der Cayenne ein sehr gelungener Wagen. So bestätigen es auch unsere Nutzer in ihren Bewertungen.

Alle Varianten
Porsche Cayenne Cayenne (250 PS)

  • Leistung
    184 kW/250 PS
  • Getriebe
    Automatik/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    51.592 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    13,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Porsche Cayenne Cayenne (250 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Large
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2003–2006
HSN/TSN0583/490
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum3.189 ccm
Leistung (kW/PS)184 kW/250 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h9,7 s
Höchstgeschwindigkeit214 km/h
Anhängelast gebremst3.500 kg
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.782 mm
Breite1.928 mm
Höhe1.699 mm
Kofferraumvolumen540 – 1.770 Liter
Radstand2.855 mm
Reifengröße235/65 R17 108V
Leergewicht2.170 kg
Maximalgewicht2.945 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum3.189 ccm
Leistung (kW/PS)184 kW/250 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h9,7 s
Höchstgeschwindigkeit214 km/h
Anhängelast gebremst3.500 kg
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Porsche Cayenne Cayenne (250 PS)

KraftstoffartSuper Plus
Tankinhalt100 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben13,5 l/100 km (kombiniert)
18,4 l/100 km (innerorts)
10,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben324 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Porsche Cayenne Cayenne 250 PS (2002–2010)