Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Porsche Modelle
  4. Alle Baureihen Porsche 911
  5. Alle Motoren Porsche 911
  6. Turbo S (580 PS)

Porsche 911 Turbo S 580 PS (2011–2018)

 

Porsche 911 Turbo S 580 PS (2011–2018)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
Porsche 911 Turbo S (580 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht Porsche 911 Turbo S (580 PS) von jr1122, Februar 2017

5,0/5

Das Porsche Turbo S Cabriolet ist natürlich ein klasse Auto. Der Motor überzeugt durch eine unglaubliche Leistung, die jedes andere Auto nur neidisch stehen lässt. Auch der Innenraum hat sich über die jähre weiterentwickelt. Das Navigationsgerät ist nun auf einen aktuelleren Stand und es sind Bluetooth-Verbindungen möglich. Der hohe Grundpreis bringt trotzdem leider keine besonderen Ausstattungen mit sich. So kosten beispielsweise die Sitzheizung oder das Soundsystem natürlich weiterhin Extra. Der Porsche sollte unbedingt über das Doppelkupplungsgetriebe PDK verfügen, um die gesamte Leistung abrufen zu können.

Erfahrungsbericht Porsche 911 Turbo S (580 PS) von Poersche911Turbo, Februar 2017

5,0/5

Porsche ist nach wie vor ein Statussymbol und das wird sich auch nie ändern. Denn Porsche steht in meinen Augen für Kraft, Macht und Eleganz, den man sich ruhig einiges kosten lassen kann. Ich habe für den Wagen echt tief in die Tasche gegriffen und bereue keinen einzige Cent. Denn das Fahren mit diesem Wagen kann man mit >Worten eigentlich kaum beschreiben. Einmal aufs Gaspedal gedrückt, steigt der Adrenalinpegel schlagartig massiv an und man wird regelrecht süchtig nach dem Temporausch. Noch nie habe ich vergleichbare Autos gefahren. Der Sound lässt einem echt den Magen umdrehen. Die Belohnung für harte Arbeit, wie ich finde

Erfahrungsbericht Porsche 911 Turbo S (580 PS) von Jannik_23, Februar 2017

5,0/5

Nachfolgend werde ich meine positiven Erfahrungen meines 911 Cabrios kundgeben. Negative habe ich keine.

Ich bin absolut zufrieden mit diesem Cabrio. Die Verarbeitung ist 1a. Auch nach mittlerweile 15.600 Kilometern freue ich mich auf jede Sekunde die ich in meinem Traumwagen verbringen kann. Das Cabrio feeling kommt mit öffnen des Verdecks auf. Das Verdeck ist recht leise und öffnet sehr schnell.

Ich habe mich für den Turbo S entschieden und das bereue ich zu keinem Zeitpunkt. Die brachiale Kraft die das Auto auf die Straße bringt ist unbeschreiblich.

Das neue Navi mit Touch Bedienung ist ein Quantensprung im Vergleich zum Vorgänger.

Der Porsche ist ein rundum gelungener Sportwagen. Er bringt das was er verspricht.

Alle Varianten
Porsche 911 Turbo S (580 PS)

  • Leistung
    427 kW/580 PS
  • Getriebe
    Automatik/7 Gänge
  • 0-100 km/h
    3,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    215.962 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    F

Technische Daten Porsche 911 Turbo S (580 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2015–2018
HSN/TSN0583/AJE
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum3.800 ccm
Leistung (kW/PS)427 kW/580 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h3,0 s
Höchstgeschwindigkeit330 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.507 mm
Breite1.880 mm
Höhe1.294 mm
Kofferraumvolumen115 Liter
Radstand2.450 mm
Reifengröße245/35 R20 Y (vorne)
305/30 R20 Y (hinten)
Leergewicht1.670 kg
Maximalgewicht2.045 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum3.800 ccm
Leistung (kW/PS)427 kW/580 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h3,0 s
Höchstgeschwindigkeit330 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Porsche 911 Turbo S (580 PS)

KraftstoffartSuper Plus
Tankinhalt68 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,3 l/100 km (kombiniert)
12,1 l/100 km (innerorts)
7,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben216 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseF
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 f