Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 2008
  5. Alle Motoren Peugeot 2008
  6. 82 VTi (82 PS)

Peugeot 2008 82 VTi 82 PS (seit 2013)

 

Peugeot 2008 82 VTi 82 PS (seit 2013)
77 Bilder

Alle Erfahrungen
Peugeot 2008 82 VTi (82 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Peugeot 2008 82 VTi (82 PS) von sailocean, Februar 2017

4,0/5

Komfort, Robustheit, aber auch Wendigkeit macht den kleinen Urban Crossover zu einem vielseitigen Auto. Erhöhte Sitzposition, riesiges Volumen bei umgeklappten Rücksitzen, immer noch gutes Kofferraumvolumen wenn die Sitze nicht umgeklappt sind. Selbst der kleine 3-Zylinder mit 85 PS ist spritzig und auch für eine längere Fahrt ausreichend motorisiert. Schön die erhöhte Sitzposition, SUV-typisch, übrigens auch auf der Rückbank. Nicht so schön der schlechte Blick nach hinten rechts. Einparkhilfe ist deshalb angeraten. Eine Schwäche scheint der Katalysator zu sein, jedenfalls ist er - wie beim Vorgänger - schon bei 40.000 km hinüber. Aber mit der umfassenden Garantieverlängerung die wir haben, kein Problem, zumindest kein finanzielles. Aber lästig ist es schon.

Erfahrungsbericht Peugeot 2008 82 VTi (82 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Der Peugeo 2008 ist ein sogenannter "Urban-Crossover", einem Crossover für die Stadt also. Er soll Komfort, Platzangebot und Robustheit vereinen. Technisch ist ein Peugeot 208, mit 4,16 Metern ist der 2008 aber 20 Zentimeter länger und mit 1,56 Metern zehn Zentimeter höher. Er ist handlich und wendig, schlüpft lässig auch in enge Parklücken. Allerdings ist die Sicht nach hinten rechts sehr schlecht. Einparkhilfe würde ich deswegen anraten. Dem Anspruch an Komfort und Platzangebot wir der Wagen absolut gerecht. Im Fond ist es für 2 Erwachsene allerdings nicht großzügig. Aber es ist ja auch kein Oberklasse Fahrzeug. Die Rücksitze lassen sich kinderleicht umlegen und man hat geradezu einen Lieferwagen - super. Aber auch wenn nicht ist der Kofferraum ansehnlich.

SUV typisch ist der hohe Sitz, sehr angenehm. Auch im Fond sitzt man leicht erhöht, was den Ausblick verbessert.

Erfahrungsbericht Peugeot 2008 82 VTi (82 PS) von SailorOne, Februar 2017

4,0/5

Der Kauf des Autos war für mich eine reine Herzensangelegenheit. Das Auto stand beim freundlichen Händler im Showroom. Mir gefiel besonders die dynamische Linienführung und das SUV Gefühl auf kleinem Raum. Wir sind zu zweit in der Familie und von daher reicht das großzügige Platzangebot perfekt. Auf längeren Touren kann man auch mal einfach die Rückbank umklappen - dies geht auch teilweise. Schon hat man den nötigen Raum auch für längere Touren. Wie beim Franzosen üblich sehr bequeme Sitze und eine tolle Ausstattung. Ich liebe den Tacho in Zahlen im Mitteldisplay! Muss mich bei anderen Autos immer erst umgewöhnen.

Erfahrungsbericht Peugeot 2008 82 VTi (82 PS) von bignico, Mai 2015

3,4/5

Habe meinen Peugeot 2008 82 e-VTI ET G5 seit Dezember 2014.
Das Fahrzeug vermittelt einen guten Gesamteindruck.Der Kofferraum ist ausreichend groß, bei umgeklappter Sitzbank sehr ordentlich. Die Sitzposition ist für meine Größe 190 cm völlig in Ordnung, hinten wird es aber dann für größere Personen etwas enger. Die Bedienung des Fahrzeuges ist relativ einfach, auch der Bordcomputer ist mit etwas Eingewöhnung leicht zu bedienen. Die Start Stopp - Funktion bei meinem Peugeot arbeitet einwandfrei. Die 82 PS sind für die Stadt ausreichend. Auf der Autobahn ist der 82 PS - Motor etwas zu schwach auf der Brust - zum Mitschwimmen im fließenden Verkehr reicht es aber allemal - Höchstleistungen kann man aber nicht erwarten. Das automatisierte 5 Gang-'Getriebe schaltet in der Stadt sehr feinfühlig. Die Federung des Fahrzeuges geht völlig in Ordnung. Sehr angenehm ist der Tempomat - auch in der Stadt. Der angegebene Spritverbrauch in der Stadt von 4,9 Liter ist völlig überzogen - stimmt absolut nicht, auch bei sehr vorsichtiger Fahrweise kommt man in der Stadt gerade mal so unter die 7 Liter Marke alles andere ist eine Lüge - Überland und Landstraße gehen die Verbrauchswerte aber völlig in Ordnung. Insgesamt fühle ich mich in meinem Peugeot 2008 sehr sicher aufgehoben und die erhöhte Sitzposition macht das ganze noch schöner vor allem beim ein und aussteigen. Bin bis jetzt sehr zufrieden mal schauen was noch auf mich zukommt - WERKSTATT, KUNDENDIENST? alles in allem kann ich den PEUGEOT 2008 guten Gewissens weiter empfehlen für etwas sportlichere Fahrer die stärkere Maschine mit 120 PS wählen oder den Diesel für Vielfahrer.

Erfahrungsbericht Peugeot 2008 82 VTi (82 PS) von tronrainer, März 2014

4,0/5

Fahre jetzt seit 2.5 Wochen den 2008 (Allure VTI 1,2 mit 82PS)
bin total begeistert von diesem Wagen .
Mit einfachen Worten Groß/klein Praktisch, einfach gut gelungen der Crossover. Finde das etwas mehr Staufächer vorhanden sein könnten.
Bis jetzt komme ich einfach nicht auf die angegebenen 6 Liter - bei mir sinds 7,6 Liter , kann aber auch sein das er erst mal Eingefahren werden muß????
Zum Motor die 82 PS Variante hat ein 3 Zylinder Motor der wie ich finde etwas nach ein Diesel sich anhört aber auch nur leicht. Stören tut es nicht das einzige was Stört sind die Fahrgeräusche wenn man über
100 KM/H fährt .
Die empfinde ich als etwas zu (Laut) hoch......
Aber für die Stadt ausreichent Motorisiert.
Aber ganz klare Kaufempfelung von mir.
MfG
R. Schröder

Erfahrungsbericht Peugeot 2008 82 VTi (82 PS) von JCGoepel, September 2013

3,8/5

Meine Frau hatte ihren 208 zur Inspektion und bekam als Ersatzfahrzeug einen 2008 zur Probefahrt.Danke für diesen kostenlosen netten Service.
Es war ein kleiner VTI mit gerade 82 PS-der Einstiegsmotor mit mittlerer Ausstattung.Wir haben den Burschen zwar nur auf Orts-und Landstraßen(ohne Autobahn) bewegt,aber dort hinterlies er einen überraschend guten Eindruck.Der Motor schien tatsächlich im Alltag ausreichend kräftig,wenn man keine großen Ansprüche hat.Für längere Autobahnetappen kann ich ihn mir nicht gut vorstellen.Vielfahrer sollten eher einen Diesel in Betracht ziehen. Der Spritkonsum laut Bordcomputer war zurückhaltend.Das Getriebe gut gestuft und sauber schaltbar,aber nur 5 Gänge.Der Fahrkomfort ist gut.Eine gute Geräuschdämmung und eine komfortable Federung wie in dieser Klasse nicht gerade üblich überraschten angenehm.Sehr gut und ausreichend groß ist auch der Kofferraum bemessen.Die clevere Lösung mit einem Handgriff Sitzfläche abzusenken und Rückenlehne umzuklappen hat er vom 207 sw geerbt.Das Platzangebot ist vorn wie hinten für Durchschnittseuropäer o.k..Das Fahrzeug kann durchaus als Erstwagen für kleine Familien herhalten.Die kompakte Größe in Verbindung mit dem kleinen Lenkrad machen ihn sehr handlich.Hier ist die Sitzposition und die Anordnung der Instrumente(überm Lenkrad) ergonomisch noch besser als im 208.Damit dürfte jeder eine bequeme Lenkradstellung finden und die Instrumente komplett überblicken,was angeblich im 208 nicht jedem gelingt.Die Optik ,zumindest ab der mittleren Ausstattung, kann sich außen wie innen überwiegend sehen lassen.Die Verarbeitung war gut,nichts klapperte oder knisterte,auch nicht auf üblen Innerortsstraßen.
Ganz nebenbei-dieser Vorführwagen hatte das alte Kältemittel,für manche Autokäufer heute nicht ganz unwichtig.
Was gibt´s eigentlich zu bemängeln:Nun die Farbe -der unentschlossene Braunfarbton ist nicht meins gewesen-da gibs hübschere am Markt.Die Türverkleidungen und Teile des Armaturenträgers sehen mir zu sehr nach Plastik aus,sind zudem etwas kratzempfindlich(wie auch im 208).Das Reserverad fehlt wie bei fast allen Neukonstruktionen und die Hutablage fand ich etwas zu billig gelöst.
Fazit:Das Fahrzeug ist ein gelungener Crossover,der clever gemacht ist, auf einen meist überflüssigen,teuren Allrad verzichtet.Er trifft den Zeitgeist und bietet einige handfeste Vorteile gegenüber konventionellen Klein- und Kompaktwagen.

Alle Varianten
Peugeot 2008 82 VTi (82 PS)

  • Leistung
    60 kW/82 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    14.900 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten Peugeot 2008 82 VTi (82 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2013–2014
HSN/TSN3003/ASU
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.199 ccm
Leistung (kW/PS)60 kW/82 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,5 s
Höchstgeschwindigkeit169 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst560 kg
Maße und Stauraum
Länge4.159 mm
Breite2.004 mm
Höhe1.556 mm
Kofferraumvolumen360 – 1.194 Liter
Radstand2.538 mm
Reifengröße195/65 R15 81H
Leergewicht1.210 kg
Maximalgewicht1.582 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.199 ccm
Leistung (kW/PS)60 kW/82 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,5 s
Höchstgeschwindigkeit169 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst560 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 2008 82 VTi (82 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,9 l/100 km (kombiniert)
6,0 l/100 km (innerorts)
4,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben114 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b