Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Opel Modelle
  4. Alle Baureihen Opel Zafira
  5. Alle Motoren Opel Zafira
  6. 1.9 CDTI (100 PS)

Opel Zafira 1.9 CDTI 100 PS (2005–2014)

 

Opel Zafira 1.9 CDTI 100 PS (2005–2014)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Opel Zafira 1.9 CDTI (100 PS)

3,3/5

Erfahrungsbericht Opel Zafira 1.9 CDTI (100 PS) von Anonymous, Februar 2017

3,0/5

Nachdem ich einen total Schaden hatte, da ich meinen alten Opel Corsa gegen einen Traktoren gesetzt habe, musste ein neues Auto her. Da ich ein recht gutes Angebot vom Autohaus erhalten habe, wurde es dann ein Opel Zafira. Er ist recht groß. Im Handling teilweise etwas schwierig. Meine Frau mag das Fahrgefühl gar nicht und fährt ihn sehr ungern, da er wirklich lang und groß ist. Parken ist mit ihm eben auch nicht sehr einfach. Die Ausstattung ist modern und gut und begeistert mich. Ich mag dieses Auto sehr gern, da ich grundsätzlich Opel Fan bin und gerne mal einen etwas größeren Wagen haben wollte. Mit der Leistung und dem Motor bin ich vollstens zufrieden. Auf der Landstraße kommt er schnell von Null auf einhundert. Preislich ist der Opel zafira völlig solide und für eine etwas größere Familie einhundert prozent geeignet. Er bietet viel Platz und Stauraum für Großeinkäufe, Shoppingtouren und Umzüge. Er ist ein wirklich toller Allrounder. Nur in Großstädten mit kleinen Parklücken wird es etwas schwieriger. Die Ausstattung reicht für meine Verhältnisse auch völlig. Klimaanlage habe ich drin, antiblockiersystem, servolenkung, radio etc. Bei Bedarf ist er in einen 8 Sitzer umwandelbar. Insgesamt ein tolles Familienauto!

Erfahrungsbericht Opel Zafira 1.9 CDTI (100 PS) von v.bojarski, Februar 2017

4,0/5

Ein zuverlässiges Fahrzeug für die ganze Familie. Die Sitze sind bequem und lassen sich verstellen. Hintere Bank ist super praktisch.
Die Übersicht vorne ist nicht optimal. Bei VW ist es besser gelungen, deswegen muss man besonders beim Abbiegen Acht auf die Fussgäner und Autofahrer nehmen.
Mit 100PS kann man zu viert gut fahren. Nur auf dem Berg ist es zu knapp, wenn das Auto voll geladen ist.

Kaputte teile waren in der Regel eine Lichtmaschine und die Bremsen. Nach 10 Jahren fahlen die Teile immer wieder aus. Die Bremsbelege und Bremsscheiben müssen zu oft gewechselt werden.
Ich kann das Auto gerne eine Familie weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht Opel Zafira 1.9 CDTI (100 PS) von Pun1990, Februar 2017

4,0/5

Der Wagen hat die Innovation-Ausstattung und hat eigentlich alles wichtige an Bord. PDC wäre schön gewesen, aber wie das bei Gebrauchtwagen so ist, entscheidet der Zustand und nicht die Ausstattung. Es ist ein sehr komfortables Langstrecken Auto, mit erstaunlich niedrigen Verbrauch für die Größe des Benziners und die 4 Stufen-Automatik - 7.5 / 8 liter bei normaler Fahrweise, 9 / 10 liter bei Vollgas. Leute die auf viel Platz angewiesen sind, werden sehr zufrieden sein. Trotz allen Lobes, muss ich noch sagen das mir die Motor/Getriebe-Kombi zum Wohnwagen ziehen nicht ganz so gut gefallen hat. Dem Sauger geht an Steigungen schnell die Luft die aus und wird zum Säufer.

Erfahrungsbericht Opel Zafira 1.9 CDTI (100 PS) von Anonymous, Mai 2013

2,9/5

Wir haben dieses Auto neu gekauft, sechs Jahre gefahren und am Ende knapp 70.000 Kilometer auf dem Tacho. Kaufentscheidend war vor allem das Innenraumkonzept mit den sieben ständig verfügbaren Sitzen, die wir damals aus familiären Gründen gut gebrauchen konnten.
Während der Garantiezeit wurde ein knarrendes Geräusch im Bereich des Armaturenbretts erfolgreich behoben, sonstige Probleme gab es keine. Die bekamen wir dann danach. Wenn es sowas wie ein 'Montagsauto' gibt, wir hatten es. Kaum waren die Gewährleistung vorbei, war die Lichtmaschine defekt. Kulanz von Opel? Fehlanzeige. Nun gut, man kann ja auch mal Pech haben. Die Reparatur war erfolgreich und das Ersatzteil tat seinen Dienst immerhin etwa zweieinhalb Jahre. Dann war ein erneuter Austausch erforderlich, den wir wieder komplett bezahlen mussten. Richtig, die Garantiezeit war wieder vorüber. Mehr kann man wohl nicht verlangen... . Ich gehe nicht detailliert auf die die Menge kleiner und mittlerer Ärgernisse ein, wie z.B. defekte Gasdruckfedern der Kofferraumklappe und die Unfähigkeit der Opelhändler, Anrufe wie versprochen zu tätigen oder gar Reparaturen zuverlässig und ohne Mängel auszuführen. Zweimal wurden die Türen wegen Rostflecken nachlackiert - leider die einzige Maßnahme, die von Opel bezahlt wurde, weil wir brav die Kundendienste hatten durchführen lassen. Was die immer wiederkehrenden Reparaturen angeht, erlagen wir der falschen Hoffnung, das jeweilig vorliegende Problem sei ein Mißgeschick und nach der Reparatur sei dann endgültig alles in Ordnung...
Im Sommer 2009 entschieden wir uns für die Nachrüstung des Rußpartikelfilters und konnten mit dem Fahrzeug immerhin noch eine längere Urlaubsreise antreten. Das Ende des Fahrzeugs kam dann am Ende des Sommers völlig unerwartet mit einem Defekt der Einspritzpumpe. Das Ersatzteil war nur zum Neupreis von 2.500 Euro zu haben, zuzüglich der Kosten für den Einbau von ca. 1000 Euro.
An dieser Stelle war klar, dass wir und der Zafira ab sofort getrennte Wege gehen würden. Für die Abwrackprämie war er leider ein Jahr zu jung, hätte dieses Schicksal aber verdient. So wurde das Auto unrepariert verkauft, glücklicherweise noch zu einem halbwegs guten Preis. Wir fahren seitdem einen DACIA Sandero. Der nächste könnte durchaus wieder ein DACIA werden, denn dieses Auto macht im direkten Vergleich einfach nur Spaß. Ein OPEL kommt mir nicht mehr ins Haus - nicht mal geschenkt. Nie wieder...

Erfahrungsbericht Opel Zafira 1.9 CDTI (100 PS) von Anonymous, Dezember 2011

2,6/5

Habe im Juni 2005 einen Zafira gekauft, nach nicht einmal einem Jahr war die Lichtmaschine kaputt,, kurz nach der Garantie der Klimakompressor, dann wieder die LIMa, und jetzt wieder das gleiche Problem. Brauchen wieder eine neue Lima und das ist jetzt die vierte mit der Orginalen nach 104000 km.
Auf alle Fälle nie wieder Opel

 

Opel Zafira Van 2005 - 2014: 1.9 CDTI (100 PS)

Nicht besonders beliebt scheint der 1.9 CDTI (100 PS) für den Zafira Van 2005 von Opel zu sein. Aus unserer Community kommt nur eine Bewertung mit 3,3 von fünf Sternen zustande. Zum Vergleich: Die durchschnittliche Bewertung für den Van liegt bei 3,5 Sternen. Die Maschine überzeugt mit sieben Ausstattungsvarianten, von denen einige sehr exklusiv sind und sich somit auch in gehobener Preisklasse befinden. Beim Getriebe bist du auf die manuelle Schaltung mit sechs Gängen festgelegt. Auf 100 Kilometern schluckt das Fahrzeug rund 6,1 Liter Diesel.

Wer regelmäßig in Umweltzonen fahren will, muss auch die Schadstoffklasse kennen. Der 1.9 CDTI ordnet sich in die EU4 ein, damit erhält er die grüne Plakette und darf auch in den gekennzeichneten Gegenden fahren. Der CO2-Ausstoß liegt bei 165 g pro 100 Kilometer.

Abseits der technischen Kennzahlen sind sich unsere Nutzer aber nicht ganz einig über die Qualität des Fahrzeugs, sodass unterm Strich nur eine durchschnittliche Bewertung für den 1.9 CDTI von Opel zu Buche steht. Da ist noch Potenzial auszuschöpfen.

Alle Varianten
Opel Zafira 1.9 CDTI (100 PS)

  • Leistung
    74 kW/100 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    23.720 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Opel Zafira 1.9 CDTI (100 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze7
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2005–2008
HSN/TSN0035/104
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.910 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/100 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,1 s
Höchstgeschwindigkeit174 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.467 mm
Breite1.801 mm
Höhe1.635 mm
Kofferraumvolumen140 – 1.820 Liter
Radstand2.703 mm
Reifengröße205/55 R16 H
Leergewicht1.613 kg
Maximalgewicht2.180 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.910 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/100 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,1 s
Höchstgeschwindigkeit174 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Opel Zafira 1.9 CDTI (100 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt58 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,1 l/100 km (kombiniert)
7,7 l/100 km (innerorts)
5,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben165 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,7 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen176 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c