Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Primera
  5. Alle Motoren Nissan Primera
  6. 1.6 (90 PS)

Nissan Primera 1.6 90 PS (1996–2002)

 

Nissan Primera 1.6 90 PS (1996–2002)
24 Bilder

Alle Erfahrungen
Nissan Primera 1.6 (90 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Nissan Primera 1.6 (90 PS) von schumann.vincent.alan, Februar 2017

1,0/5

Mit meinem Nissan Primera hatte ich leider in der Vergangenheit nur Probleme und das, obwohl er immer problemlos durch den TÜV kam. An dem Fahrzeug ging ein Teil nach dem nächster kaputt, sodass ich mehrere tausend Euro insgesamt in das Fahrzeug gesteckt habe. an fing es damit, dass ich sehr viel Öl verlor und regelmäßig viel nachgießen musste, obwohl ich das Fahrzeug selten nutzte. Jeden Winter musste ich die Starterbatterie ersetzen, da diese kaputt ging (Batterien der gleichen Marke in meinen anderen Fahrzeugen hielten problemlos über Jahre hinweg). Weiterhin sind immer Kleinteile kaputt gegangen, wie die Lambdasonde, weswegen das Auto plötzlich auf der Autobahn stark runter reguliert hatte ohne das ich etwas tun konnte. Das größte Problem hatte ich gegen Ende mit den Bremsen, die plötzlich nicht mehr funktionieren, weshalb ich einen Unfall (Totalschaden) baute. Alles in allem war es ein totaler Fehlkauf. Auch dir Ausstattung war für die damaligen Verhältnisse sehr dürftig. Schalter und Knöpfe am Cockpit sind teilweise auseinander gebröckelt und wurden unbedienbar. Die Ersatzteilsuche gestaltete sich für solche Teile äußerst schwierig. Schade das Nissan kein besseres Modell gebaut hat.

Erfahrungsbericht Nissan Primera 1.6 (90 PS) von FaTlip82, Februar 2017

5,0/5

Den Nissan Primera 90PS, Baujahr 1996, hatte ich im Jahr 2004 gekauft. Ich habe den Wagen erst im Jahr 2013 verkauft. Dieser Wagen hat ein wirklich guten Motor. Bezüglich des Motors musste ich nichts wechseln, obwohl der Wagen schon ziemlich alt war. Zündenkerzen nie gewechselt. Öl musste ich nie nachfüllen. Die Karosserie natürlich hatte schon an manchen Stellen den Rost. Das war der Hauptgrund, warum ich den Wagen verkauft habe. Natürlich muss man die Stoßdämpfer etc. mit der Zeit wechseln, aber der Motor wie ich schon erwähnt habe, ist Top (Baujahr 1996!!!). Das Design von dem Auto gefällt mir auch sehr. Heute, wen ich mir die neue Versionen von Nissan Fahrzeuge ansehe, denke ich direkt, pfui... pfui. Es gibt keine schöne Limousine dort.

Erfahrungsbericht Nissan Primera 1.6 (90 PS) von RomeoD, Februar 2017

4,0/5

Dadurch dass der Primera eine Steuerkette besitzt, ist die generelle Wartung am KFZ schon sehr geringfügig. In 6 Jahren habe ich maximal 200€ investieren müssen und das waren regelrecht nur Verschleißteile, wie Bremsen, Ölwechsel usw. Einmal Endtopf gewechselt, wegen Rost und eine Antriebswelle erneuert, das wars. In der Steuer (ca. 117€) und in der Haftpflichtversicherung (SF10 = ca. 180€/Jahr) sehr günstig. Einzige Manko ist, dass er seitdem ich ihn habe immer wieder stottert in niedrigen Drehzahlbereichen und das Gas nicht annimmt. Dies ist anscheinend eine Krankheit bei dem Primera, aber es lässt sich mit leben (Ähnlich, wie wenn ein Zündkabel Wasser zieht). Rost war bei meinem Modell kein großes Problem, allerdings rosten mal gerne die Türkanten, die hinteren Kotflügel und die Dome. Insgesamt das wohl zuverlässigste Fahrzeug, welches ich je hatte. Dadurch das er ein Hatchback ist, hat er zudem noch enormen Stauraum im Kofferraum und eignet sich Perfekt für die Fahrt in der Urlaub. Schon 1500km eine Strecke und mehr in der Urlaub gefahren und wir kamen immer ohne irgendwelche Probleme am Auto zuhause an. Fazit: 4 von 5 Sternen, da der Primera schon in die Jahre gekommen ist.´, jedoch absolute Kaufempfehlung.

Erfahrungsbericht Nissan Primera 1.6 (90 PS) von Beamer_Basti, Februar 2017

4,0/5

Nissan Primera P10, 1.6 16V, 90PS, Bj: 1996
Habe den Wagen im Jahr 2000 gekauft mit 58tkm.
Pro:
- Auto ist recht leicht und daher auch mit 90PS gut motorisiert
- annehme und präzise Schaltung
- Verbrauch lag so bei 7 bis 8l/ 100km
- großer Kofferraum
- Reparaturen/ Wartung sehr einfach, durch Verwendung gängiger Schrauben und wenig Abdeckungen im Motorraum, so dass alles recht einfach zugänglich ist
- ein Auto, dass selber Schrauben möglich macht
- geringe Unterhaltskosten

Reparaturen:
- bei ca. 80tkm - Kupplung neu/ Batterie neu
- bei ca. 85tkm - Auspuff Endtopf neu
- bei ca. 90tkm Bremszangen gängig machen/ Beläge und Scheiben neu
- bei ca. 95tkm - Birnen Blinker neu, da gelb ausgeblichen
- bei ca. 100tkm - Rost an den Bremsleitungen
- bei. ca. 110tkm - Rost am Schweller

Negativ:
- der Rost am Schweller und der Bremse hat uns schließlich 2008 getrennt, er hat selten eine Garage von innen gesehen

Erfahrungsbericht Nissan Primera 1.6 (90 PS) von Anonymous, Juni 2014

4,7/5

Ich habe mir vor kurzem einen Primera 1.6 mit 99 PS zugelegt.
Trotz seines Baujahres von 1998, sucht man rost vergebens. Naja gut Flugrost vielleicht. Aber das ist kein Problem.
Im großen und ganzen ist der Primera in dieser Baureihe, die sich P11-120 nennt, der beste der Primera's. Ein absolut zuverlässiger Wegbegleiter, bei dem nur ab und an die Verschleisteile getauscht werden müssen.
Auch die Familientauglichkeit kann sich sehen lassen. Sehr guter Platz und der Kofferraum groß.
Zumindestens bei meinem Hachback (Fliesheck)
Auch über den lästigen Zahnriemen, der zuweilen sehr teuer werden kann wenn er fällig wird, braucht man sich keine Gedanken zu machen.
Der Nissan besitzt eine wartungsfreie Steuerkette. Solange die nicht rasselt, ist alles OK.
Also vor dem Kauf den Motor starten und eben auf ein Rasselgeräusch hören.

Auf jeden Fall ein Auto für den kleinen Geldbeutel und für Leute, die Zuverläsigkeit schätzen.

Erfahrungsbericht Nissan Primera 1.6 (90 PS) von Mastercure, Oktober 2011

2,6/5

Habe mir das Auto vor etwa 3 jahren gekauft und muss ehrlich sagen ich hatte bis jetzt nur probleme mit

der krümmer ist mir gebrochen
die bremszylinder haben sich festgefressen
einige elektroniksachen
scheibenwichermotor gab den geist auf
abs ringe gebrochen
luftfiltergehäuse hält nicht
stoßdämpfer sind kaputt

Erfahrungsbericht Nissan Primera 1.6 (90 PS) von Anonymous, September 2008

4,0/5

Ist ein sehr Zuverlässiges Auto. Der Motor ist robust hat kein Ölverlust zieht allerdings nicht so gut ist ganzschön träge. Bis auf ein Antriebswellenbruch (330.000km) hat der Wagen nichts größeres gehabt. Jedem nur weiter zu empfehlen.

Erfahrungsbericht Nissan Primera 1.6 (90 PS) von lude, August 2008

4,0/5

Zuverlässigkeit,effizienter Verbrauch und ein robuster Motor überzeugen mich seit Jahren von diesem Fahrzeug.
Eine bis zum heutigen Datum gefahrene Laufleistung von
400.000 km,wobei nur die Wasserpumpe gewechselt wurde zeigt
mir einen vom Erbauer gut konstruierten Motor.
Voraussetzung ist natürlich eine konstante Pflege und ein kontinuierlicher Ölwechsel,woraus ich mir eine Zeillaufleistung von 500.000km erhoffe.

Erfahrungsbericht Nissan Primera 1.6 (90 PS) von Anonymous, Juli 2008

4,7/5

Ich habe ein Nissan Primera P11 in 1998 gekauft alls neu wagen und seid demm fahre im immer noch auf dem taho hat er schon 272 000 km.und fast alles origenal drauf also hab ich nur die verschleis teile geweckselt wie:obere querlenker, vorne beide rad lager am sonsten keine grosse reparaturen sogar der auspuff ist noch origenal drauf. der hat 1,6l 16v moter drin mit 99PS und leuft wunderbar vebraucht zwischen 6L-8L/100km es kommt drauf an wie mann fährt.wenn jemand fragen hatt werde gerne helfen da ich sehr viel erfarung gesammelt habe mit dem auto und ich habe ein ziel mit demm nissan die 500000km marke erreichen. meine nummer.015201918658

Erfahrungsbericht Nissan Primera 1.6 (90 PS) von Anonymous, Juli 2008

4,4/5

Ein Super Auto habe in im April 2007 von meinen Elter übernohmen,welche ihn als Neuwagen 1996 gekauft hatten!
Seit diesem dem Kauf gibts keine Probleme mit dem Wagen, hat bis jetzt in 12 Jahren & 132TKm nur einen neuen Auspuff benötigt u sonst nichts!
Fahre selbst seit einem Jahr wöchentlich 900Km mit dem Auto & Komfort & Ausstattung sind ausreichend für diese Laufleistung.
Sollten sich die Weg einmal trennen müssen werde ich warscheinlich wieder nach einem Primera Ausschau halten.

Alle Varianten
Nissan Primera 1.6 (90 PS)

  • Leistung
    66 kW/90 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    17.637 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Nissan Primera 1.6 (90 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1997–1998
HSN/TSN9648/326
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.597 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,7 s
Höchstgeschwindigkeit178 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße215/40 R16 T
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.597 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,7 s
Höchstgeschwindigkeit178 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Nissan Primera 1.6 (90 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,2 l/100 km (kombiniert)
9,6 l/100 km (innerorts)
5,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben186 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
Energieeffizienzklasse