Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi Fuso Canter
  5. Alle Motoren Mitsubishi Fuso Canter
  6. 3.0 (130 PS)

Mitsubishi Fuso Canter 3.0 130 PS (2009–2011)

 

Mitsubishi Fuso Canter 3.0 130 PS (2009–2011)
7 Bilder

Mitsubishi Fuso Canter 3.0 (130 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Mitsubishi Fuso Canter 3.0 (130 PS)

3,6/5

Erfahrungsbericht Mitsubishi Fuso Canter 3.0 (130 PS) von michael0656, März 2012

3,4/5

hallo,
ich möchte an dieser Stelle mal einige Erfahrungen mit meinem
Mitsubishi canter fuso 7c15 veröffentlichen. Nicht ganz uneigen-
nützig, aber davon später.
Also, nach 10 Jahren mit meinem DAF 45 mußte ein neues
Fahrzeug her,wg der der roten umwelthaltenplakette. Meine Wahl fiel
auf den Canter weil er kein ad blue benötigt um seine grüne
Plakette zu bekommen. Zudem hat er wohl serienmäßig eine Klimaanlge. Fahre ihn jetzt 11 Monate und muß ihm ein ordend-
liches Fahrverhalten, hohe Zuladung, und übersichtliche Bedien-
ungselemente bescheinigen. Nur die zwei kleinen Spiegel halte ich für nicht ausreichend, da fehlt einfach etwas.

Nun zu den weniger guten Erfahrungen:

Ie anm Herbst 2011 ging die gelbe Motorkontrollleuchte an, was zur Folge hatte, das der Motor nur noch im Notbetrieb lief.
Also streng nach Handbuch: Motor aus mindestens 70 sekunden warten, Moter wieder starten. Nach mehreren Versuchen lief er
wieder normal und nach einiger Zeit erlosch die Leuchte auch
wieder.
Das wieder holte sich noch mehrfach in den folgenden Wochen
bis er eines Tages nicht mehr in den normlen Betrieb zurückkam.

Das Fehlerprokoll, das die Werkstatt aus dem Fahrzeug auslas
meldete Fehler im Abgasregelventil.

Dies wurde gereingt, wiedereingebaut und alles war ok. Das
ganze wiederholte sich im November 2011.

Ende Februar wieder.

Um der Sache auf die Spur zu kommen,wurde ein lqngzeit Datenspeicher angeschloss um herauszufinden was dem Aus-
lösenden Impuls setzt. Ergebnis: Alle Werte normal, keine Auffälligkeiten, die auf den Ausfall oder Defekt irgenteinesTeils hinweist

Auf anraten meiner Werkstatt, die im übrigen sehr engagiert
ist, holte ich mir eine zweite Meinung zu der Problematik ein
bei Mercedes-Benz.

Ergebnis: Problebatik bekannt aber KEINE LÖSUNG in sicht!

Es gibt offenbar von Seiten des Herstellers keine Unterszützung
für die Werkstätten. Jetzt meine Frage: Hat schon mal jemand
die gleichen Probleme gehabt und wie ging das weiter?

Erfahrungsbericht Mitsubishi Fuso Canter 3.0 (130 PS) von manta, Januar 2012

3,9/5

Ich habe meinen 3C13 Euro 5 im Aprili 2010 neu mit Kofferaufbau gekauft!

Heute im Januar 2012 hat er eine Laufleistung von 76500 km!

Positives:
Robustes Fahrzeug, dass mit schlechten Straßen und Überladung spielend fertig wird.
LKW - Sitzposition und Fahrfeeling - daher nicht für Geschwindigkeiten über 110 Kmh geeignet aber eine tolle rundumsicht.
Bis zu 100 kmh sehr leise Kabine! Bei schnellerer Fahrt stöhren laute Windgeräusche.
Besonders gut in Verbindung mit AHK und 3,5 Tonnen Anhänger - dafür ist dieser gebaut!
Schaltung und Bedienung funkioniert einfach und kann von jedermann schnell erfasst werden.
Verschleiß ist äußerst gering. Motoröl bleibt lange in Top-Qualität. Durch die Motorbremse ist der Bremsenverschleiß auch nach 76500 km kaum meßbar.
Sehr gute Zugänglichkeit für Wartungsarbeiten.

Negatives:
Verbrauch ist zu hoch (14,5 Liter) und die Leistung des Motors ist im unteren Grenzbereich (bei Gegenwind mit Ladung max. 85 kmh).
Der 3c13 hat eine neue Vorderachse bekommen, da ich nach 55000 km einseitig abgefahrene Reifen festgestellt habe und bei der Achsvermessung eine falsche Spur und einen falschen Sturz gemessen wurde.

Die Nutzlast ist mit einem Koffer sehr gering (~800kg) aber effektiv sind bis zu 2000kg kein Problem!

Da offensichtlich die Verbrennungstemperaturen des Euro 5 Motors sehr niedrig sind, wird ab 5°C Außentemperatur die Heizung nicht mehr warm.
Abhilfe:
Verschließen des AGR-Rohres und durch Softwareotimierung den Ladedruck von 0,6 auf 0,9 Bar anheben.
Ergebnis:
Motor erreicht auch auf kürzeren Strecken Betriebstemperatur.
Gegenwind ist kein Thema mehr - Durchzug ohne Ende!!!
Verbrauch 13,0 Liter - ist OK mit Kofferbauf!
Ein 3 Tonnen Anhänger merkt man kaum noch.

Fazit:
Durchweg ein brauchbares Fahrzeug - würde ich wieder kaufen!

Alle Varianten
Mitsubishi Fuso Canter 3.0 (130 PS)

  • Leistung
    96 kW/130 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    33.415 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Mitsubishi Fuso Canter 3.0 (130 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformPritsche
Anzahl Türen2
Sitzplätze3
Fahrzeugheck
Bauzeitraum2009–2011
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.998 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/130 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit128 km/h
Anhängelast gebremst3.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.760 mm
Breite1.875 mm
Höhe2.175 mm
Kofferraumvolumen
Radstand2.500 mm
Reifengröße205/75 R16 111Y
Leergewicht2.380 kg
Maximalgewicht5.500 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.998 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/130 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit128 km/h
Anhängelast gebremst3.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Mitsubishi Fuso Canter 3.0 (130 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEEV
Energieeffizienzklasse