Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz S-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz S-Klasse
  6. 280 SE (185 PS)

Mercedes-Benz S-Klasse 280 SE 185 PS (1972–1980)

 

Mercedes-Benz S-Klasse 280 SE 185 PS (1972–1980)
12 Bilder

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz S-Klasse 280 SE (185 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz S-Klasse 280 SE (185 PS) von Anonymous, Juli 2008

4,0/5

Im Oktober 1978 zugelassen und im Jahr 2004 aus erster Hand mit 100.400 Km übernommen. Nur wenige Gebrauchsspuren zeigte das Auto. Die Automatic schaltet fehlerfrei, der Verbrauch ist nutzungsabhängig. 10L/100Km Superplus bei 120 K/mh sind möglich. Noch heute erfährt man Oberklasse und spührt die Exklusivität der "Siebziger". Nach vielen Jahren der geringen Wertschätzung sehe ich in der Zukunft Wertsteigerungspotential für den W116. Alltagstaglich, aber viel zu Schade für alle Tage.

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz S-Klasse 280 SE (185 PS) von Anonymous, November 2007

3,6/5

Also ich bin den Wagen selbst nur etwa ein halbes Jahr gefahren. Er gehörte vorher meinem damals verstorbenen Opa, der das Auto im Jahre 1980 neu gekauft hat. Er war Bauer, da musste natürlich der 123er her, aber natürlich in Premiumausstattung. Ich habe das Gefährt daher von Kindheit an kennengelernt und darauf sogar das Fahren erlernt. Ab und zu war ich schon als 12jähriger damit in der Bauerschaft unterwegs.

Der 280er war distelgrün-Met. und ein echter Cruiser. Er hatte eine 3 Gang automatik die leider etwas ruppuig schaltete (für heutige Verhältnisse). Verbrauch spielete damals (trotz Ölkriese) noch nicht dieselbe Rolle. Er lag so zwischen 10 Liter auf der Autobahn und 15 Litern in der Stadt. Die Verabeitung war für damalige Verhältnisse SUPER! Zwar rostete er ein wenig am unteren Radlauf, aber das war mit damaligen Konkurrenzfahrzeugen (Audi, BMW, Opel) nicht vergleichbar.

Ich mochte den Wagen sehr und bedaure es zutiefst das er nicht mehr da ist. Zumindest die Bedienungsanleitung habe ich behalten. Er hatte ein sehr vornehmes Motorgeräusch, was Mercedes auch interessanterweise in ähnlicher Form auf ie neueren Modelle adaptiert hat. Letztens fühlte ich mich bei der Fahrt mit einem SLK 6Zylinder daran erinnert.

Bzgl. Alltagstauglichkeit muss man sagen Okay, er rostet für einen Yountimer wenig, man muss im Falle des 280ers jedoch den hohen Verbrauch miteinkalkulieren. Ein Auto für Sonntage, Herrenfahrer und solche die sich gern an ihren Opa erinnern. 70iger/80iger Jahre Kult eben. Oder sagen wir, die Hammerrakete für den Bauern zum Bäume fällen.

Alle Varianten
Mercedes-Benz S-Klasse 280 SE (185 PS)

  • Leistung
    136 kW/185 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/ Gänge
  • 0-100 km/h
    10,0 s
  • Neupreis ab
    20.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    15,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Mercedes-Benz S-Klasse 280 SE (185 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge
Hubraum2.800 ccm
Leistung (kW/PS)136 kW/185 PS
Zylinder6
Antriebsart
0-100 km/h10,0 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge
Hubraum2.800 ccm
Leistung (kW/PS)136 kW/185 PS
Zylinder6
Antriebsart
0-100 km/h10,0 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Mercedes-Benz S-Klasse 280 SE (185 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben15,0 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben349 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Mercedes-Benz S-Klasse 280 SE 185 PS (1972–1980)