Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz A-Klasse

Mercedes-Benz A-Klasse

Alle Baureihen

3,6/5

ADAC Pannenstatistik Mercedes-Benz A-Klasse im Kalenderjahr 2017

Erstzulassungsjahr wählen:

Anzahl Pannen pro 1000 zugelassener Fahrzeuge (=Pannenkennziffer) nach Erstzulassungsjahr.

Top Durchschnitt Flop 2.1 25.6 79.3 106.1

12.8 Mercedes A-Klasse

23.5 BMW 1er

2.1 Renault Scénic

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 13.4 20.8 71.2 88.1

13.4 Mercedes A-Klasse

20.5 Renault Scénic

16.4 BMW 1er

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 9.2 18.7 60.5 77.8

10.9 Mercedes A-Klasse

12.9 BMW 1er

9.2 BMW X1

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 6.1 13.2 56.6 62.0

10.7 Mercedes A-Klasse

14.4 BMW 1er

6.1 BMW X1

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 4.5 9.0 38.1 49.6

12.2 Mercedes A-Klasse

6.7 BMW 1er

4.5 BMW X1

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 2.3 5.2 29.8 30.6

5.5 Mercedes A-Klasse

3.0 Audi A3

2.3 BMW X1

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 1.1 2.9 18.2 36.0

3.2 Mercedes A-Klasse

1.9 Renault Scénic

1.1 Audi A3

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 1.0 2.1 12.9 39.7

2.8 Mercedes A-Klasse

1.0 BMW 2er-Reihe

1.0 Audi A3

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse

Video: Mercedes-Benz A-Klasse

Über Mercedes-Benz A-Klasse

Mercedes-Benz A-Klasse

Die A-Klasse von Mercedes war in den ersten beiden Generationen eine Kompaktklasse, die aussah wie ein Minivan – oder andersherum. Kläre mithilfe der Bilder und Videos, in welche Richtung Du tendierst. Gehe in den Tests den Gründen für positive und negative Bewertungen nach und erfahre, in welchem Verhältnis Kosten und Nutzen stehen. Lies die Erfahrungsberichte, um zu erkennen, wo die Problemstellen der ersten Generationen liegen, deren Fahrer mit Rost zu kämpfen hatten. Seit der dritten Generation produziert der deutsche Premiumhersteller ein deutlich flacheres und sportlicheres Modell, das sich nun mit den Kompakten der Konkurrenz messen muss. Der Imagewechsel geht jedoch zulasten des Platzangebotes. Nimm die Kaufberatung zurate und erhalte weitere Informationen und Daten zu den Unterschieden.