Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mazda Modelle
  4. Alle Baureihen Mazda 626
  5. Alle Motoren Mazda 626
  6. 2.0 DITD (110 PS)

Mazda 626 2.0 DITD 110 PS (1998–2002)

 

Mazda 626 2.0 DITD 110 PS (1998–2002)
6 Bilder

Alle Erfahrungen
Mazda 626 2.0 DITD (110 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Mazda 626 2.0 DITD (110 PS) von lexi.lind, September 2017

4,0/5

Ein Kombi sollte viel Platz bieten und möglichst variabel sein ... und wenn dann auch noch die Optik und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, sollte man sich die Zeit nehmen und genauer hinschauen. Und beim Mazda 626 lohnt sich ein Blick, steht er für sein Alter auch heute noch gut da.

Heute weiß jeder, dass Kombis nicht mehr nur eckig, praktisch und gut sein müssen - nein sie sollen neben jeder Menge Platz am besten tollen Komfort und jede Menge Ausstattung bieten. Und da bin ich beim Mazda 626 Kombi genau richtig.

Der Innenraum ist sehr großzügig geschnitten, alles ist sauber verarbeitet und auch die Spaltmasse sind sehr eng und präzise. Das verarbeitete Material ist im allgemeinen hochwertig und angrifffreundlich. Einzig die Holzapplikationen glänzen etwas zu stark und vermitteln so den Eindruck von Unechtheit - was ja auch stimmt, aber nicht weiter stört.

Die Besonderheiten beginnen beim nach vorne umklappbaren Beifahrersitz, den ich so in einen Tisch verwandeln kann. Und sogar der Fahrersitz ist höhen- und neigungsverstellbar. Die komplette Rücksitzbank kann ich praktisch in Längsrichtung verschieben und damit kann ich das ohnehin bereits riesige Kofferraumvolumen bereits vergrößern, ohne Umklappen der Rücksitze. Habe ich jedoch noch Größeres vor, so lassen sich die Rücklehnen 60:40 problemlos umlegen und ich kann jede Menge einpacken; nutze ich dann auch noch den umklappbaren Beifahrersitz, ist sogar der Transport eines Surfbrettes im Fahrzeuginneren kein Problem - RESPEKT !!

Das Fahrwerk ist gut ausgeglichen und immer Herr der Lage. Während der Motor sehr drehfreudig und agil ist und mit der Höchstgeschwindigkeit von 185 km/h bin ich auch ausreichend flott unterwegs. Das Getriebe hat allerdings etwas lange Schaltwege. Motor und Getriebe harmonieren ansonsten sehr gut zusammen.

Alle Varianten
Mazda 626 2.0 DITD (110 PS)

  • Leistung
    81 kW/110 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.620 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Mazda 626 2.0 DITD (110 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2000–2002
HSN/TSN7118/226
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,5 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Maße und Stauraum
Länge4.675 mm
Breite1.710 mm
Höhe1.515 mm
Kofferraumvolumen484 – 1.677 Liter
Radstand2.670 mm
Reifengröße195/60 R15 H
Leergewicht1.435 kg
Maximalgewicht1.930 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,5 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst550 kg

Umwelt und Verbrauch Mazda 626 2.0 DITD (110 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt64 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,3 l/100 km (kombiniert)
7,8 l/100 km (innerorts)
5,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben176 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,5 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen144 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Alternativen

Mazda 626 2.0 DITD 110 PS (1998–2002)