Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lotus Modelle
  4. Alle Baureihen Lotus Evora
  5. Alle Motoren Lotus Evora

Lotus Evora Coupé (seit 2015)

Alle Motoren

410 (416 PS)

0/0
Leistung: 416 PS
Neupreis ab: 110.900 €
Hubraum ab: 3.456 ccm
Verbrauch: 9,7 l/100 km (komb.)

400 (406 PS)

0/0
Leistung: 406 PS
Neupreis ab: 97.300 €
Hubraum ab: 3.456 ccm
Verbrauch: 9,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lotus Evora 2015

Es gibt gute Gründe, dass Lotus das Evora-Modell des Coupé bereits in der zweiten Generation produziert. Wir hatten bisher noch keinen Evora-Fahrer bei uns als Rezensent, deswegen bleibt der Coupé vorerst ohne Bewertungen. Testberichte von sachkundigen Experten sind für diesen PKW bislang auch noch nicht verfügbar. Wir sammeln Tests aus der Fachpresse, um für mehr Transparenz und Information bei der Beurteilung der Fahrzeugmodelle zu sorgen. Sobald wir aktuelle Testberichte von Auto-Journalisten für dieses Modell erhalten, findest du sie hier.

Der Anschaffungspreis hält sich hier noch im Rahmen: für einen Neuwagen dieser Baureihe liegt er zwischen 97.300 und 120.700 Euro – abhängig davon, für welche Motorisierung und Ausstattung du dich entscheidest.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen.

Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 410 (416 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 416. Der PS-starke Antrieb hat allerdings auch einen hohen Verbrauch. Etwas sparsamer ist dagegen der 400 (406 PS). Er verbraucht kombiniert aber trotzdem noch neun Liter Benzin pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben). Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. Dementsprechend sind auch die CO2-Emissionen niedrig und liegen bei 225 g auf 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für das Coupé 2015 geweckt? Falls du dich für es entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Lotus Coupé