Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Sportage
  5. Alle Motoren Kia Sportage
  6. 2.0 CRDi (140 PS)

Kia Sportage 2.0 CRDi 140 PS (2004–2010)

 

Kia Sportage 2.0 CRDi 140 PS (2004–2010)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Kia Sportage 2.0 CRDi (140 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Kia Sportage 2.0 CRDi (140 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Wir suchten einen SUV der geräumig und vor allem nicht zu teuer ist. Da es unser erster Wagen in der Klasse gewesen ist, haben wir uns nach einer Probefahrt beim Kia-Händler in dieses Fahrzeug verliebt. Probleme hatten wir keine gravierenden, jedoch war das Auto doch ein ziemlicher Schluckspecht im Vergleich zu dem Nachvolgemodell - insbesondere auf der Landstrasse und der Stadt. Auf der Autobahn bei konstanten Geschwindigkeiten hingegen war alles in Ordnung.

Erfahrungsbericht Kia Sportage 2.0 CRDi (140 PS) von Anonymous, Juni 2009

4,6/5

Bei meinem Sportage sind keine technischen Mängel bei gut 46 000 km aufgetreten.
Allerdings gab es erstmals leichte Probleme bei der Abarbeitung des Arbeitauftrags ( 45000 km Inspektion ) der Seviceswerkstatt. Ein neuer Meister im Betrieb war offensichtlich mit seinen Aufgaben überfordert.
Bis dahin war ich ein zufriedener Kunde des Hauses, bei dem ich das Fahrzeug auch gekauft hatte.

Erfahrungsbericht Kia Sportage 2.0 CRDi (140 PS) von Fugenboy, April 2009

3,8/5

Vor dem jetzigen Modell fuhren wir das Vorgängermodell.Wir sehen den Kia Sportage realistisch als ein Fahrzeug mit sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.Wo bekommt man schon ein SUV dieser Größe und Ausstattung für unter 20.000 Euro?
Der Sportage ist durchaus alltagstauglich durch die ausgewogenen Aussenmasse und einer ausreichenden Motorisierung.5 Personen finden ausreichend Platz und die hohe Sitzposition ist für Personen mit Rückenschäden (wie mich...)sehr angenehm.
Ein Schmankerl ist die geteilt zu öffnende Heckklappe.
Die 4Wd-Variante hat durch die 2 wuchtigen Auspuffrohre einen hübschen Hintern.
Der angegebene Verbrauch ist nicht sehr realistisch,es dürften 10-11 Liter im Durchschnitt sein.Aber wer beschwert sich über den Spritverbrauch wenn er ein SUV fährt?

Erfahrungsbericht Kia Sportage 2.0 CRDi (140 PS) von Anonymous, Juni 2008

4,4/5

Nach fast 2 Jahren, 33.000km, zwei Inspektionen und anfänglicher Skepsis gegenüber der Marke KIA kann ich nur sagen: Alle Achtung! Der Wagen macht wirklich Spass, nicht nur beim Fahren, sondern brilliert auch durch Zuverlässigkeit.
Während Freunde, die zum gleichen Zeitpunkt deutsche Fabrikate kauften schon mit Pannen liegen geblieben sind, oder mehrfach Grantieansprüche geltent machen mussten, gibt es am Sportage noch rein gar nichts auszusetzen!
Der 140PS Diesel ist leise (viel leiser als z.B. ein Suzuki Grand Vitara Diesel), recht sparsam mit ca. 7,8 Litern im gemischten Betrieb und ausreichend kraftvoll für heutzutage angemessene Fahrweise.

Die KIA-Werkstatt in Mülheim-Ruhr machte auch einen guten Eindruck, das Preis/Leistungsverhältnis stimmt.
Für den Einbau einer angelieferten Einparkhilfe mit 4 Sensoren für die hintere Stoßstange wurden lediglich 65€ in Rechnung gestellt. Der optische Eindruck nach der Montage sah nach Serienausstattung aus.

Fazit: Wir bereuen den Kauf nicht und werden den KIA wohl noch einige Jahre mit viel Spaß dabei weiterfahren.

 

Kia Sportage SUV 2004 - 2010: 2.0 CRDi (140 PS)

Bei den Motoren gehört der 2.0 CRDi (140 PS) zu den beliebtesten Kandidaten des Sportage SUVs 2004. Die Kia-Fahrer gaben ihm 4,2 von fünf Sternen. Das SUV-Medium variiert in vier zum Teil sehr gehobenen Ausstattungsvarianten: LX, EX, Cup und Champ. Du kannst zwischen 6-Gang-Schaltgetriebe oder 4-Gang-Automatikgetriebe wählen.

Umweltbewusste Fahrer sollten genau auf die Motorvariante achten, denn diese liegen hier zwischen den Schadstoffklassen EU4 und EU3. Die Schadstoffklassen spielen auch eine wichtige Rolle für die Plakette, die die Zufahrt in Umweltzonen gewährleistet. Die genauen Angaben findest du in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein. Zwischen 184 und 210 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es, und die technischen Daten sind ebenfalls ausgezeichnet: Mit dem 2.0 CRDi (140 PS) ist Kia ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen, welches das Fahren zum Vergnügen macht.

Alle Varianten
Kia Sportage 2.0 CRDi (140 PS)

  • Leistung
    103 kW/140 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    27.150 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Kia Sportage 2.0 CRDi (140 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2006–2008
HSN/TSN1260/AAD
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.991 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h12,0 s
Höchstgeschwindigkeit177 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.350 mm
Breite1.800 mm
Höhe1.730 mm
Kofferraumvolumen332 – 1.411 Liter
Radstand2.630 mm
Reifengröße215/65 R16 T
Leergewicht1.760 kg
Maximalgewicht2.260 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.991 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h12,0 s
Höchstgeschwindigkeit177 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Kia Sportage 2.0 CRDi (140 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt58 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,1 l/100 km (kombiniert)
8,9 l/100 km (innerorts)
6,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben187 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch8,4 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen221 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d

Alternativen

Kia Sportage 2.0 CRDi 140 PS (2004–2010)