Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Clarus
  5. Alle Motoren Kia Clarus
  6. 2.0 (133 PS)

Kia Clarus 2.0 133 PS (1996–2001)

 

Kia Clarus 2.0 133 PS (1996–2001)
10 Bilder

Alle Erfahrungen
Kia Clarus 2.0 (133 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Kia Clarus 2.0 (133 PS) von didi2901, Juli 2017

3,0/5

Das Fahrzeug ist Leicht Aufgebaut, für Schrauber soweit alles Machbar. Was die Technik angeht, ohne OBD2 Keine Chance das Fahrzeug wieder zum Laufen zu bringen, wenn es denn mal mit der Elektrik nicht Funktioniert. Fehler muss man unbedingt auslesen um weiter zu kommen. Ich selber habe alles Versucht ihn zum Laufen zu bekommen ohne Erfolg. Ich habe 12V an der Zündspule bei Zündung an, aber dann geht es nicht weiter, kein Zündfunke.

Verbaut habe ich Neu Zündspule und Zündverteiler und eine Batterie, Keine Funken!

Nun warte ich auf den Adapterstecker für die Diagnose Dose, damit ich die Fehler Auslesen kann.

Die Elektrik ist ein Riesen Problem beim Clarus, was die Motorsteuerung Angeht.

Aber dass werde ich noch Ändern. Grins

Erfahrungsbericht Kia Clarus 2.0 (133 PS) von Theissong, Oktober 2013

2,9/5

Hallo,
ich hatte den Clarus als Zugfahrzeug im gebrauch. Für Hänger zu fahren. Ich hatte die Limosine GLX mit 2.0l 16V mit 133PS. Also fange ich mal an.

Desing: als ich den Clarus gesehen habe dachte ich mir "OK". Von hinten errinert er mich irgendwie an eine Mercedes. Und von vorne irgendwie an einen Ford.

Interieur: Innen war (bei mir Wurzelholzoptik) alles aus Plastik. Sie Sitze waren sehr bequem fast wie im Wohnzimmer. Sonst alles aufgeräumt und da wo es sein soll. Einziges "NO GO" Analoger Kilometerzähler für ein Baujahr 2001.

Tuning: das einzige was ich an Tuning gefunden habe waren glasklare Tuningscheinwerfer. Das war alles. - Sehr Magger.

Motorisierung: 2.0l 16v hört sich nicht schlecht an aber 133PS sind doch etwas wenig für die 2 liter Maschien. Da hätte ich mir mehr erhofft. Wen ich andere Fahrzeuge mit 2 Liter Maschiene sehen dann haben diese 150 bis 200PS. Habe versucht einen BMW M5 zu "jagen" keine Chance. Zum Verbrauch: ich habe ihn mit und ohne Hänger gefahren. Zwischen 11 und 12 Liter Super.

Schlussfazit:
Von mir 3 von 5 Punkten erreicht. Durch hohen Spritverbrauch und der Analoge Kilometerzähler. Plus: der Kofferraum der riesieg ist. Perfekt um Leichen verschwinden zu lassen :-)

Erfahrungsbericht Kia Clarus 2.0 (133 PS) von wvanhoven, Juni 2013

4,2/5

Was soll ich schreiben?! Habe meinen Clarus vor 5 Jahren mit dem Bj. 2001 gekauft und bin im März 2013 überm Tüv ohne Mängel gegangen.Bin sehr zufrieden mit dem Clarus. Habe im Moment einen Kia Magentis im "Auge". In meinem Clarus habe ich übrigens kaum Geld rein gesteckt. Noch nicht mal einen Ölwechsel. Läuft immer noch wie am ersten Tag. O.K. ne neue Batterie mußte mal sein. LG,Wolle aus Ob.

Erfahrungsbericht Kia Clarus 2.0 (133 PS) von Eckard1960, April 2013

3,5/5

Fahre den Kia Clarus 133 PS seit 14 Jahren und bin damit insgesamt zufrieden; bisalng 227000 km davon 200000 km auf Autogas. Bei naßkaltem Wetter läuft er nicht auf Gas (ruckelt stark). Benzinverbrauch liegt bei 8-11 Liter , Gas bei 12 Liter (LPG), . Ersatzteile sind relativ teuer, da meist nur dierkt von Kia erhältlich. Die Ladekante am Kofferräum und die kleine Kofferräumklappe nervern manchmal. Außer den üblichen Ersatzteilen, die entsprechend dem Alter und der Laufleistung angefallen sind kann ich nicht viel Negatives berichten. Ungewöhnlich waren früher Kupplungswechsel wegen Ausrücklager, Zylinderkopfdichtung, verbogener Krümmer, 3 neue Fensterheber, gebochene Kabel an der Heckklappe und verbogene Bremsscheiben; innerhalb von insgesamt 14 Jahren; alles Sachen die nicht sein müssten, aber auch von anderen PKW zu hören sind. Viel Auto für wenig Geld. Gruß von Eckard

Alle Varianten
Kia Clarus 2.0 (133 PS)

  • Leistung
    98 kW/133 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    16.612 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Kia Clarus 2.0 (133 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1999–2001
HSN/TSN8253/307
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)98 kW/133 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Anhängelast gebremst1.650 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.731 mm
Breite1.770 mm
Höhe1.420 mm
Kofferraumvolumen444 – 784 Liter
Radstand2.659 mm
Reifengröße195/65 R14 H
Leergewicht1.309 kg
Maximalgewicht1.770 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)98 kW/133 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Anhängelast gebremst1.650 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch Kia Clarus 2.0 (133 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,3 l/100 km (kombiniert)
13,9 l/100 km (innerorts)
8,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben244 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse