Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jeep Modelle
  4. Alle Baureihen Jeep Grand Cherokee
  5. Alle Motoren Jeep Grand Cherokee
  6. SRT-8 (468 PS)

Jeep Grand Cherokee SRT-8 468 PS (seit 2010)

 

Jeep Grand Cherokee SRT-8 468 PS (seit 2010)
155 Bilder

Alle Erfahrungen
Jeep Grand Cherokee SRT-8 (468 PS)

4,8/5

Erfahrungsbericht Jeep Grand Cherokee SRT-8 (468 PS) von Anonymous, April 2020

5,0/5

Habe den SRT8 als Gebrauchten (6jährig mit bescheidenen 45 000 km) vom Generalimporteur in der CH gekauft, CHF 45 000 Kaufpreis.

Bin hellauf begeistert, der SRT8 erfüllt alle Ansprüche hinsichtlich Platz, Optik, Ausstattung, Fahrleistungen, Sound. Zudem ein repräsentatives Auto, wenn auch nicht auf dem Level von BMW,Audi,MB,Land/Range Rover, dafür hinsichtlich Preis-/Leistung um Längen attraktiver. Ein gleichwertiges Modell vgt. Hersteller kostet vermütlich gut und gerne das 1.5-2fache vom Jeep.

Der 6.4 Liter V8 hat Power ohne Ende. Kürzlich bin ich auf der italienischen Autobahn einer C-Klasse AMG Kombi hinterhergejagt. Der Jeep hält mit, trotz des massiv höheren Gewichts. Allgemein ist der SRT hinsichtlich Fahrkomfort eher sportlich und hart ausgelegt, was bei diesem Auto aber meines Erachtens so sein muss. Der Motor klingt Klasse, jeder Start ist ein Ohrenschmaus. Der hohe Verbrauch lässt sich bei vernünftiger Fahrweise durch die Zylinderabschaltung in vertretbarem Rahmen halten.

Die Platzverhältnisse sind GC-typisch üppig, er eignet sich dadurch auch bestens als Reisefahrzeug für mehrere Personen oder als Lastesel. Mein Modell hat keine AHK, er zieht aber ansehnliche 3 Tonnen.

Auch die Ausstattung ist - wie man es vom GC kennt - absolut hervorragend. Selbst ohne Extras lässt er für mich keine Wünsche offen. Einzig von Vorteil fände ich, wenn die Aufklapphöhe der elektrischen Heckklappe manuell eingestellt/arretiert werden kann. Bei tiefen Decken schrammt die öffnende Heckklappe sonst an die Decke. Aber das ist Jammern auf hohen Niveau, damit kann man leben. Im übrigen ist die Serienausstattung angesichts der Preisklasse wirklich top.

Optisch ist der SRT eine Granate. Schade, dass die „normalen“ Modelle nicht mit SRT-Optik (analog zB S-Line, M-Paket, AMG-Line bei den Deutschen) gekauft werden kann. Der bullige Auftritt hebt den SRT klar von seinen Brüdern ab.

Der Wagen hat genau 2 Negativpunkte:
-6.4 Liter Hubraum und dadurch entsprechend hohe Steuer- /Versicherungskosten
-Verbrauch bei sportlicher Fahrweise eher hoch

Da ich ausser diesen Faktoren nichts zu bemängeln habe und diese Punkte gegenüber den vielen „Plus“ vernachlässigbar sind, erhält der SRT8 von mir die Maximalpunktzahl.

Erfahrungsbericht Jeep Grand Cherokee SRT-8 (468 PS) von Anonymous, September 2014

4,6/5

Fahre nun seit kurzem nach dem 3.0CRD Overland den aktuellen SRT.

Alles in allem für mich die "eierlegende" Wollmichsau.

Design und Verarbeitungsqualität sind absolut top und können mit den bedeutend teureren dt. Konkurrenzmodellen locker mithalten.

Einzigartig dagegen ist der gänsehautbringende V8-Sound.
... da bekommt kein nichtamerikanisches Modell auch nur ansatzweise hin.

Je nach Fahrweise braucht er allerdings 13-17L im reellen Modus.

Das sind vielleicht 1 bis 2 Liter mehr als manch anderes Fahrzeug in dieser Leistungsklasse .... dafür ist er mit ca. 70TEUR ein Schnäppchen.

Jeder Motorstart morgens in der Früh entschädigt und bringt den Puls in Stimmung.

Der Wagen ist 100% alltaugstauglich und macht einfach nur Laune.

Kein Vergleich zu den downgesizeden Wägelchen, testen und dem SRT verfallen :)

 

Jeep Grand Cherokee SUV seit 2010: SRT-8 (468 PS)

Nicht besonders populär scheint der SRT-8 (468 PS) für den Grand Cherokee SUV 2010 von Jeep zu sein. Aus unserer Community kommt nur eine Bewertung mit 4,8 von fünf Sternen zustande. Zum Vergleich: Die durchschnittliche Bewertung für den SUV liegt bei 3,7 Sternen. Der Geländewagen variiert in zwei zum Teil sehr gehobenen Ausstattungsvarianten: SRT8 und SRT. Entsprechend ändert sich der Preis: Je nach Ausstattungsvariante liegt der dann zwischen 75.200 und 88.300 Euro. Verbaut ist eine für bequemes Fahren ausgelegte Automatikgangschaltung mit fünf oder acht Gängen. Der Verbrauch reicht von 13,5 und 14,1 Litern auf 100 Kilometer je nach Ausstattung. Getankt wird Benzin.

Falls auch Fahrten in Umweltzonen geplant sind, solltest du den SRT-8 in einer Variante mit der Schadstoffklasse EU6 wählen, denn auch Varianten mit EU5 werden angeboten. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 315 und 328 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es und die technischen Daten sind ebenfalls ausgezeichnet: Mit dem SRT-8 (468 PS) ist Jeep ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen. So macht Autofahren Spaß!

Alle Varianten
Jeep Grand Cherokee SRT-8 (468 PS)

  • Leistung
    344 kW/468 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    5,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    75.200 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    14,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Jeep Grand Cherokee SRT-8 (468 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseGeländewagen
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2011–2013
HSN/TSN1004/ADV
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum6.417 ccm
Leistung (kW/PS)344 kW/468 PS
Zylinder8
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h5,0 s
Höchstgeschwindigkeit257 km/h
Anhängelast gebremst2.268 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.846 mm
Breite2.154 mm
Höhe1.749 mm
Kofferraumvolumen782 – 1.554 Liter
Radstand2.914 mm
Reifengröße295/45 R20 W
Leergewicht2.418 kg
Maximalgewicht2.949 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum6.417 ccm
Leistung (kW/PS)344 kW/468 PS
Zylinder8
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h5,0 s
Höchstgeschwindigkeit257 km/h
Anhängelast gebremst2.268 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Jeep Grand Cherokee SRT-8 (468 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt93 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben14,1 l/100 km (kombiniert)
20,9 l/100 km (innerorts)
10,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben328 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Jeep Grand Cherokee SRT-8 468 PS (seit 2010)