Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar E-Pace
  5. Alle Motoren Jaguar E-Pace
  6. P250 (249 PS)

Jaguar E-Pace P250 249 PS (seit 2017)

 

Jaguar E-Pace P250 249 PS (seit 2017)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Jaguar E-Pace P250 (249 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht Jaguar E-Pace P250 (249 PS) von Anonymous, Mai 2020

5,0/5

Ich fahre dieses Modell jeden Tag und jeden Tag freue ich mich darauf. Da ich nicht Deutscher bin, habe ich auch keine emotionellen Bindungen zu den dort ansässigen Autoschmieden. Ein Autokauf ist pure Emotion. Das Auge isst mit. Das hat Jaguar echt gut hingekriegt bzw. die Österreicher machen das toll. Das Kätzchen fährt sich super. Ist von der Grösse her ideal. Liegt meines Erachtens gut auf der Strasse. Es gibt ja immer etwas zum rummäkeln. Der Verbrauch: ich habe es bis dato nie geschafft unter 10 lt im Stadtverkehr. Ist mir eigentlich auch nicht so wichtig. Was ich vermisse ist ein Sensor an der Heckklappe wenn sich diese öffnet. Diesen Kauf habe ich nie bereut.

 

Jaguar E-Pace SUV seit 2017: P250 (249 PS)

Nicht sehr gefragt scheint der P250 (249 PS) für den E-Pace SUV 2017 von Jaguar zu sein. Aus unserer Community kommt nur eine Bewertung mit fünf von fünf Sternen zustande. Zum Vergleich: Die durchschnittliche Bewertung für den SUV liegt bei 3,8 Sternen. Die Maschine überzeugt mit neun Ausstattungsvarianten, von denen einige sehr überzeugend sind und sich somit auch in gehobener Preisklasse befinden. Je nach Ausstattung variiert der Neupreis der Baureihe zwischen 42.350 bis 63.050 Euro. Verbaut ist auch eine für entspanntes Fahren ausgelegte Automatikgangschaltung mit neun Gängen. Der Verbrauch reicht von 7,7 und 8,1 Litern auf 100 Kilometer je nach Ausstattung. Getankt wird Benzin.

Bei der Schadstoffklasse gibt es allerdings Unterschiede, sie kann sich nämlich zwischen EU6 und EU6 einordnen. Zwischen 174 und 185 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Leider sind die Bewertungen zu dem P250 noch nicht sehr zahlreich. Eine Person hat jedoch bereits sehr gute Erfahrungen mit dem Wagen gemacht und mehrere Sterne bei uns hinterlassen. Falls du den P250 (249 PS) selbst gefahren bist und diese Meinung bestätigen kannst oder auch widersprechen möchtest, erstelle hier gerne ebenfalls eine Bewertung.

Alle Varianten
Jaguar E-Pace P250 (249 PS)

  • Leistung
    183 kW/249 PS
  • Getriebe
    Automatik/9 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    42.350 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Jaguar E-Pace P250 (249 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2017–2018
HSN/TSN1590/AHC
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge9
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)183 kW/249 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,0 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.395 mm
Breite1.984 mm
Höhe1.649 mm
Kofferraumvolumen577 Liter
Radstand2.681 mm
Reifengröße225/65 R17 106V
Leergewicht1.832 kg
Maximalgewicht2.400 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge9
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)183 kW/249 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,0 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Jaguar E-Pace P250 (249 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt69 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,7 l/100 km (kombiniert)
9,5 l/100 km (innerorts)
6,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben174 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c