Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda Stream
  5. Alle Motoren Honda Stream

Honda Stream Van (2001–2007)

Alle Motoren

1.7i (125 PS)

2,7/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.600 €
Hubraum ab: 1.668 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

2.0i (156 PS)

4,1/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 156 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.700 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda Stream 2001 - 2007

Der Stream Van von Honda wurde von 2001 bis 2007 in erster Generation gefertigt. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Der Wagen wird von Honda-Fahrern mit durchschnittlich 3,7 von maximal fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet der Van im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (elf Erfahrungsberichte). Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.590 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.695 Millimetern und eine Länge von 4.570 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.720 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das dennoch genügend Platz im Innenraum bietet. Das Modell gibt es wahlweise mit sechs oder mit bis zu sieben Sitzen. So kompakt wie der Wagen ist auch das Kofferraumvolumen: Mit umgeklappten Rücksitzen wirst du auf mindestens 718 Liter kommen. Im Normalzustand sind es 158 Liter als Minimum.

Wähle hier zwischen zwei Benzinmotoren. Das Leergewicht von zwischen 1.378 kg und 1.475 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 530 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.200 kg und 1.400 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 2.0i (156 PS). Die 4,1 Sterne zeigen eindeutig, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Zudem bietet er mit 156 PS auch gleichzeitig eine typische Motorleistung. Aber nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 1.7i (125 PS) braucht, laut Hersteller, gerade mal sieben Liter Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Der Kompakt-Van entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU4 oder EU3. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 2.0i (156 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 183 g bis zu 204 g pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Kompakt-Van.

Weitere Honda Van