Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda Accord
  5. Alle Motoren Honda Accord
  6. 2.0i (155 PS)

Honda Accord 2.0i 155 PS (2002–2008)

Honda Accord 2.0i 155 PS (2002–2008)
29 Bilder
Varianten
  • Leistung
    114 kW/155 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    26.100 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2005–2007
HSN/TSN7100/535
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)114 kW/155 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,3 s
Höchstgeschwindigkeit215 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.665 mm
Breite1.760 mm
Höhe1.445 mm
Kofferraumvolumen459 Liter
Radstand2.680 mm
Reifengröße195/65 R15 91V
Leergewicht1.421 kg
Maximalgewicht1.920 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)114 kW/155 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,3 s
Höchstgeschwindigkeit215 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt65 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,2 l/100 km (kombiniert)
11,9 l/100 km (innerorts)
6,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben194 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab26.100 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Honda Accord 2.0i (155 PS)

4,3/5

4,0/5

Meinung von aitch.pee, Februar 2017

Gekauft hab ich den Honda Accord in der Sport30 Ausstattung im Februar 2008. Er verfügt über 155PS, welche mehr als ausreichend sind.
Die Sport30 Ausstattung gab es nur in den Jahren 2007/2008 und verfügte zusätzlich über Tempomat, Teilleder und der Farbe "Carbon bronze Pearl".
Das Auto hatte ich bis zum Jahr 2012 und lief bis dahin ca. 40000km.
Ich hatte nie eine Panne oder sonstiges.
Ein echt super Auto.
Habe es nur aufgrund von Familienzuwachs verkauft.

5,0/5

Meinung von taazdererste, Februar 2017

Ich fahre den Honda jetzt seit 2,5 Jahren und bin sehr zufrieden. Anfangs musste der Händler noch nachbessern doch seitdem habe ich absolut keine Probleme mit dem Fahrzeug, was mit ein Grund dafür gewesen war, mich von meinem alten gebrauchten zu trennen.
Ich war sehr positiv überrascht von dem serienmäßig verbauten Soundsystem. Hat echt einen, meiner u professionellen Meinung nach, tollen Klang und schönen Bass, so dass ich selbst nichts mehr hätte nachrüsten müssen. Das Radio hat einen CD-Wechsel Anschluss, selbst wenn keiner Verbaut ist. Darüber habe ich so ein Gerät angeschlossen, welches mir SD Karten und USB-Sticks liest, einen Klinkenanachluss hat und als Bluetooth Freisprecheinrichtung fungiert. Alles Sachen, die serienmäßig nicht dabei waren.
Ebenso toll finde ich die Bedienung am Lenkrad (lauter, leiser und Sender wechseln), worüber man auch das extra Gerät bedienen kann.

4,1/5

Meinung von Hondabraut, Oktober 2011

Fahren jetzt seid 3,5 Jahren die 30 Jahre Edition, haben dieses Auto mit 14km auf dem Tacho nagel Neu erworben.
Mittlerweile haben wir 60.000 km drauf und keinerlei Ausfälle erlitten.
Erst jetzt sind die hinteren Bremsen verschlissen, aber komplett mit Scheiben ( eingelaufen ). Die vorderen Beläge kommen in den nächsten 5000 km, aber die Scheiben sind noch in Ordnung.
Zum Verbrauch, man kann den Accord mit 7 Liter fahren, aber dann bitte nicht zu toll aufs Pedal drücken,wenn man mal richtig flott Fahren will dann gehen auch mal 9,5 Liter durch, aber Durchschnittsverbrauch liegt bei ca. 8 Liter Super, für 155 PS denke ich ist das normal.
Für die Mittelklasse Fährt sich der Accord sehr ruhig, es klappert nichts, ist auf jeden Fall mit sehr hohen Fahrkomfort Ausgestattet.
Alles in allen, für damals 22.9000 Euro hat man viel Auto bekommen, und das für 100% Zuverlässigkeit.Mit der Ausstattung hat man bei der Deutschen Konkurrenz mal locker 10.000 Euro mehr bezahlt in dieser Klasse.Ich bin mir ziemlich sicher, da wir schon seid 12 Jahren Accord Fahren, das die nächsten 5 Jahre, nur Verschleißteile kommen werden.

4,7/5

Meinung von Anonymous, Januar 2009

Ich habe meinen Accord 2.0i Sport jetzt fast 2 Jahre und es gibt nichts was mich an diesem Auto stört. Er brachte mich ohne Pannen immer zuverlässig an mein Ziel. Der Motor und der Verbrauch sind super, die 155 Pferde ziehen richtig gut an und es geht (laut Tacho) mit der Beschleunigungstour über 230 km/h. Wenn man dann ohne Betonfuss fährt genügen ca 7.5l Super und das ist für das Auto wirklich nicht zuviel. Im Innenraum gibst genügend Features als man braucht, die Verarbeitung ist bestens da ich jetzt ca 90000km drauf habe und im Innenraum hört man keine Knarz oder Quietschgeräusche. Zur Technik kann man noch sagen das der Accord Steuerkette hat-spart ein haufen Geld. Im allgemeinen kann ich nur sagen, bei Honda gibst viel Auto zu vernünftigen Preisen.

4,0/5

Meinung von JCFK, August 2008

Seit nun 2 Monaten bin ich Besitzer einen Honda Accord 2.0 Sport 30 Jahre Edition.
Nun ein erstes Fazit.
Verbrauch ca 7,5 l bei allerdings ziviler Fahrweise ( Autobahn 130)
Fahrverhalten: Straffe aber nicht unkomfortabele Federung,
Lenkung recht direkt vielleicht ein klein wenig zu nervös um die Mittellage. Ansonsten kann ich zu den Reserven des Autos nicht viel sagen das ich noch nie die Grenzen(zum Glück) austesten mußte. Ingesamt macht das Paket aber einen sehr stimmigen Eindruck.
Verarbeitung: Sehr exakte Spaltmaße und kein klappern selbst bei der schlechtesten Straße. Allerding ist die Haptik nur Durchschnitt.
Der Motor ist nichts besonders. Ein leiser Begleiter der aber ein wenig an Drehmoment vermissen läßt.
Das Design ist sicher nicht gerade extrovertiert aber scheint mit klassich zeitlos.
Insgesamt bin ich angesicht des Schnäppchenpreises (19000 €) welches ich den Honda als Tageszulassung gezahlt habe, sehr zufrieden mit dem Auto und froh das ich nicht 20000 € mehr für einen vergleichbar ausgestatteten BMW 3er gezahlt habe, denn der Qualitätsunterschied ist wirklich nicht so groß wie man es anhand der Preisdifferenz erwarten hätte können.

3,9/5

Meinung von Anonymous, März 2008

Habe diesen Honda Accord im März 2005 als Neuwagen bei
meinem Honda Vertragshändler in Iserlohn ( MK Kreis ) gekauft.Bis auf ein paar Kleinigkeiten ( wie z.B. Spaltmass
der Motorhaube ungleich oder Geräusche des Fensterhebers )in den ersten Wochen,- war mein Accord ein zuverlässiger
Begleiter.
Die Verarbeitung möchte ich als Gut bezeichnen, das Raumangebot ist - aus meiner Sicht Klasse.
Da ich fast nur Autobahn fahre, liegt der Benzinverbrauch
bei ca.8,5l auf 100km ( Richtgeschwindigkeit 130km/h)
Jetzt ist mein Honda 3 Jahre alt und die TÜV-Vorführung war
fällig.
Mit erheblichen Mängeln wurde ich erstmal wieder nach Hause
geschickt. Fehler: Handbremse keine Funktion ( beidseitig )
Da mein Fz noch in der Garantie liegt, wurde die kmpl.
Handbremsanlage ( Bremsscheiben, Backen, Bremsbelege und
Bremsflüssigkeit erneuert.
Wiedervorführung beim Tüv brachte dann die ersehnte Prüfplakette.
Später erfuhr ich dann vom Mechaniker, das die Handbremse
beim Accord dieses Baujahres wohl ein Schwachpunkt währe.
ALs Fazit möchte ich angeben:
Den Accord würde ich auf jeden Fall wieder kaufen und auch
sehr empfehlen.