Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Puma
  5. Alle Motoren Ford Puma
  6. 1.4i 16V (90 PS)

Ford Puma 1.4i 16V 90 PS (1997–2001)

 

Ford Puma 1.4i 16V 90 PS (1997–2001)
10 Bilder

Ford Puma 1.4i 16V (90 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Ford Puma 1.4i 16V (90 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Ford Puma 1.4i 16V (90 PS) von stef_kiruagon, Februar 2017

5,0/5

Ich besitze einen Ford Puma 1.4 für mehr als 4 Jahren und haben etwa mit 50.000kms gereist. Also ich glaube, ich die notwendige Perspektive haben ein wenig über dieses Modell zu sprechen.
Anfangs war es ein Spaß Auto, das ich für seinen Motor gekauft, und vor allem seine Seltenheit.
In Bezug auf das Innere, das Design ist ein bisschen veraltet, trotz einem Hauch von Sportlichkeit.
Livability ist richtig für ein kleines Coupé, der Fahrer richtig sitzt, obwohl der Sitz zu hoch ist. Der Passagier hat viel Platz, seine Beine zu stellen. Jedoch brauchen Erwachsene nicht hinter setzen ohne Vorwarnung sie den Kopf schlagen könnten.
Die Box ist ein Genuss, es kurz ist, ist es auf 130 km / h in der 5. scheint, sind wir 4000trs / min.
Verbrauch: Ich schaffte es 6.7L / 100 auf nationaler zu bekommen, wenn nicht 8.5L Durchschnitt zählen.
Die Handhabung ist sehr gut, wenn man statt der ursprünglich vorgeschlagenen P6000 gute Reifen setzen (die katastrophal sind).
Dies führt zu einer seiner größten Schwäche: Bremsen. Ford-Ingenieure haben fit gesehen hinten Trommeln zu setzen ... Fehler!

In der Kategorie der kleinen Defekte umfassen:
-Der Rück Deck, das ist schlecht konzipiert.
-Die Kunststoffe, die ein wenig Spiel nach den Jahren haben
-Visibility Reduzierte zurück
Zusammengefasst ist dies ein sehr gutes kleines Auto sehr vielseitig, aber erreicht seine Grenzen mit einem Kind hinter sich. Ich glaube nicht, den Verkauf und die ich immer viel Spaß zu fahren finden.

Erfahrungsbericht Ford Puma 1.4i 16V (90 PS) von Anonymous, Februar 2016

3,1/5

Auf der Suche nach einem kleinen aber trotzdem sportlichen Coupé stieß ich auf den Ford Puma. Dieses kleine Coupé mit 90 PS und in Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h passte perfekt für mich. Mit dem Verbrauch von 7-8 Litern war dies auch vollkommen o. k.
Zwar hakt Das Fünf Gang-Schaltgetriebe etwas, jedoch ist so eine schnelles vorankommen garantiert. Die Grundausstattung des Puma ist etwas unzureichend. Zu müssen Klimaanlage, elektrische den Zewa und so weiter extra bezahlt.
Die Verarbeitung hat nach den Jahren einige Baustellen zur Folge. Somit müsste Ford diesbezüglich noch etwas nacharbeiten. Die monatlichen Kosten für den Pums belaufen sich auf um die 300 €. Zwar ist der Kofferraum nicht besonders groß, aber man kann Gepäck für zwei Personen problemlos einladen und mitnehmen.

Erfahrungsbericht Ford Puma 1.4i 16V (90 PS) von Anonymous, August 2008

4,3/5

Habe mir aus finanziellen gründen (Versicherung u. Sprit) auch nur die 90PS version gekauft. Habe mit ach und krach meine anlage im kofferraum untergebracht, sah lehr irgentwie grösser aus und habe natürlich das problem das jeder Puma fahrer kennt, das Wasser lauft beim öffnen der Heckklappe in den Kofferraum (langsam öffnen dan gehts. Des weiteren stört das es schon wenn es nur leicht regnet alles durchs Fenster reinläuft (kenne ich von kaum einem anderen Auto).
Der Puma wurde kompromisslos als Sportwagen gebaut.
Die Optik das Fahrwerk der Motor und auch der innenraum (unübersichtlich nach hinten) wurden auf sport getrimmt.
Diese Auto macht sehr viel spass der im bezahlbaren rahmen bleit, habe wennig Reparaturen vornehmen müssen, (150.000 km und 10 Jahren) etwas rost setzt er an den radläufen an, liegt aber wohl an den zu breiten reifen. Trotz seiner 10 Jahre rückstand auf heutige Autos in sachen Verbrauch und Optik braucht er sich nicht zu verstecken.

Übrigens ohne das ich etwas am Motor gemacht habe 210km/h sind trotz der 90Ps möglich, ab 190km/h schwächelt er zwar und der sprit leuft zum auspuff raus aber es ist ohne probleme möglich mehr als die 180km/h (Werksangabe)zu fahren.

Mein Fazit: nicht für jeden das optimale Auto, wenn man mit diesem Auto Liebeugelt erst kleine Probefahrt.
Entweder man(n) liebt ihn (so wie ich) oder hast ihn.

Erfahrungsbericht Ford Puma 1.4i 16V (90 PS) von profilor, August 2007

4,6/5

Schon wieder "nur" 90PS, fragen sich bestimmt einige von euch... Zufall, glaubt mir. Als ich diesen Wagen bekam, gab es keine Wahl, viel lieber hätte ich natürlich den 1.7L Renner gehabt. Aber die Form gefiel mir immer so gut, dass ich auch gerne den "Kleinen" gefahren bin. Durch die Pocketsize-Grösse eines Fiesta, auf dessen Platform der Puma natürlich basierte, war er super-handlich. Ok, die kleineren Fenster machten das Einparken für nicht-Hellseher etwas problematischer, aber meist konnte man eh vorwärts einparken! Einen ganz brauchbaren Kofferraum brachte er auch mit, so dass man ganz passable Einkäufe durchaus auch noch nach Hause bekam! Der Wagen hat einem immer ein Lächeln in's Gesicht gebracht und durch die nette Inneneinrichtung hörte dieses Lächeln nach dem Einsteigen auch nicht abrupt auf. Das Ganze in Brombeer-metallic kam bei den Damen auch noch ziemlich gut an, das schöne Renn-blau gab's ja nur für den Starken Bruder! An diesem Wagen konnte man Ford's neue Orientierung mit einem guten Fahrwerk auch schon gut erkennen. Auch wenn spätere Modelle nochmals ganz deutliche Fortschritte zeigten. Insgesamt ein sehr liebenswertes Auto, mit solider Fiestatechnik durchaus auch mit dem kleinen Motor ein zukünftiger Klassiker (jetzt billig zu haben, also zugreifen!!)

Alle Varianten
Ford Puma 1.4i 16V (90 PS)

  • Leistung
    66 kW/90 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    15.109 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Ford Puma 1.4i 16V (90 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen3
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1998–2000
HSN/TSN8566/340
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.388 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,9 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge3.984 mm
Breite1.674 mm
Höhe1.345 mm
Kofferraumvolumen240 – 725 Liter
Radstand2.446 mm
Reifengröße195/50 R15 T
Leergewicht1.109 kg
Maximalgewicht1.400 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.388 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,9 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Ford Puma 1.4i 16V (90 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt40 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,2 l/100 km (kombiniert)
9,5 l/100 km (innerorts)
5,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben171 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g