Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Kuga
  5. Alle Motoren Ford Kuga
  6. 2.0 EcoBlue (150 PS)

Ford Kuga 2.0 EcoBlue 150 PS (seit 2019)

 

Ford Kuga 2.0 EcoBlue  150 PS (seit 2019)
10 Bilder

Alle Erfahrungen
Ford Kuga 2.0 EcoBlue (150 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Ford Kuga 2.0 EcoBlue (150 PS) von lexi.lind, März 2020

4,0/5

Der Kuga trägt den Zusatz Hybrid im Namen, aber rein elektrisches Fahren oder Laden an der Steckdose ist nicht möglich, die Batterie wird beim Ausrollen und beim Abbremsen durch die sogenannte Rekuperation wieder geladen. Somit darf man sich nicht in die Irre führen lassen. Es handelt sich vielmehr um einen sehr feinen Diesel, der seine Kraft souverän auf die Straße bringt und so wunderbar laufruhig ist, da muss man schon ganz genau hinhören, oder vielmehr auf den Drehzahlbegrenzer schauen, um mitzubekommen, dass es sich hier um einen Diesel handelt. Und beim Durchzug und Verbrauch wird es mir natürlich immer wieder bewusst. 5 ½ Liter sind mühelos mit dem Kuga zu erreichen. Fahrspaß und doch sparsam, feine Kombi. Die Start-Stopp-Automatik funktioniert tadellos und dazu muss ich nicht mal den Fuß von der Kupplung nehmen.

Am Motor habe ich wirklich nichts auszusetzen, aber die Schaltung könnte gerne exakter geführt sein, die sechs Gänge lassen sich zwar über kurze Wege erreichen, aber die Führung könnte mehr flutschen. Eine Automatik oder ein Doppelkupplungsgetriebe hätte ich mir gewünscht, gibt es aber leider beides aktuell nicht. So muss ich leider doch einen Stern abziehen.

Ich als sportlich ambitionierter Fahrer mag die getroffene Fahrwerksauslegung, geht es schön knackig agil zu und trotzdem wirkt es ausgewogen, vermisse ich auch den Komfort nicht. Und auch die Lenkung ist schön direkt.

Beim Fahrwerk kann ich jetzt verschiedene Einstellungen vornehmen, wer den Vorgänger kennt, weiß, dass ist neu und echt eine feine Sache, neben „Normal“, „Sport“ und „Eco“ gibt es auch einen Modus für schneebedeckte oder glatte Straßen und für rauere Untergründe. Wirklich ins Gelände geht es mit dem Kuga aber nicht, hat er ja nur Frontantrieb.

Besonders zu schätzen, weiß ich die gebotene Flexibilität, kann ich die Rückbank längs verschieben und ob ich nun eine großzügige Beinfreiheit für meine großen Mitfahrer benötige oder beim Kofferraum mehr rausholen muss. Mitgedacht hat Ford auch bei der Kofferraumabdeckung, die schwingt praktisch mit der Heckklappe hoch.

Viele Hersteller setzen ja nur noch auf Bedienung per Touch über Displays, mag ja alles sehr modern sein, mein Fall ist es aber nicht und daher gefällt mir die Lösung von Ford sehr gut, verzichten sie auf die entscheidenden Knöpfe nicht und haben aber auch ein großes Digitalcockpit zu bieten. Ein schöner Mix, dass gilt auch für die Materialanmutung.

 

Ford Kuga SUV seit 2019: 2.0 EcoBlue (150 PS)

Bei den Motoren gehört der 2.0 EcoBlue (150 PS) zu den besten Kandidaten des Kuga SUVs 2019. Die Ford-Fahrer gaben ihm vier von fünf Sternen. Der 2.0 EcoBlue (150 PS) ist in sechs Ausstattungsvarianten verfügbar, unter denen sich auch eine exklusive Ausstattungsvariante für den luxuriösen Geschmack befindet. Entsprechend ändert sich der Preis: Je nach Ausstattungsvariante liegt der dann zwischen 32.700 und 40.900 Euro. Alle Varianten sind mit 6-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet. Der Verbrauch liegt bei etwa 4,3 Litern Diesel auf 100 Kilometern.

Auf 100 Kilometern stößt diese Motorvariante 111 g CO2 aus.

Mit dem 2.0 EcoBlue (150 PS) ist Ford offenbar ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen, welches das Fahren zum Vergnügen macht. Dafür sprechen die technischen Details und eine erste Bewertung bei uns.

Alle Varianten
Ford Kuga 2.0 EcoBlue (150 PS)

  • Leistung
    110 kW/150 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,6 s
  • Neupreis ab
    34.400 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Ford Kuga 2.0 EcoBlue (150 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraumab 2019
HSN/TSN8566/BTG
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,6 s
Höchstgeschwindigkeit194 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße225/65 R17 H
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,6 s
Höchstgeschwindigkeit194 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Ford Kuga 2.0 EcoBlue (150 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,3 l/100 km (kombiniert)
4,7 l/100 km (innerorts)
4,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben111 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseE6T
Energieeffizienzklasse