Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daihatsu Modelle
  4. Alle Baureihen Daihatsu Terios
  5. Alle Motoren Daihatsu Terios

Daihatsu Terios SUV (1997–2006)

Alle Motoren

1.3i 16V (86 PS)

3,7/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 86 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.690 €
Hubraum ab: 1.298 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.3i 16V (83 PS)

3,5/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 83 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.800 €
Hubraum ab: 1.296 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daihatsu Terios 1997 - 2006

Ein echtes Original: Der Terios SUV der ersten Generation lief von 1997 bis 2006 vom Band. Die Bewertung des Wagens liegt bei durchschnittlich 3,6 von maximal 5 erreichbaren Sternen. Das Ergebnis stützt sich leider nur auf wenige Aussagen (sieben Erfahrungsberichte). Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für ein SUV eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.675 Millimeter, es hat eine Breite von 1.555 Millimetern und eine Länge von 3.845 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.420 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfaches Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Das Modell gibt es als Fünftürer mit wahlweise vier oder fünf Sitzen. So kompakt wie der Wagen ist auch das Kofferraumvolumen: Mit heruntergeklappten Rücksitzen wirst du auf mindestens 538 Liter kommen. Im Normalzustand sind es 205 Liter als Minimum.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.030 kgDas heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube brauchst. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor bis zu 400 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.350 kg und 1.400 kg.

Mit 3,69 von höchstmöglich fünf Sternen zeigen unsere Nutzer klar, dass der 1.3i 16V (86 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Außerdem verbraucht der 1.3i 16V (86 PS) mit sieben Litern Benzin pro 100 Kilometer am wenigsten (kombinierter Verbrauch). Trotz seiner überwiegenden Beliebtheit kann der 1.3i 16V (86 PS) nur 86 PS aufweisen. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU3 oder EU2 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 205 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 20 Fotos des Terios SUVs zusammengestellt.