Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen Jumper
  5. Alle Motoren Citroen Jumper
  6. 2.8 HDi Power (146 PS)

Citroen Jumper 2.8 HDi Power 146 PS (1994–2006)

 

Citroen Jumper 2.8 HDi Power 146 PS (1994–2006)
17 Bilder

Alle Erfahrungen
Citroen Jumper 2.8 HDi Power (146 PS)

2,9/5

Erfahrungsbericht Citroen Jumper 2.8 HDi Power (146 PS) von Anonymous, Dezember 2008

2,9/5

Hallo zusammen!
Ich kann über dieses Fahrzeug nicht sehr viel positives berichten, die Mängelliste ist schon Ellenlang und nimmt auch immer weiter zu... :-(

Ich habe den Jumper II 2,8 HDI als 33LH mit der alten Motorvariante mit 128PS, nicht wie hier angegeben mit 146PS.
Das Auto habe ich mir im Januar 2003 angeschafft.
Es ist nahezu von Werk komplett ausgestattet, nur das Werksnavi fehlt ansich.
2003, bei etwa 80.000km:
erstes Radlager defekt, vorne Beifahrerseite, das Lager war so verzogen das die Werkstatt den ganzen Achsschenkel mit austauschen musste - zum glück auf Garantie!
2004, bei etwa 100.000km:
Innerraumbeleuchtung des Laderaums ausgefallen, wegen defekten Türschalter an der Schiebetür.
2004, bei etwa 130.000km:
hintere Flügeltüren, Magnete zur Arretierung so schwach, so das nur einen Windstoß die rechte Flügeltür herumschwingte und schließlich an der noch offen stehenden Schiebetür aufschlug und eine heftige Delle bekam.
Ausserdem: ZV an Flügeltüren ausser gefecht, Kabelbruch!
2005, bei etwa 140.000km:
zweite Radlager auf Fahrerseite diesmal defekt.
2005, bei etwa 150.000km:
Lichtmaschine defekt, nicht elektrisch, sondern das Lager war festgefressen, so das es den Keilriemen der Lichtmaschien und den Riemen des Klimakompressors verschmort hat und Rauchwolken ins Auto eindringten! Und das gerade mal 2 tage nach der Inspektion bei einem Citroen Händler!!!
Ausserdem Kabel an Flügeltür für Zentralverriegelung gebrochen und ZV/Fensterheber komplett ohne Funktion, da ständig Sicherung flog!
2005, bei etwa 160.000km:
drittes Radlager, diesmal wieder auf Beifahrerseite defekt,
Schalter für E-Fensterheber an Fahrertür defekt.
2006, bei etwa 175.000km:
Domlager über den Federbeinen so stark korrodiert, das extreme Geräusche beim lenken zu hören waren, das Auto nach der kurve nie mehr geradeaus fuhr und Reifen einseitig abgenutzt waren - sehr kostspielige Reparatur!!!
Über € 1.600!!!
2006, bei etwa 180.000km:
Verzurröse im Laderaumboden bei Ladungssicherung ausgerissen und Blechboden hat dabei nachgegeben - bei Drohung gegenüber dem Händler ein Gutachten über Sicherheit anfertigen zu lassen, bekam ich es auf Kulanz repariert und der Boden wurde verstärkt!
2006, bei etwa 220.000km:
Radlager auf Fahrerseite defekt, ein Kugelgelenk defekt, klackende Geräusche beim Anfahren.
2007, bei etwa 245.000km:
Tacho währen der Fahrt von 120kmh zwischen 120 und 0 hin und her gewechselt, Tachograph zeichnete Funtionstörung auf. Ursprung: korrodierter Kontaktstecker (150 OHM Übergangswiderstand!!). Bei Fehlersuche wurde festgestellt das der Geber (Metallgewinde)"draufgeknorzt" wurde am Flansch vom Getriebe (Kunststoffgewinde) und somit neue Teile nötig wurden. inkl der frühzeitig notwendigen § 57b Prüfung eine Reparatur im Wert von knapp € 600,-!!!
2007, bei etwa 260.000km
erste Lackmängel sichtbar, Farbe (RAL Blau) "wäscht" sich förmlich vom Auto ab, besónders am Dach oberhalb der Schiebetür.
Radlager auf Beifahrerseite defekt.
2007, bei etwa 275.000km:
drei von vier Injektoren defekt, undicht.
Fahrzeug springt nicht mehr an.
Ausserdem Glühkerze der Flammglühanlage defekt.
Spannrolle von Keilriemen eingelaufen und laut quitschende Geräusche!
Kostspielig: € 2.400,-!!!
2008, bei etwa 305.000km:
Gelenkwellen auf beiden Seiten ausgeschlagen, Radlager beidseitig defekt, Radnaben deformiert.
Kostspielig: inkl. § 57b und neuen Bremscheiben und Belägen: € 2.400,- !!!
Aktuell: wieder Geräusche aus den Lagern der Lichtmaschine - frage der Zeit bis die wieder fällig wird!

Ich nenne dieses Fahrzeug liebevoll Geldgrab! Wie würden Sie es nennen?
Über drei viertel dieser Reparaturen wurden in keinster Weise von Citroen Deutschland in Kulanz behoben!!!
Schwaches Bild!!!

 

Citroen Jumper Transporter 1994 - 2006: 2.8 HDi Power (146 PS)

Durchschnittlich negative Beurteilungen bekam der 2.8 HDi Power (146 PS) für den Jumper Transporter 1994 von den Citroen-Fahrern. Sie gaben der Maschine gerade mal 2,9 von fünf Sternen. Alle Varianten sind mit 5-Gang-Schaltgetriebe ausgerüstet.

Wer häufig in Umweltzonen fahren will, muss auch die Schadstoffklasse kennen. Der 2.8 HDi Power ordnet sich in die EU3 ein. Erst ab der EU3 mit Partikelfilter gibt es die grüne Plakette, die freie Fahrt in Umweltzonen erlaubt.

Abschließend wollen wir noch erwähnen, dass unsere Nutzer leider kein sonderlich empfehlenswertes Bild vom 2.8 HDi Power von Citroen zeichnen. Die Bewertungen reichen vom unteren Mittelfeld bis Kellergeschoss. Insofern raten wir auch dazu, sich noch Alternativen anzusehen, bevor eine Kaufentscheidung getroffen wird.

Alle Varianten
Citroen Jumper 2.8 HDi Power (146 PS)

  • Leistung
    107 kW/146 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    27.376 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Citroen Jumper 2.8 HDi Power (146 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformPritsche
Anzahl Türen2
Sitzplätze3
Fahrzeugheck
Bauzeitraum2004–2006
HSN/TSN3001/864
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.800 ccm
Leistung (kW/PS)107 kW/146 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit148 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge5.681 mm
Breite2.024 mm
Höhe2.240 mm
Kofferraumvolumen
Radstand3.700 mm
Reifengröße205/70 R15 Q
Leergewicht1.965 kg
Maximalgewicht3.300 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.800 ccm
Leistung (kW/PS)107 kW/146 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit148 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Citroen Jumper 2.8 HDi Power (146 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Citroen Jumper 2.8 HDi Power 146 PS (1994–2006)