Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen C4 Aircross
  5. Alle Motoren Citroen C4 Aircross
  6. HDi 115 (114 PS)

Citroen C4 Aircross HDi 115 114 PS (2012–2017)

 

Citroen C4 Aircross HDi 115 114 PS (2012–2017)
25 Bilder

Alle Erfahrungen
Citroen C4 Aircross HDi 115 (114 PS)

3,0/5

Erfahrungsbericht Citroen C4 Aircross HDi 115 (114 PS) von lexi.lind, Juni 2017

3,0/5

Der Aircross kommt optisch wirklich gefällig daher, vor allen Dingen im Inneraum komme ich mir heimisch vor. Das Platzangebot ist üppig und die Sitze sind ausreichend groß dimensioniert und für die Fahrzeugklasse gut ausgeformt. Die Sitzheizung arbeitet ausreichend schnell und stark, kann auf high oder low gestellt werden, allerdings sind die Schalter etwas unglücklich platziert, ich kann dort während der Fahrt nicht wirklich hinsehen, aber irgendwann findet man sie ja auch blind.

Bleibe ich kurz beim Sehen: Die A-Säule ist recht dick, die B-Säule noch viel dicker und dann kommt hinten die kombinierte C-D-Säule mit einem kleinen Fensterchen dazwischen, die dann extrem breit ausfällt. Zudem ist das Heckfenster recht klein, da bin ich dann schon froh um die Parkdistanz.

Und noch was fällt mir negativ auf was das Sehen betrifft: Sobald es etwas neblig wird - da reicht schon ein ganz wenig Dunst - ist es schlecht das Fernlicht anmachen zu wollen, weil dann vor allem links genau im Blickfeld des Fahrers Strahlen in den Himmel gehen, die zwar schön die Bäume usw. beleuchten, aber im zarten Dunst stark blenden.

Und wenn ich es schon mit dem Sehen habe: Die Lüftung funktioniert zwar ganz gut, die Scheiben werden recht schnell frei, aber links und rechts unten und auch zur Seite hin wird die Scheibe nicht warm genug und dort sammelt sich schnell Schneematsch der dann auch zu Eis wird. Und vor allem den Matsch nimmt der Scheibenwischer stets mit zurück auf die Scheibe, die dann immer beschmiert ist. Da hilft nur ständiges Wischen - was nervt - oder das Gebläse ziemlich hoch stellen und das stört durch die Geräuschkulisse dann auch ganz schön.

Und noch was nervt mich, und zwar am Navigationssystem. Das ist zwar sehr einfach und auch schnell zu bedienen, es findet auch ganz schnell die gewünschte Straße bereits nach nur wenigen Buchstaben. Doch nähere ich mich einem Stau, obwohl das Navi davon weiß und ihn anzeigt, tut es alles, um mich wieder auf genau diese Route zurück zu bringen, statt die einzig logische und völlig staufreie Umfahrung zu benutzen.

Mit dem kleinen Diesel ausgestattet, bin ich im Alltag bestens bedient. Der Motor bleibt vom Sound her angenehm zurückhaltend, dass es ein Diesel ist höre ich eigentlich gar nicht. Nur wenn ich die volle Beschleunigung fordere oder wenn ich auf der Autobahn mit Vollgas unterwegs bin, dann wird der Motor deutlich lauter.

Die Schaltung ist ein klein wenig holprig und die Kupplung packt so was von direkt zu, da musste ich mich erst dran gewöhnen.

 

Citroen C4 Aircross SUV 2012 - 2017: HDi 115 (114 PS)

Der HDi 115 (114 PS) ist eine der weniger gefragten Motorisierungen für den C4 Aircross SUV 2012 von Citroen, sie erreicht nur drei von fünf Sternen in der Bewertung der Fahrer. Bei den Ausstattungen bleibt Wahlfreiheit. Der SUV-Medium glänzt in einer der vier Varianten: Attraction, Tendance, Exclusive und Selection. Beim Getriebe bist du auf die manuelle Schaltung mit sechs Gängen festgelegt. Der Kraftstoffverbrauch, hier übrigens Diesel, liegt je nach Variante zwischen 4,6 und 4,9 Litern auf 100 Kilometer.

Innerhalb dieser Baureihe variiert die Schadstoffklasse beim HDi 115 zwischen EU6 und EU5. Wer regelmäßig in Umweltzonen muss, sollte die bessere Einstufung wählen. Zwischen 119 und 129 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Und noch ein letzter Blick auf die Nutzerbewertungen: Die zeichnen ein durchwachsenes Urteil Bild vom HDi 115 (114 PS) von Citroen. Jedoch hat auch dieser Wagen Eigenschaften, die für ihn sprechen.

Alle Varianten
Citroen C4 Aircross HDi 115 (114 PS)

  • Leistung
    84 kW/114 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    26.290 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten Citroen C4 Aircross HDi 115 (114 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2012–2014
HSN/TSN3001/ARG
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)84 kW/114 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit182 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst695 kg
Maße und Stauraum
Länge4.340 mm
Breite1.800 mm
Höhe1.625 mm
Kofferraumvolumen442 Liter
Radstand2.670 mm
Reifengröße215/70 R16 H
Leergewicht1.390 kg
Maximalgewicht2.060 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)84 kW/114 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit182 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst695 kg

Umwelt und Verbrauch Citroen C4 Aircross HDi 115 (114 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,6 l/100 km (kombiniert)
5,3 l/100 km (innerorts)
4,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben119 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,3 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen140 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b

Alternativen

Citroen C4 Aircross HDi 115 114 PS (2012–2017)