Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen Berlingo
  5. Alle Motoren Citroen Berlingo
  6. PureTech 130 (130 PS)

Citroen Berlingo PureTech 130 130 PS (seit 2018)

 

Citroen Berlingo PureTech 130 130 PS (seit 2018)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
Citroen Berlingo PureTech 130 (130 PS)

3,5/5

Erfahrungsbericht Citroen Berlingo PureTech 130 (130 PS) von Anonymous, Januar 2021

3,0/5

Fahre das Fahrzeug seit Januar 2020. Fahre zu 80% Kurzstrecken, der Motor wird meist nicht richtig warm.
Das ist eventuell der Grund, warum mein Benzinverbrauch schon sehr hoch ist.
Ich habe jetzt 7500 km drauf, davon waren ca. 1500 km Langstrecke , der Durchschnittsverbrauch liegt bei 9,2 Liter.
Ich möchte aber sagen, dass ich extrem verhalten fahr. Sehr behutsam, Höchstgeschwindigkeit außerorts so 120 km/h.
Fahren tut sich das Auto super, der Motor ist sehr kräftig, das Getriebe ist ein Traum, man merkt gar nicht den Schaltvorgang.
Laderaum und Pltzangebot sehr gut, der umklappbare beifahrersitz super. Schiebetüren sind ausreichend gross
Ich habe ihn ohne Reling gekauft und dachträger zum festschraube, das ist gut, mit denen kann man weiter auseinander gehen.

Einige Sachen muss ich negativ bemerken:
-Wenn man die Sitze hinten umklappt, kann man den Fahrersitz nicht vollständig zurückfahren, außerdem kann nichts im hinteren Fussraum liegenbleiben, weil da die Sitzfläche hinverschwindet
-Hintere Sitze nicht ohne Weiteres ausbaubar, das habe ich beim Caddy sehr geschätzt
-start stop ist nicht mit Schalter abschaltbar, nur über das Display. Manchmal geht er mir schon zum ersten mal aus, bis die Funktion am Display schaltbar ist
-Naviupdate muss mit laufendem Motor im Stand gemacht werden, da schämt man sich so richtig vor den Nachbarn
-Bedienung für Sitzheizung unmöglich positioniert, dazu kommt, dass diese sich erst nach ein paar hundert Meter fahrt einschalten lässt (denke, wegen Spannungsüberwachung ), man hat keine Anzeige im Blickfeld, ob der Einschaltversuch funktioniert hat
-Kaum Ablagen im Kofferraum, keine Becherhalter vorne
-einige Extras sind völlig überflüssig, z.b. die Wahlmöglichkeit für die Fahrmodi
-die Heckklappe ist so gross, dass ich Mühe hatte einen abklappbaren Fahrradträger auf die Anhängerkupplung zu finden. Habe schließlich einen umgebaut, dass er bis flach auf die Strasse klappt

Mir ist auch zu Ohren gekommenmen, dass der Dreizylinder Motor einen Zahnriemen hat, dar im Ölnebel läuft. Das wird sehr kontrovers diskutiert, von einem Ford Motor, der das auch hat, werden einige Motorschäden durch gerissene Zahnriemen berichtet.

Also alles in allem kein schlechtes Auto, wenn ich vor dem Kauf diese Sachen gewusst hätte, hätt ich mich vielleicht anders entschieden, v.a. der Spritverbrauch nervt schon.

Erfahrungsbericht Citroen Berlingo PureTech 130 (130 PS) von SinnesWelten, März 2020

4,0/5

Ich fahre seit kurzem den Berlingo Shine XL BlueHDi 130 (EZ 11/2019) und bin im großen und ganzen sehr zufrieden. Bisheriger Durchschnittsverbrauch: 6 l (Schaltgetriebe).
Meine Verbesserungswünsche wären jedoch: Größeren Tank mit 60l für mehr Reichweite, 150 PS als Option für den XL (der Durchzug an - leichten - Steigungen im 6. Gang ist äußerst dürftig und das bei wenig Beladung und mit nur zwei Personen), Beleuchtung im Kofferraum zu wenig, Beifahrersitz erreicht nicht das Höhenniveau vom Fahrersitz, fehlender Kosmetikspiegel Beifahrerseite, Sitzheizung lässt sich nicht nicht regulieren, leider kein Panorama-Glasdach für den XL erhältlich.

 

Citroen Berlingo Van seit 2018: PureTech 130 (130 PS)

Der PureTech 130 (130 PS) ist eine der weniger beliebten Motorisierungen für den Berlingo Van 2018 von Citroen, schneidet aber dennoch mit starken dreieinhalb von fünf Sternen in der Bewertung der Fahrer ab. Für den Van sind folgende fünf Ausstattungsvarianten erhältlich: FEEL, SHINE, Control Variospace, Club und Driver. Entsprechend ändert sich der Neupreis: Je nach Ausstattungsvariante liegt der dann zwischen 25.739 und 29.490 Euro. Bei diesem Motor fährst du Automatik mit acht Gängen. Der Kraftstoffverbrauch liegt zwischen 5,2 und 5,6 Litern Benzin.

Zwischen 119 und 127 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Alles in allem ist der PureTech 130 ein sehr gelungener Wagen, wie es unsere Nutzer mit ihren Bewertungen bestätigen.

Alle Varianten
Citroen Berlingo PureTech 130 (130 PS)

  • Leistung
    96 kW/130 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,3 s
  • Neupreis ab
    26.570 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Citroen Berlingo PureTech 130 (130 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraumab 2019
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.199 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/130 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,3 s
Höchstgeschwindigkeit186 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst730 kg
Maße und Stauraum
Länge4.403 mm
Breite2.107 mm
Höhe1.844 mm
Kofferraumvolumen65 – 775 Liter
Radstand2.785 mm
Reifengröße205/60 R16 T
Leergewicht1.410 kg
Maximalgewicht2.090 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.199 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/130 PS
Zylinder3
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,3 s
Höchstgeschwindigkeit186 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst730 kg

Umwelt und Verbrauch Citroen Berlingo PureTech 130 (130 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,3 l/100 km (kombiniert)
6,2 l/100 km (innerorts)
4,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben121 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseE6d
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Citroen Berlingo PureTech 130 130 PS (seit 2018)