Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen Berlingo
  5. Alle Motoren Citroen Berlingo
  6. 1.6 BlueHDi 100 (FAP) (99 PS)

Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) 99 PS (2008–2018)

 

Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) 99 PS (2008–2018)
102 Bilder

Alle Erfahrungen
Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) (99 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) (99 PS) von Anonymous, November 2019

5,0/5

Ich fahre den Berlingo seit Februar 2017; und einer Leistung von 55000 Kilometer.
Ich habe mich für die einfachste Ausstattung entschieden: Ohne Schnickschnack...Wenn ich den Berlingo normal fahre, brauche ich 4,2 Liter.. Fahre ich weitere Strecken sind es maximal 4,7 Liter...
Die magischen 3,9 Liter schaffe ich nur mit konstanter Geschwindigkeit 100 km/h.
Das Motörchen tönt noch wie am ersten Tag; Kein klappern oder sonstige komische Geäusche wie es bei VW, oder Opel normal wäre..Französische Top Qualität, zu einem günstigen Preis.

Erfahrungsbericht Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) (99 PS) von Anonymous, August 2018

5,0/5

Da ich keinen schweren Reisekombi mit viel Zugleistung mehr benötige, habe ich mich nach einem Ersatz für unsere MB E- Klasse gesucht. Vorgabe war: Viel Platz und gute Lademöglichkeit, sparsamer Diesel, Automatik, preiswert.
Nach ausgiebiger Recherche stand fest, es wird ein Hochdachkombi. Ich fuhr einen Ford Tourneo, einen VW Caddy, einen MB Citan (Kangoo), und einen Berlingo
Tourneo = Innenraum- Aufteilung nicht nach meinem Geschmack, Armaturenbrett viel zu groß, als Automatik zu teuer.
VW Caddy = Sehr schöner Wagen, innen wie außen, sehr gut verarbeitet, jedoch als Automatik viel zu teuer.
MB Citan = Innenraum recht komfortabel, fährt schön, bequeme Sitze, jedoch als Diesel keine Automatik.
Berlingo = Sehr schön designt, innen und außen, sehr zweckmäßig, ebene Ladekante, vorne nicht zu klobig (im Gegensatz zum neuen Modell), Preis-Leistung ausgezeichnet da Auslaufmodell. Unser Preis für den nagelneuen Berlingo Blue HDi 100 ETG6 Selection betrug 15.500 Euro.
Was die meisten interessieren wird, wie arbeitet das automatische Schaltgetriebe? Antwort, zu meiner vollsten Zufriedenheit!
Dazu möchte ich sagen, ich kenne die technischen Zusammenhänge bzw. die Unterschiede zwischen
einem Planetengetriebe mit hydraulischem Wandler, wie es in meinem MB E- Klasse verbaut war,
einem Doppelkupplungsgetriebe wie im VW Caddy,
und einem automatisierten Trockenkupplungs- Schaltgetriebe wie im Berlingo.
Vom seidenweich schaltenden MB Wandler verwöhnt, war ich gespannt auf das Berlingo Getriebe. Was soll ich sagen, es macht was es soll, einem die lästige Schalterei abnehmen. Das es da bei jedem Schaltvorgang zu einer kurzen Zugkraftunterbrechung kommt ist vollkommen normal und in Ordnung. Die Schaltvorgänge sind schön sanft. So, als würde jemand mit Gefühl weich schalten.
Dieses Getriebe passt sehr gut zu meiner gemütlichen Fahrweise.
Ein sportlicher Fahrer (der sich aber sicher keinen HDK kauft), ist besser mit einem DSG bedient.
Abschließend, der Berlingo war für mich die richtige Entscheidung. Die 99 Diesel PS reichen völlig, die Schaltautomatik macht genau das was sie soll.

Erfahrungsbericht Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) (99 PS) von lexi.lind, Juni 2017

4,0/5

Auf der Suche nach einem Hochdachkombi stolpert man glaube ich unweigerlich über den Berlingo. Super finde ich, die Franzosen setzen dabei nicht nur auf die Anforderungen von Gewerbetreibenden, als Multispace ist er auch für Familien sehr geeignet.

Allein in der zweiten Reihe bringe ich drei Kindersitze bequem unter, der Berlingo ist super vielseitig und praktisch konzipiert. Die Utensilien für die kleinen Racker bringe ich nicht nur im großen Gepäckabteil mühelos aus, mit „Modutop“ an Bord, habe ich allein am Dachhimmel weitere zusätzliche Staufächern und eine längs und quer montierbare Dachreling.

Aber auch der Berlingo kommt nicht ohne Schwächen aus. Nehme ich Platz auf dem Gestühl in Reihe eins (optisch zunächst vielversprechend), vermisse ich den Seitenhalt und eine ausreichend lange Sitzfläche und auch im Rücken fehlt mir die nötige Stabilität. Schade.

Dafür bietet er mir eine weit aufschwingende Heckklappe und eine angenehm niedrige Ladekante, so kann ich das Ladeabteil sehr bequem erreichen. Die Ladeöffnung erlaubt mir den mühelosen Transport auch von großen und sperrigen Gegenständen, das Stauvolumen kann ich bei Bedarf unglaublich vergrößern.

Hierzu muss ich lediglich die Sitze der zweiten Reihe zusammenklappen oder ausbauen – der Ausbau ist leider teils hakelig, aber kein großer Kraftaufwand. Eine Möglichkeit diese noch längs zu verschieben würde ich begrüßen.

Bei der riesigen Ladeluke stehe ich in engen Parklücken natürlich schnell mal vor dem Problem, diese nicht mehr öffnen zu können. Doch die Franzosen haben mitgedacht und verpassten der Kofferraumklappe eine separat zu öffnende Heckscheibe (Extra).

An ausreichend Durchzug mangelt es dem Franzosen nicht und auch die Autobahn muss ich nicht scheuen.

Erfahrungsbericht Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) (99 PS) von Anonymous, Januar 2016

3,6/5

Seit Dezember 2015 fahre ich zum zweiten mal einen Berlingo. den ersten Berlingo habe ich von 3/2013 bis 3/2015 über ca. 80.000 km ohne außerplanmäßige Werkstattaufenthalte gefahren.
Die erneute Entscheidung für einen Berlingo wurde aufgrund des sehr guten Preis/Leistungsverhältnisse getroffen.
Kaufpreis im Dez. 2015 war 17.850 Euro inkl. Überführung, Shine-Ausstattung, Automatik ( ETG6), AHK, Navi, Rückfahrkamera, Sitzheizung, Familiypaket.
Als Alternative habe ich auch Caddy, Kangoo etc. verglichen, aber mich wieder für einen Berlingo entscheiden ( Kangoo gibt es nicht mit Automatik und Diesel, Caddy ist recht teuer und nur mit Rückbank lieferbar ).
Ausschlaggebend für einen Hochdachkombi und speziell für den Berlingo ist für mich:
1. seitliche Schiebtüren sind super-praktisch
2. genial zu beladen (niedrige Ladekante, fast quadratische Öffnung, 3 Einzelsitze zum Ausbau und Umklappen)
3. erhöhte Sitzposition
4. günstig in Anschaffung und Unterhalt
5. für die Transportkapazität akzeptale Maße
6. Euro 6
7. recht komfortables Fahrverhalten

Der Verbrauch bei "alten" Berlingo lag bei ca. 5,5 l/100 km ( Stadt/Land/AB zu je ca. 1/3 ), der neue scheint etwas sparsamer ( ca. 5,3 l/100 km ), bei ähnlichem Fahrprofil.

Wer ein praktisches, bequemes, günstiges Fahrzeug mit (meiner Erfahrung nach) guter Zuverlässigkeit sucht, ist mit einem Berlingo gut bedient.
Zum großer Auftritt beim "Concours d`Elegance " taugt er nicht.

Alle Varianten
Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) (99 PS)

  • Leistung
    73 kW/99 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    19.992 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) (99 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformKasten
Anzahl Türen3
Sitzplätze2
Fahrzeugheck
Bauzeitraum2015–2018
HSN/TSN3001/AVV
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)73 kW/99 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit161 km/h
Anhängelast gebremst1.250 kg
Anhängelast ungebremst680 kg
Maße und Stauraum
Länge4.380 mm
Breite1.810 mm
Höhe1.812 mm
Kofferraumvolumen
Radstand2.728 mm
Reifengröße195/65 R15 91T
Leergewicht1.367 kg
Maximalgewicht1.940 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)73 kW/99 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit161 km/h
Anhängelast gebremst1.250 kg
Anhängelast ungebremst680 kg

Umwelt und Verbrauch Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) (99 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt53 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,3 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben112 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,7 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen152 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU6
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Citroen Berlingo 1.6 BlueHDi 100 (FAP) 99 PS (2008–2018)