Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chrysler Modelle
  4. Alle Baureihen Chrysler Sebring
  5. Alle Motoren Chrysler Sebring

Chrysler Sebring Limousine (2000–2007)

Alle Motoren

2.0 (141 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 141 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.000 €
Hubraum ab: 1.996 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

2.4 (143 PS)

0/0
Leistung: 143 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.350 €
Hubraum ab: 2.429 ccm
Verbrauch: 10,3 l/100 km (komb.)

2.7 (203 PS)

3,9/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 203 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.400 €
Hubraum ab: 2.736 ccm
Verbrauch: 10,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Chrysler Sebring 2000 - 2007

Die erste Generation der Sebring Limousine von Chrysler wurde von 2000 bis 2007 vom Band gelassen. Derzeit wird das Modell bei uns mit 3,7 von maximal fünf Sternen bewertet. Allerdings haben wir auch erst sechs Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.394 Millimeter, in der Breite 1.792 Millimeter und in der Länge 4.844 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.743 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Komfort im Innenraum aufweist. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Volumen des Kofferraums liegt bei 453 Litern.

Drei Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe verfügbar. Das Leergewicht von zwischen 1.510 kg und 1.575 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Eine maximale Anhängelast von mindestens 455 kg (gebremst) oder 450 kg (ungebremst) kann der Mittelklassewagen ziehen.

Mit 3,9 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 2.7 (203 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Zugleich ist er mit 203 PS der stärkste angebotene Motor für den Chrysler Sebring. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem 2.0 (141 PS) aber immer noch am geringsten. Er verbraucht, laut Hersteller, acht Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 196 g bis 256 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit zwölf Fotos der Sebring Limousine.

Alternativen

Chrysler Sebring Limousine (2000–2007)