Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chevrolet Modelle
  4. Alle Baureihen Chevrolet Alero
  5. Alle Motoren Chevrolet Alero
  6. 2.4 16V (141 PS)

Chevrolet Alero 2.4 16V 141 PS (1998–2004)

 

Chevrolet Alero 2.4 16V 141 PS (1998–2004)
14 Bilder

Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS) von morpheus2963, Januar 2017

3,0/5

Pro : Motor und Getriebe sind sehr gut und gehobene Ausstattung, gute Fahrdynamik

Kotra: Ersatzteilbeschaffung aufwendig und teuer da verschiedene Teile nur in den USA bestellt werden können, zusätzliche kosten wie Zoll, Steuern, Versand werden fällig, viele Probleme im Berreich Elektrik z.B. Elektrische Fensterheber u.s.w.

Erfahrungsbericht Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS) von renreok, Juni 2015

4,0/5

Habe den Wagen (2.4lt. Autom.) 2010 günstig mit 75000 km gekauft.Nun beträgt der Kilometerstand 122.000km Als Repararur war fällig: Lichtmaschine (Händlergarantie) Klimaanlagenfüllventil (€130,-)
ein Querlenker und ein poröserBremsschlauch. Sonst nur Verschleißteile wie Bremsbeläge einmal. Verbrauch Stadt so um die 12-13 lit. Autobahn rd. 8 lit. Die Sitzneigungsverstellhebel bei beiden Vordersitzen sind gebrochen, was aber durch unsachgemäßen Gebrauch verursacht wurde.(Auto hergeborgt, sollte man nicht tun :) )Zusammenfassend, sehr zufrieden. Der Wagen hat schon viermaligen Aufenthalt in Tunesien überlebt, was bei den teilweise dort herrschenden Strassen bemerkenswert ist.

Erfahrungsbericht Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS) von siegfriedthoma, Januar 2015

4,3/5

Hallo,
ich habe den 2,4 16V im Februar 1999 gekauft und habe heute
280 000 Km drauf. Am Anfang habe ich die Originalen Bremsscheiben gehabt,drei Vollbremsungen an einem Tag brauchte ich neue Bremsscheiben was während der Garantie anstandslos ersetzt wurde.
Die Kullanz bei GM war spitze. Die Bremsscheiben habe ich nach der Garantie von Deutschen Zulieferern geholt (150.-€) seither fahre ich
ca. 40000 KM mit einem Satz. Der Verbrauch in der Stadt liegt bei 12l
auf Strecke Autobahn ca. 8 Bundesstraßen 10l. Ich fuhr früher immer Senator auch zufrieden gewesen dann ein Omega und hatte nach diesem von Opel die Nase voll.Habe nun Propleme brauche daß vordere Teil des Auspuffs habe Angebote von 200€ bis 1000€ muß nach den Feiertagen prüfen welcher der Richtige ist, wenn dies klappt fahre ich den Alero bis der TÜV oder mein Alter uns scheitet.

Erfahrungsbericht Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS) von alero, November 2012

3,3/5

ich fahre den Chevi 2,4l seit Anschaffung im Jahre 2000,habe erst 61.000 km runter und bin mit dem Fahrzeug sehr zufrieden.
Negativ ist der häufige Wechsel der Bremsbelege (inzwischen vorne und hinter je 3 mal gewechselt und Bremsscheiben je 2 mal). Die Werkstatt meint,dass es damit zusammen hängt,dass ich so wenig fahre.
Der Benzinverbrauch ist in den letzten 2 Jahren im Stadtverkehr und Winter auf inzwischen 17 lLiter geklettert. Autobahn bein 120 kmh liegt er bei 7-8 Liter.
Ersatzteile gibt es bei US-Händlern. Wenn der TÜV weiter mitmacht,fahre ich das Auto bis es zusammen bricht und dann kaufe ich mir wieder das gleiche Modell falls es im Gebrauchthandel zu bekommen ist!

Erfahrungsbericht Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS) von Anonymous, April 2010

4,6/5

Also ich fahre den Alero mit 2,4l und 4-Gang Automatik-Getriebe.
Da dieses Auto eine Steuerkette hat, spart man sich schon mal den Zahnriemenwechsel. Die Lederausstattung, bietet meiner Meinung nach auch Vorteile, da man Fettflecken usw leicht entfernen kann. Er hat mittlerweile 120tkm und ich hatte noch keine Probleme. Egal, ob man es sportlich, elegant oder einfach familier will, der Alero ist in dieser Hinsicht vielseitig.
Würde mir dieses Auto jederzeit wieder kaufen!!

Erfahrungsbericht Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS) von Corvette, Mai 2008

4,4/5

Wir haben den Alero 01.2005 mit 11.000 km gekauft,jetzt im Mai 2008 hat er 50.000 km.
Wir haben gebraucht in der Zeit 2 H7 Birnen , eine Standlichtbirne,und 2 Satz Reifen ( liegt aber an unsere fahrweise )
Desweiteren wurde 3 mal das Oil mit Filter gewechselt,
und einmal die Bremsflüssigkeit.
Aufjedenfall hat man sehr viel Auto für sein Geld.
Mittlerweile hat unser Alero 61000 km läuft und läuft und läuft.
Durch unsere scharfe Fahrweise brauche wir zwischen 11-13
ltr.
Nur wenn Wir in der Schweiz unterwegs sind liegt der Verbrauch bei 7 Ltr.
Was ein Temopolimit alles ausmacht!!!!!
Mittlerweile hat unser Alero 90 000 km auf dem Tacho hat neue Radlager bekommen,neue Bremssättle mit gleochten Bremsscheiben und Keramik Bremsbelägen.
Läuft immer noch super

Erfahrungsbericht Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS) von Chevy96, September 2007

4,0/5

Ein sehr sparsamer und gut alltagstauglicher Familienwagen der Mittelklasse. Schade, dass er in Deutschland nicht besser ankam. Die Zuverlässigkeit hat uns bislang mehr als überzeugt. Wir fahren das Auto nun seit 2003 und hatten noch keine einzige Reparatur (außer den normalen Verschleißteilen). Der km-Stand liegt dabei aber schon bei fast 108.000km. Das Auto wurde ursprünglich von Oldsmobile hergestellt, einer US-Firma, die es leider nicht mehr gibt. Es war ein traditionsreiches Unternehmen des GM-Konzerns. Unter Chevrolet hatte es in Europa einen größere Verkaufschance, da Oldsmobile nicht so bekannt war. Die 3,4l V6-Maschine war eine weitere Alternative, die ebenfalls angeboten wurde. Wir würden das Auto jederzeit wieder kaufen!

Alle Varianten
Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS)

  • Leistung
    104 kW/141 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.883 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1999–2001
HSN/TSN1006/314
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.392 ccm
Leistung (kW/PS)104 kW/141 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,6 s
Höchstgeschwindigkeit201 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.742 mm
Breite1.780 mm
Höhe1.399 mm
Kofferraumvolumen433 Liter
Radstand2.719 mm
Reifengröße215/60 R15 H
Leergewicht1.480 kg
Maximalgewicht1.855 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.392 ccm
Leistung (kW/PS)104 kW/141 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,6 s
Höchstgeschwindigkeit201 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Chevrolet Alero 2.4 16V (141 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt57 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,0 l/100 km (kombiniert)
13,0 l/100 km (innerorts)
8,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben224 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Chevrolet Alero 2.4 16V 141 PS (1998–2004)