Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 3er
  5. Alle Motoren BMW 3er
  6. 318d (143 PS)

BMW 3er 318d 143 PS (seit 2013)

 

BMW 3er 318d 143 PS (seit 2013)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
BMW 3er 318d (143 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht BMW 3er 318d (143 PS) von lexi.lind, März 2017

5,0/5

Für mich ist der Gran Turismo unterm Strich die beste Wahl, vereint er in meinen Augen die Limousine perfekt mit den Qualitäten der Kombi-Variante und überrascht sogar mit noch mehr Funktionalität und imposanten Raumverhältnissen auf der Rücksitzbank. Die Beinfreiheit der zwei äußeren Plätze ist einfach grandios, hier kommt wahrlich Business-Class-Charakter auf. Und dann können auch noch die Sitzlehnen nach Belieben verstellt werden.

Natürlich kann ich die Rücksitze auch vollständig umklappen und das super flexibel im Verhältnis 40:20:40. Ohnehin gefällt mir die Cleverness mit der BMW im Detail aufwartet, wenn man auch für einiges leider extra zahlen muss.

Doch wer seinen Kofferraum öfter beansprucht, dem kann ich nur das Ablagepaket empfehlen. Hier ist einiges an Gepäckfixierung mit drin und auch eine praktische Multifunktionswanne und dann wird auch der Ladeboden dank einer Gasdruckfeder nach dem Anheben von alleine oben gehalten. Was mir das Wurschteln sehr erleichtert. Und die Heckklappe öffnet bzw. schließt sogar von Haus aus elektrisch.

Und auch insgesamt vermittelt der 3er GT einen Premium-Flair, der mir das Gefühl gibt in einer Klasse höher zu reisen. Ich liebe diese Wohlfühlatmosphäre die BMW im Cockpit geschaffen hat.

Und auch das Fahrwerk kann absolut gefallen. Natürlich muss sich der GT die hier höher gelegte Karosserie eingestehen. Was aber keineswegs heißen soll, dass ich den flotten Kurvenritt scheuen muss oder der Fahrspaß vermindert ist. Keinesfalls!

Ein Blick auf die Kennung „318d“ lässt nicht wirklich „Freude am Fahren“ aufkommen, aber wer erst mal Platz genommen und den Motor gestartet hat, wird sehen wie schnell sich dieser Eindruck ändert. Denn selbst mit der kleinsten Motorisierung bestückt, büße ich nichts an Fahrfreude ein. Und selbst auf der Autobahn sind immerhin 210 km/h möglich und so fühle ich mich auch hier nicht wie ein langsames Entlein.

Die Entscheidung den BMW 318d Gran Turismo auszuwählen, entspringt natürlich der reinen Vernunft, sowohl finanziell als auch verbrauchsseitig gesehen. Und so kann ich mich über Verbrauchswert um die fünf Liter freuen.

 

BMW 3er Limousine seit 2013: 318d (143 PS)

Im Folgenden geht es um eine der populärsten Maschinen für die 3er Limousine 2013, und zwar die 318d (143 PS) von BMW. Von den Fahrern wurde sie mit fünf von fünf Sternen bewertet. Der 318d (143 PS) ist ein sehr gut ausgestattetes, aber unter Umständen auch preisintensives Auto und in drei Ausstattungsvarianten erhältlich (Luxury Line, Modern Line und Sport Line) – darunter auch eine sehr gute. Die Maschine kostet in dieser Baureihe am wenigsten. Ihr Neupreis ist abhängig von der Ausstattungsvariante und schwankt zwischen 37.250 und 41.300 Euro. Je nachdem, welche Vorliebe du hast, kannst du dich für das 6-Gang-Schaltgetriebe oder das 8-Gang-Automatikgetriebe entscheiden. Bei der Auswahl hilft vielleicht das Wissen, dass hier die manuellen Schaltgetriebe sowohl günstiger im Verbrauch als auch in der Anschaffung sind. Der Kraftstoffverbrauch variiert zwischen viereinhalb und 4,9 Litern. Getankt wird in jedem Fall aber Diesel.

Umweltbewusste Fahrer sollten genau auf die Motorvariante achten, denn diese liegen hier zwischen den Schadstoffklassen EU6 und EU5. Die Schadstoffklassen spielen auch eine wichtige Rolle für die Plakette, die die Zufahrt in Umweltzonen gewährleistet. Die genauen Angaben findest du in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 119 und 128 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es, und die technischen Daten sind ebenfalls ausgezeichnet: Mit dem 318d (143 PS) ist BMW ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen, welches das Fahren zum Vergnügen macht.

Alle Varianten
BMW 3er 318d (143 PS)

  • Leistung
    105 kW/143 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    37.250 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A

Technische Daten BMW 3er 318d (143 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2013–2015
HSN/TSN0005/BOM
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)105 kW/143 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h9,7 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst745 kg
Maße und Stauraum
Länge4.824 mm
Breite1.828 mm
Höhe1.508 mm
Kofferraumvolumen520 – 1.600 Liter
Radstand2.920 mm
Reifengröße225/55 R17 97V
Leergewicht1.540 kg
Maximalgewicht2.110 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)105 kW/143 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h9,7 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst745 kg

Umwelt und Verbrauch BMW 3er 318d (143 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,5 l/100 km (kombiniert)
5,5 l/100 km (innerorts)
4,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben119 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseA
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 a