Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 3er
  5. Alle Motoren BMW 3er
  6. 320d (190 PS)

BMW 3er 320d 190 PS (seit 2012)

 

BMW 3er 320d 190 PS (seit 2012)
78 Bilder
Varianten
  • Leistung
    140 kW/190 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    41.500 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A

Technische Daten BMW 3er 320d (190 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2015–2018
HSN/TSN0005/CDK
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/190 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,6 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst745 kg
Maße und Stauraum
Länge4.633 mm
Breite1.811 mm
Höhe1.429 mm
Kofferraumvolumen495 – 1.500 Liter
Radstand2.810 mm
Reifengröße205/60 R16 92W
Leergewicht1.510 kg
Maximalgewicht2.105 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/190 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,6 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst745 kg

Umwelt und Verbrauch BMW 3er 320d (190 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt57 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,3 l/100 km (kombiniert)
5,2 l/100 km (innerorts)
3,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben113 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,4 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen168 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseA
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 a

Kosten und Zuverlässigkeit BMW 3er 320d (190 PS)

Ehem. Neupreis ab41.500 €
Fixkosten pro Monat148,80 €
Werkstattkosten pro Monat67,80 €
Betriebskosten pro Monat86,80 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
BMW 3er 320d (190 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (190 PS) von WerNer123456, Februar 2017

4,0/5

Ich fahre das Auto als Vetriwbsausendienst mit ca. 30.000 km im Jahr.

Das Fahrverhalten ist sehr gut, liegt gut in den Kurven und macht genau das was er soll.

Der Motor ist Leistungsstark, ich bin sehr zufrieden. Allerdings habe ich nach 15.000 km ein neues Getriebe gebraucht. Desertieren habe ich das Problem, dass die Leselampe über der Rücksitzbank sporadisch ohne Grund angeht. Ein Grund wurde dafür nicht gefunden. Auch ein Neustart des Steuergerätes hat nicht funktioniert. Der Fehler stört mich aber nicht weiter. Ab und an findet bricht die BT Verbindung zur Musikübertragung ab, das Thema hat aber irgendwie jedes Auto.

Ich habe die Sportausstatrung mit Automatik, Business Paket, Abstandsautomatik, Multifunktionslenkrad und besseren Soundsystem.

Kosten: 53.500 Euro Listenpreis. Den Kaufpreis kenne ich nicht, da das Auto auf 1% geleast ist.

Der Verbrauch ist bei mit ziemlich hoch, da ich das Auto nicht spritspahrend fahre. Ich liege zwischen 7 und 8 Litern Diesel auf 100 km, es gibt aber Kollegen die schaffen das Auto mit 5-6 Litern zu fahren.

Alles in einem ist das Auto echt hochwertig und weiter zu empfehlen. Der 3er verbindet Sicherheit und Fahrspass in einem Auto. Genau das war mir wichtig, Vornamen wenn man viel unterwegs ist.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (190 PS) von cheenrico, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre den 320d Touring mit dem 8-Gang-Automatikgetriebe. Ist ein Geschäftswagen. Laufleistung ca. 60.000 km p.a. Der BMW ist mein 4. Geschäftsfahrzeug aber mein erster dieses Herstellers.

Ich bin absolut und quasi ohne Einschränkung zufrieden.

Fahrwerk/Sitze:
Das Fahrwerk hat die optimale Ausrichtung zwischen sportlich und komfortabel. Die Sitze (in meinem Fall: Sportsitze mit Teilleder) sind meines Erachtens die mit Abstand besten in dieser Fahrzeug-Klasse. Das 8-Gang-Automatik-Getriebe wechselt zügig und ohne Zugkraft-Unterbrechung die Gänge durch. Im EcoPro-Modus ist ein spritsparendes und angenehmes "gleiten" auf der Autobahn möglich.

Multimedia/Navi:
Obwohl ich nur das kleine Navi habe, sind hier jegliche Funktionen die z. B. bei Audi nur mit dem großen Navi enthalten sind, abrufbar. Ich kann gleichzeitig 2 Telefone per Bluetooth mit der Multimedia-Zentrale verbinden und auswählen, welches das Haupttelefon (für abgehende Anrufe) und welches das 2. Telefon sein soll. Zudem kann separat gewählt werden, welches der beiden Telefone mit dem Audio-Bluetooth-Player verbunden sein soll.
Die Routenführung des Navis war Anfangs gewöhnungsbedürftig, aber ich denke das ist bei einem Hersteller-Wechsel immer so.

Sicherheit/Fahrassistenz:
Auf die Abstandskontrolle DCC bis 210km/h möchte ich auf keinen Fall mehr verzichten. Sehr zuverlässig und flüssig. Rettet mich immer wieder vor Abstands-Blitzern.

Verbrauch/Wirtschaftlichkeit:
Bedingt dadurch, dass ich das Fahrzeug beruflich fahre ist das für mich nicht das große Thema. ABER: Ich war mit dem Auto privat schon in Schweden und habe auf dem Weg dorthin (konstante Fahrt auf Autobahn mit 110km/h) mit einer Tankfüllung eine Rechweite von knapp über 1100 Kilometer geschafft, das ist schon beachtlich. Mein durchschnittlicher Verbrauch seit den gefahrenen 79.000 Kilometern liegt bei 6,7 Litern. 70% davon sind aber Autobahn, linke Spur....
Reparaturen waren bisher noch keine notwendig. Einmal war was am AGR-Ventil das war aber eine Garantie-Rückruf-Aktion seitens BMW.

Alles in allem ein wunderbares Fahrzeug mit tollen Fahreigenschaften, idealem Sitz-/ und Fahrkomfort!

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (190 PS) von swhitty, Februar 2017

5,0/5

Der berühmte 3er von BMW... was kann man zu diesem Fahrzeug sagen oder schreiben, was nicht schon gesagt oder geschrieben wurde?

Das Auto ist schön. Es macht auch Spaß zu fahren. Man hat das Gefühl, BMW hat an viele Details gedacht. Die Verarbeitung ist immer noch sehr gut, das Gefühl im Cockpit schreit "BMW".

Empfehlenswert sind Extras wie Navigation Professional wegen des deutlich größeren Displays, das M-Sportlenkrad, sowie auch die inzwischen sehr tolle Automatikgetriebe.

Fazit: Kaufempfehlung. Modellpflege ist zwar revolutionär anstatt evolutionär, aber never change a running system, oder?

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (190 PS) von everydaynotthesame, Februar 2017

4,0/5

Zuvor einen VW gefahren, und nun auf BMW umgeschwenkt.
Extrem positiv ist das Fahrwerk aufzuführen, auch bei höheren Geschwindigkeiten niemals eine Unsicherheit zu merken.
Bewusst auch war der Umstieg, wegen der BMW Sitze. Diese fügen sich nahtlos in den Fahrkomfort ein. Das Automatik Getriebe, mit diversen Eistellungen macht einfach Spass und die Umsetzung ist hervorragend gelungen.
Zu keiner zeit habe ich den umstieg auf BMW bereut. Das Platzangebot in Wagen ist jederzeit ausreichen, und auch größere Einkäufe in schwedischen Möbelhäusern problemlos zu bewältigen. Soundsystem ist top, und auch das BMW Navi wird jeglichen Ansprüchen gerecht.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (190 PS) von triball2002, Februar 2017

5,0/5

Ich hatte den Wagen 1 Monat als Leihwagen und muss sagen - ein echter Traumwagen. Die kleinen Details wie die einzel zu öffnende Heckscheibe, ist ein echter Mehrwert. Dadurch kan man Kleinigkeiten, schnell aus- und einladen.
Das Fahwerk ist perfekt abgestimmt für City und Langstrecken. Der Dieselmotor tut sein Bestes und bringt den Wagen jederzeit gut in Bewegung. Einzig der Höhe Anschaffungspreis schreckt vom Kauf ab.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (190 PS) von aze2000, Februar 2017

4,0/5

Das Fahrzeug macht alles in allem eine gute Figur. Heraustellen möchte ich das geniale Getriebe und auch die Innenaustattung macht mit dem M-Paket eine sehr gute Eindruck. Der Motor könnte noch (im Vergleich zu anderen Autos mit 190) ein wenig durchzugsstärker sein, da macht aber das Getriebe einiges wett. Der Radioempfang könnte (ohne DAB) um einiges besser sein.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (190 PS) von chrisi_ice, Februar 2017

4,0/5

Solides, modernes Fahrzeug mit guter Leistung. Der Innenraum wirkt in meinen Augen billiger als von den alten Modellen wurde aber deutlich gemütlicher und innovativer. Das Head-Up Display ist immer gut lesbar und das Navi funktioniert einwandfrei in allen Lagen. Der Motor Läuft und Läuft und Läuft und er hat einen geringen Verbauch bei Nutzung des Eco Pro Modus.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (190 PS) von Juhumbo, Februar 2017

5,0/5

Bei meinem 320d Tauring handelt es sich um meinen Dienstwagen. Es ist mittlerweile der zweite 320d im Zeitraum von 2013 bis heute, da ich mit dem ersten so zufrieden war (damals noch mit 184 PS).

Die Bewertung der Optik bleibt jedem selbst überlassen, ich persönlich muss sagen, dass ich den 3er für den schönsten im deutschen Trio (C-Klasse, A4, 3er) halte und mich das Design immer wieder aufs neue begeistert.

Zum Motor kann man nur sagen, "Bärenstark". Die Leistung ist völlig ausreichend, der Wagen fährt bis zu 235 km und das Bedürfnis nach noch mehr habe ich bisher noch nicht verspürt. Leider bin ich noch nie mit den höheren Motorisierungen gefahren, kann mir aber kaum vorstellen, wie der Motor noch getoppt werden könnte.
Das Fahrgefühl ist zudem sehr gut und wenn man bei ruhigen Langstrecken den Eco-Pro-Modus einschaltet, kann man den BMW auch mit 5l Diesel fahren. Ob man das möchte, ist jedem selbst überlassen!
Bisher hatte ich bei dem Wagen keine Probleme, was bei einer Laufleistung von 35.000 km auch nicht sein sollte. Der Vorgänger wurde ebenso frei von ungeplanten Werkstattaufenthalten oder Mängeln mit 120.000 km an die Leasingfirma zurückgeben und ich hätte ihn gekauft, wenn ich nicht den neuen geleast hätte.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (190 PS) von Anonymous, August 2016

2,0/5

Hatte den 320D mit xDrive als Kombi als Leihwagen und muss sagen das ich schon lange nicht mehr von einem BMW so ordentlich enttäuscht war.

Motor - unkultiviert, laut und vor allem fühlt der sich eher nach 130 als nach 190PS an.
xDrive - fühlt sich synthetisch an, und kann nicht im Ansatz mit dem Quattro oder 4Matik der Konkurrenz mithalten
Platzangebot - weniger Platz in einem Kombi geht kaum noch, der Kofferaum ist geradezu lächerlich klein.
Verarbeitungsqualität im Innenraum - ist in Ordnung
Elektronik - unlogische Bedienung und warum das Navi ewig braucht bis es Einsatzbereit ist - keine Ahnung.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (190 PS) von Felix1234, Juli 2016

2,6/5

Ich habe die Vollausstattung gewählt und bestellt. Die komplette M Version mit Fahrwerk, Schaltung und Bremsen und 650Watt Musikanlage.
Der Motor ist definitiv zu schwach und nach 10 000km habe ich eine Tuningbox einbauen lassen. Mit 250Ps und knapp 550Nm geht er nun recht gut und trotzdem noch zu wenig, vor allem nach 120km/h. Ein 330er wäre demzufolge Pflicht. Vor der Box brachte ich ihn auf 6,2l/100km, nach der Box auf 5,3l/100km. Letzteren Wert auf sehr langer Autobahnfahrt. Das verstellbare M-Fahrwerk macht Sinn, die M-Bremsen sind überflüssig wie auch die Schaltung, welche nach meiner Ansicht schlecht schaltet. Das Professional System ist recht mangelhaft und blockiert manchmal beim einstecken des Handys oder der Bildschirm flackert oder die Musik wird ab dem Handy zu schnell abgespielt, kein Scherz. Im Grossen und Ganzen hätte ich da mehr erwartet. Das Navi hat manchmal komische Wegführungen. Der linke vordere Scheinwerfer ist ständig nach einer Hand-oder Waschanlagenwäsche voll Kondenswasser und bleibt da auch drin über mehrere Wochen. Nach 20 000km flog das hintere BMW Zeichen ab was ich recht lustig fand. Der Motor, das Chassie und der Allradantrieb sind okey. Das DAB+ ist unbrauchbar und die dauernden Unterbrüche nervend. Im Ausland funktioniert es überhaupt nicht. Der Neupreis von CHF 82 000.- ist er definitiv nicht wert und völlig überteuert. Da ich ihn fast zum EInkaufspreis erhalten habe ist es i.o. :-)
Die Geräusche ab 120km/h sind dem Fahrzeug nicht würdig und da muss BMW definitiv nachbessern.
Die elektrische Heckklappe ist störanfällig und nach meiner Ansicht unnötig. Die 650Watt Harman Kardonanlage ist nicht schlecht und trotzdem habe ich da auch mehr erwartet. Das nächste Auto hat sicher mehr Leistung und zu dem Preis bekomme ich was besseres.
Mein nächstes Fahrzeug wird entweder ein Audi oder Mercedes. oder halt wieder ein BMW, welcher mehr Leistung haben muss.