Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi Q5
  5. Alle Motoren Audi Q5
  6. SQ5 TDI competition (326 PS)

Audi Q5 SQ5 TDI competition 326 PS (2008–2016)

 

Audi Q5 SQ5 TDI competition 326 PS (2008–2016)
104 Bilder

Alle Erfahrungen
Audi Q5 SQ5 TDI competition (326 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Audi Q5 SQ5 TDI competition (326 PS) von SQ5competionMuc, November 2019

4,0/5

Mein SQ5 Competition hat mittlerweile knapp 45.000 Kilometer auf dem Tacho. Das Auto macht Laune, kann viel im Kofferraum einladen und ist dabei auch Dank des tollen Bi TDI Motors mit 326 Pferden schnell und sparsam (8-10 Liter im Schnitt, bei Vollgas Etappen können es auch mal 12-14 Liter werden, wo ein Benziner aber 20-30 bei Vollgas verbraucht) Eigentlich wollte ich mir einen Porsche Macan Diesel mit 258 PS kaufen, habe mich aber nach der Probefahrt beider Autos für den SQ5 entschieden. Der Gebrauchtwagenpreis von 10.000 Euro weniger als für einen Macan war natürlich auch ein Argument für den Audi! Der Motor des Audi mit Bi Turbo ist auf der Autobahn besonders über 140 km/h und nochmal ab 200 km/h nochmal deutlich schneller als der Porsche Macan Diesel, was auch bei längeren Reiseetappen eine wahnsinnige Souveränität vermittelt. Man ist im Vergleich zu anderen schnellen Diesel Oberklasse Autos, wie Mercedes E oder 5er BMW meist der King of the Road, da der SQ5 auch 250 Sachen schnell geht! Aber über 230 muss ich ehrlicherweise nicht unbedingt fahren. Besonders bei längeren Reisen merkt man dem Auto an, dass es dafür von Audi gebaut ist. Man ist schnell und dabei sehr entspannt unterwegs. Oft denke ich, dass ich gefühlt 120 fahre, obwohl der Tacho bei 180 steht. Qualität: Bisher gibt es keine technischen Probleme. Ich hatte mich für das Modell auch entschieden, da die Technik ausgereift ist. Viele Komponenten wie das 8 Gang Getriebe von ZF, der 3 Liter BI TDI vom ersten SQ5 oder A6 sind ja erprobt und bewährt! Schwächen: Mit der Mahag Audi Werkstatt in München Nord war ich von der Freundlichkeit bisher nicht zufrieden.
Weiteres: Man merkt natürlich in engen Kurven, dieses Auto ist kein leichter Mini Cooper S :-)! 2 Tonnen Gewicht muss so ein SUV mit sich rum tragen, egal ob BMW X3, Macan Turbo oder SQ5, ein schneller kleiner Flitzer werden diese Autos nie sein. Aber ein schnelles Auto für Landstraße oder Autobahn, wo man den ein oder anderen Sportwagenfahrer ärgern kann, mit dem Unterschied: die Hälfte an Kraftstoffverbrauch und 4 Personen mit 5 Koffern im geräumigen Kofferraum, im Vergleich zum Sportwagen.
Ich denke, dass uns das Auto noch eine Weile begleiten wird! Hauptgründe: Geringer Verbrauch. Geringer Wertverlust pro Jahr und dank knapp 4,60 auch noch Parkplatztauglich, was als Familienauto ja auch eine Rolle spielt.

 

Audi Q5 SUV 2008 - 2016: SQ5 TDI competition (326 PS)

Der SQ5 TDI competition (326 PS) ist eine der begehrtesten Motorisierungen für den Q5 SUV 2008 und erreicht insgesamt vier von fünf Sternen in den Bewertungen unserer Fahrer. Das SUV-Medium kommt in zwei zum Teil sehr gehobenen Ausstattungsvarianten: competition und plus. Bei diesem Motor fährst du Automatik mit acht Gängen. Der Verbrauch liegt bei etwa 6,6 Litern auf 100 Kilometern. Getankt wird Diesel.

Für umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, wird auch die Schadstoffklasse wichtig sein: Der SQ5 TDI competition lässt sich in die EU6 einordnen und erfüllt damit höchste Standards zur Erhaltung der Luftqualität. Beim CO2-Ausstoß muss man mit 174 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Alles in allem ist der SQ5 TDI competition ein empfehlenswerter Motor von Audi, auch wenn unsere Nutzer mit einigen Eigenschaften unzufrieden sind.

Alle Varianten
Audi Q5 SQ5 TDI competition (326 PS)

  • Leistung
    240 kW/326 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    5,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    63.250 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten Audi Q5 SQ5 TDI competition (326 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2015–2016
HSN/TSN0588/BDV
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.967 ccm
Leistung (kW/PS)240 kW/326 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h5,1 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.644 mm
Breite1.911 mm
Höhe1.624 mm
Kofferraumvolumen540 – 1.560 Liter
Radstand2.813 mm
Reifengröße255/45 R20 W
Leergewicht2.075 kg
Maximalgewicht2.585 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.967 ccm
Leistung (kW/PS)240 kW/326 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h5,1 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Audi Q5 SQ5 TDI competition (326 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt75 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,6 l/100 km (kombiniert)
8,0 l/100 km (innerorts)
5,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben174 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch9,1 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen241 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b

Alternativen

Audi Q5 SQ5 TDI competition 326 PS (2008–2016)