Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi Q5
  5. Alle Motoren Audi Q5
  6. 2.0 TDI (143 PS)

Audi Q5 2.0 TDI 143 PS (2008–2016)

 

Audi Q5 2.0 TDI 143 PS (2008–2016)
104 Bilder

Alle Erfahrungen
Audi Q5 2.0 TDI (143 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Audi Q5 2.0 TDI (143 PS) von kningko, Februar 2017

2,0/5

Licht und Schatten zeichnen den Q5 aus.
Zufrieden bin ich mit dem Fahrverhalten: das Auto liegt satt auf der Strasse und läßt sich gut beherrschen.
Auch die 2Liter Maschine reicht völlig aus, das Fahrzeug ist damit gut motorisiert.
Die Innenaustattung wirkt hochwertig und es ist sehr viel Platz vorhanden.
Auch der Kofferraum ist sehr groß und durch Umklappen der Rückbank läßt sich auch größeres transportieren.
Typisch für Audi ist eine große Aufpreisliste, so dass man von vornherein zu dem wirklich teuren Preis nochmal ein paar Tausender dazurechnen kann. Auch die Werkstattpreise sind sehr hoch.
Überhaupt nicht in Ordnung ist, dass die Bremsen quietschen und Audi dass einfach nicht in den Griff bekommt. Schon in der Garantiezeit habe ich-leider vergeblich-reklamiert. Es hieß, dass dies bei feuchter Witterung so sei und man da nichts machen könne. Für mich unglaublich. Dazu kommt, dass ab dem 4. Jahr störrende Knartzgeräusche im Inneren des Aotos sind, die nicht richtig lokaliosiert werden können. Auch da konnte Audi mir nicht weiterhelfen. Wegen Bremsen und Knarzen kann ich das ansonsten mir immer noch sehr gut gefallende Auto leider nicht empfehlen. Schade, denn es ist eigentlich ein TOP-SUV. Es ist wie ich gehört habe, auch kein Einzelfall, dass quietschende Bremsen und Knarzgeräusche beim Q5moniert werden. Ach,noch was, dass diese Premium Marke gerade mal 2 Jahre Garantie gibt, ist nicht nachzuvollziehen!

Erfahrungsbericht Audi Q5 2.0 TDI (143 PS) von daniel.kloepper, Februar 2017

5,0/5

Der AUDI Q5 ist ein stimmiges Fahrzeug aus der Reihe der SUV. Schnittiges Design, klare Linien und eine hervorragende Ausstattung lassen keine Wünsche offen. Die Motorisierung könnte etwas großzügiger sein. Jedoch ist die Beschleunigung trotz fehlender Motorleistung dennoch ausreichend. Zu empfehlen ist dasgroße Glasschiebedach. Es gibt glaube ich keinen Tag an dem ich das Dach nicht nutze. So hat man in diesem Fahrzeug jeden Tag das Gefühl von Urlaub. Einzig die technische digitale Ausstattung ist etwas in die Kahre gekommen. Die WLAN Musiknutzung funktioniert nur gelegentlich und lässt doch schon einiges an Ärgerpotential zu. Da gibt es in den neuen Modellen eine deutlich stimmigere Systematik beim verbinden eines iPhone. Dennoch kann ich den Wagen aus Überzeugung empfehlen.

Erfahrungsbericht Audi Q5 2.0 TDI (143 PS) von Anonymous, Februar 2016

3,5/5

Von 2010-2011 vor ich diesen Audi als Leasingfahrzeug und möchte hierüber kurz berichten. Der Q5 ist ein schöner Geländewagen von Audi. Nicht nur auf der Straße sondern auch auf unbefestigten Untergrund macht der Audi eine gute Figur. Mit seinem 140 PS starken Vierzylindermotor erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von maximal 190 km in der Stunde. Auf 100 sprintet er in 11,4 Sekunden.
Um diese Werte zu erreichen verbraucht der Wagen auf 100 km 6-8 l. Der Diesel hat ein sehr gutes und kräftig ist Drehmoment und kommst hiermit gut aus den puschen.
Der Wagen kostet im Grundpreis ca 35.000 €. Die monatlichen Fixkosten belaufen sich auf 4-500 €. Im Großen und Ganzen ist dieses Auto sehr geduldig und verzeiht auch Fahrfehler. Durch seine elektronisch die Hilfsprogramme wie ESP und ABS, welche serienmäßig vorhanden sind, fährt sich dieser SUV sehr angenehm.
Grobe technische Probleme hatte ich während meiner Zeit mit diesem Auto nie.

Erfahrungsbericht Audi Q5 2.0 TDI (143 PS) von Anonymous, Januar 2016

3,5/5

Der kleine Bruder vom Q7 ist genau das richtige SUV-Fahrgefühl, ohne die ganzen Nebenwirkungen. So groß, dass man in der Stadt klarkommt und so sparsam, dass man sich nicht dumm und dämlich bezahlt. Die Vorteile hat man trotzdem: erhöhte Position, schweben über der Straße, etc. Hatte auch einige andere SUV ausprobiert, z.B. Ford Kuga und eins kann ich sagen: wenn ihr das Kleingeld für den Audi habt, nehmt den. Ist einfach ein ganz anderes Gefühl. Der Wagen sieht fantastisch aus und die Qualität der Verarbeitung lässt sich echt sehen. Der Motor ist mehr als stark genug um das doch relativ schwere Auto schnell von A nach B zu bringen.

Erfahrungsbericht Audi Q5 2.0 TDI (143 PS) von Christ, Januar 2015

3,1/5

Ich habe mir im August 2012 einen Audi Q 5 gekauft ,
er war ein Vorführwagen mit 6500km.
Schaute super aus , aber jetzt nach 2,5 Jahren bin ich schon etwas sauer .
Ich hab mittlerweile 102000km auf dem Tacho , machte immer das Service in einer Fachwerkstätte ,habe natürlich auch schon mal die Bremsen inkl.Scheiben erneuert !
Jetzt war vor kurzem das Radlager kaputt , fuhr in die Fachwerkstätte zur Reparatur , und es wurden 385.-Euro für ein Lager inkl Arbeit verrechnet , ich denke eine Frechheit !
Ein paar Tage nach dieser Reparatur quitschen die Bremsen bei jeder leichten bremsung , vor jeder Kreuzung wie bei einem Oldtimer !
Die Werkstätte darauf angesprochen , konnten mir leider auch nicht weiterhelfen , sagten mir aber das das auch schon öfters vorgekommen ist bei diesem Auto.

Ich denke solche Mängel dürfen bei einem Auto dieser Preißklasse nicht vorkommen ,
also ich kaufe mir mit Sicherheit keinen AUDI mehr ,
den nur von der Super Optik habe ich leider nichts !

 

Audi Q5 SUV 2008 - 2016: 2.0 TDI (143 PS)

Der 2.0 TDI (143 PS) ist eine der weniger beliebten Motorisierungen für den Q5 SUV 2008 von Audi, sie erhält nur 3,4 von fünf Sternen in der Bewertung der Fahrer. Beim Getriebe bist du auf die manuelle Schaltung mit sechs Gängen festgelegt. Der Kraftstoffverbrauch liegt zwischen 5,3 und 6,2 Litern Diesel.

Wer regelmäßig in Umweltzonen fahren will, muss auch die Schadstoffklasse im Blick behalten. Der 2.0 TDI ordnet sich in die EU5 ein, damit erhält er die grüne Plakette und darf auch in den markierten Gegenden fahren. Zwischen 139 und 162 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Abseits der technischen Kennzahlen sind sich unsere Nutzer aber nicht ganz einig über die Qualität des Fahrzeugs, sodass unterm Strich nur eine durchschnittliche Bewertung für den 2.0 TDI von Audi zu Buche steht. Da ist noch Potenzial auszuschöpfen.

Alle Varianten
Audi Q5 2.0 TDI (143 PS)

  • Leistung
    105 kW/143 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    37.200 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Audi Q5 2.0 TDI (143 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2009–2011
HSN/TSN0588/ALH
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)105 kW/143 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.629 mm
Breite1.880 mm
Höhe1.653 mm
Kofferraumvolumen540 – 1.560 Liter
Radstand2.807 mm
Reifengröße235/65 R17 H
Leergewicht1.820 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)105 kW/143 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Audi Q5 2.0 TDI (143 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt75 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,2 l/100 km (kombiniert)
7,2 l/100 km (innerorts)
5,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben162 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,7 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen204 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c