Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alfa Romeo Modelle
  4. Alle Baureihen Alfa Romeo Montreal
  5. Alle Motoren Alfa Romeo Montreal
  6. 2.6 V8 (200 PS)

Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 195 PS (1970–1977)

 

Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 195 PS (1970–1977)
5 Bilder

Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 (200 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 (200 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 (200 PS) von Misanthrop1881, Juli 2019

5,0/5

Schade das keiner dieser Herrschaften auf die wirklichen Kosten eines Montreal eingehen...wer an einen Spritverbrauch von 16 bis 20 Liter glaubt ist jemand der dieses Auto noch nie gefahren ist oder auf dem St.Gottard wohnt und morgens seinen Montreal bis Basel rollen lässt...wer dieses Auto nicht wie meine Oma fährt und auf der Autobahn vom Ruhrgebiet bis zum Nürburgring das Auto so fährt wie es ein Montreal verdient hat und sich dann auch noch eine Tageskarte Nürburgring leistet und einigen der Herrschaften mit Golf GTI....3/5er BMW und und und die denken der Rote Albtraum erscheint in ihrem Rückspiegel weil Sie nur VW und BMW und Audi kennen....um die Ohren fährt sieht auch schnell wie oft er nach Adenau zur Tankstelle fahren muss wenn der Montreal sich mal 50l zu Gemüte führt...also...wer als Papa nicht einen Millionär hat oder selbst Zahnarzt ist oder wenigstens sonst wie viel Geld macht....sollte die Finger vom Montreal lassen....den Tankwart bei euch um die Ecke duzt ihr sowieso schon nach einem Monat....also vergesst 16l .... vergesst 20l....das sind Zahlen die ihr nie erreichen werdet....

Erfahrungsbericht Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 (200 PS) von sailingmaratonga, Juni 2011

3,2/5

Zu meinem Montreal, abgesehen von den typischen Italienischen Verarbeitungskrankheiten und dem Bremsproplem, das ich aber in der Zwischenzeit mit einer BMW Bremse beheben konnte auch das Rostproblem habe ich im Griff, da das Auto nicht mehr im Winter gefahren wird. Die Abgasseinstellung steht in den Sternen. Benzinverbrauch ist bei der wenigen Benutzung nicht von Bedeutung. Eine Klimaanlage wäre kein Luxus hier in Costa Rica. Aber alles im allen macht das Auto sehr viel Spass. Warte auf ein Echo anderer Alfa Fan
Jakob

Erfahrungsbericht Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 (200 PS) von Anonymous, Juli 2008

4,6/5

Ja ist es denn die Possibility, dass so ein Wahnsinns Sportwagen nur knapp 3900 mal verkauft wurde? Man kann es kaum fassen, aber es ist eine Tatsache. Klar die Ölkrise war dafür mitverantwortlich, denn schließlich schluckt ein V8 schon mal ordentlich was weg, aber schaut man sich den Preis an von 35.000 DM, dann war das vielleicht auch ein Grund.
Alfa hatte zwar einen klingenden Namen, waren aber auch etwas verrufen wegen der permanten Rostanfälligkeit. Schade ist es trotzdem, dass der Montreal nur so wenige Käufer fand. Wurde er doch vom gleichen Mann designt, welcher auch für den Lamborghini Miura verantwortlich zeichnete. Marcello Gandini!

Als Basis nutzte man die bereits vorhandene Gulia Baureihe.
Die ersten Fahrzeuge wurden auch mit dem Motor der Gulia Modelle ausgestattet, welche in der TI-Version als Vergaser-Motor gefertigt wurden. Allerdings wurden Stimmen laut, dass die Leistung nicht zu einem so grandiosen Automobil passen würde.

Nein, er hat auch keinen Mittelmotor, auch wenn die seitlichen Lüftungsschlitze es vermuten ließen. Diese dienten lediglich der Innenraumbelüftung. Er hatte einen Frontmotor und einen konventionellen Heckantrieb.
Der 8 Zylinder V-Motor verfügt über eine mechanische Einspritzung, eine elektrische Zündung und eine Trockensumpfschmierung. Weitere technische Merkmale waren eine mechanische Spica-Saugrohreinspritzung und vier obenliegende Nockenwellen
200 PS aus lediglich 2,6 ltr. Hubraum brachten ansehnliche Fahrleistungen zutage, die problemlos mit Zuffenhausener Sportwagen mithalten konnten.
Dazu noch ein endgeiler V8 Sound, brabbelnd und böse wie es sich gehört- ne echte Freude! Die Form war eigentlich schon fast waffenscheinpflichtig, so schön war und ist sie bis heute. Besser kann ein Sportwagen einfach nicht aussehen, und die Stylisten von heute sollten sich mal eine Scheibe
davon abschneiden. Aber ausser Retro fällt denen ja nichts mehr ein. Denn meisten zumindest.
Scharf waren auch die blinzelnden Scheinwerferabdeckungen und natürlich die aggresiv aussehenden Doppelscheinwerfer.

Die Fahrwerksauslegung war relativ komfortabel, da sie aus Kosten- und Zeitgründen von der damals aktuellen Serie 105 Limousine/Sportcoupe (Giulia, GTJ u. GTV) übernommen wurde. Die Innenausstattung war für damaligen Verhältnisse sehr umfassend und ließ kaum Wünsche offen.

1967 wurde der Wagen auf der Weltausstellung Expo in Montreal erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert.
Daher der Name.

Heute ist er rar geworden und es sind etliche Euros fällig, wenn man denn einen gut erhaltenen findet. Eratzteile sind ebenso rar wie teuer, aber auf Dauer wird man ein gutes Geschäft machen, denn sicher wird der Miura für Arme seinen Wert noch steigern.

Alle Varianten
Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 (200 PS)

  • Leistung
    147 kW/200 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,6 s
  • Neupreis ab
    18.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    16,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 (200 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze2
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.593 ccm
Leistung (kW/PS)147 kW/200 PS
Zylinder8
Antriebsart
0-100 km/h7,6 s
Höchstgeschwindigkeit225 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht1.270 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.593 ccm
Leistung (kW/PS)147 kW/200 PS
Zylinder8
Antriebsart
0-100 km/h7,6 s
Höchstgeschwindigkeit225 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 (200 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben16,8 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben391 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Alfa Romeo Montreal berechnen!

Alternativen

Alfa Romeo Montreal 2.6 V8 195 PS (1970–1977)