Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alfa Romeo Modelle
  4. Alle Baureihen Alfa Romeo 156
  5. Alle Motoren Alfa Romeo 156
  6. 3.2 V6 GTA (250 PS)

Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA 250 PS (1997–2007)

 

Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA 250 PS (1997–2007)
48 Bilder

Alle Erfahrungen
Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA (250 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA (250 PS) von Marshall, Juni 2019

4,0/5

HASS-LIEBE GTA

Ich wollte mit dem Alfa vom Privatverkaufer nach hause fahren. Als ich bei der Autobahnausfahrt den Gang wechselte, blieb gleich das Kupplungspedal hängen. Diagnose: Kupplungsschaden, neue Kupplung für insgesammt 1800.-Fr.
Danach brauchte ich mehrere Wochen um das vertrauen wiederzubekommen. Die Elektronik, welche eine katastrophe war, half mir dabei nicht sonderlich, fast jeden
Tag ein neues Lämpchen welches aufleuchtete aber immer einige Zeit später wieder verschwand... deshalb nahm ich die unzähligen Warnungen nicht mehr all zu ernst;) Zudem funktionierte bei warmen Motor das rote Display überhaubt nicht mehr.
Als ich mich dann nach ca 2 Monaten mal auf eine längere Tour über viele Landstrassen und Berge traute, verschlug es mir das erste mal fast die Sprache. WAS für ein Motorengeräsch, was für ein Sound und die enorme Kraft welche einfach den Berg hoch donnern will. Das Fahrwerk, der Motor, der Sound, die emotionen welche nur ein Alfa Romeo wecken kann. Ich wusste nun was die drei Typen bei Top Gear meinten als sie sagten, dass jeder Autoliebhaber im Leben mindestens ein mal ein Alfa romeo sein eigen nennen müsse.
Nach 5 Jahren und 60 000 selbst gefahrenen km, mehr ein dutzend Liter Motorenöl und hunderte Liter von Sprit ging es langsam aber sicher zu Ende mit der Bella. Die Mfk(Tüf) stand vor der Türe und es währe so ziemlich alles zu machen was es zu machen gab. Ich verkaufte das Auto an einen Sammler.
Es war eine Hassliebe. Obwohl..die Liebe immer ein wenig überwog.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA (250 PS) von Ttomliner, August 2015

3,9/5

Es war Liebe auf den ersten Blick und der Arese 3,2 Liter Motor ist
heute schon eine Legende.
Jeder der einmal einen mit Selespeed fahren kann, wird die Akustik
beim Zwischengas während des Runterschaltens nie vergessen.
Ein Motor mit Seele, - der dafür aber ordentlich Sprit verdient hat und nimmt. Kein Auto für Perfektionisten, aber für Auto-Gourmets.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA (250 PS) von avistar, Januar 2011

4,1/5

Ich habe dieses Auto geliebt...einen 156er GTA in rot mit einem Sound, der den letzten Nachbarn noch aufgeweckt hatte und genügend Power, um einem ein Dauerlächeln aufs Gesicht zu zaubern. Einzige Minuspunkte gabs bei der Traktion auf nasser Piste und beim Verbrauch. Aber mal ehrlich, wen stört der Verbrauch schon, wenn er so ein Auto fährt?

Leider kann ich dasselbe vom Nachfolger 159 mit dem 3.2lt Holden V6er nicht mehr behaupten. Mit etwas Nachhilfe kriegt man den Sound zwar hin, aber die Fahrleistungen sind bei gleichzeitig exorbitantem Verbauch (14lt/100km bei Tempolimits 'Schweiz') sehr bescheiden und erreichen nicht annährend die eines GTA's.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA (250 PS) von Anonymous, Januar 2009

4,0/5

Mein GTA. Was soll ich euch sagen. Ein Traum von einem auto. Die Leistung ist überragend...6 sekunden von 0 auf 100. 250 spitze laut hersteller...wenn ihr mich fragt vollkommener blödsinn... ich bin mit meinen alfa gta auch schon 270 auf deutschen autobahnen gefahren. Der sound ist unglaublich, doch was dahintersteckt ist ein 3.2 liter motor der viel zu viel verbraucht. das war auch der grund warum ich meinen gta gegen einen gt umtauschen musste. ich bin meistens mit einem tank 250 kilometer gekommen, umgerechnet sind das ca 25 liter verbraucht, denn dieses auto kann(darf) man nicht vernünftig fahren, sonnst hätte man sich auch einen golf mit 70 ps kaufen können. Es ist und wird für immer ein emotion verkörperndes fahrzeug sein, denn ein gta ist pure leidenschaft. Ein wahrliches Kunstwerk der Italienischen baukunst! Abschließend sollte man sagen das sich nur liebhaber oder wohlhabendere leute dieses fahrzeug kaufen ( leisten), sollten. Denn für minderverdienende ist es der tot!
Viel spass beim prbefahren euer philip
ps meine bilder konnten leider nicht hochgeladen werden stellt euch einfach einen hochglanz polierten roten GTA vor

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA (250 PS) von Anonymous, Oktober 2007

3,9/5

Der Alfa 156 ist eine wirkliche Augenweide, die allerdings durch gravierende Qualitätsmengel an Glanz verliert.

Die klare Linienführung des Alfa 156 gefällt wirklich gut. Exterieur und Innenraum sind sehr schön anzusehen. Risikiert man allerdings einen genaueren BLick, so stellt man vielerorts unschöne Mängel fest: Hier und da passen die Spaltmaße nicht, es löst sich eine Verkleidung oder es dringt gar ein nerviges Dröhnen aus dem Amaturenbrett hervor.

Der GTA liegt gut auf der Straße und bietet ausreichend Leistung. Das Fahrwerk ist straff aber komfortabel abgestimmt und bereitet auch auf längeren Strecken keine Probleme.
Die Schaltung ist manchmal ein wenig hakelig, die Schaltwege recht lang. Der Spritverbauch ist bei sportlicher Fahrweise enorm und unangemessen.

Fahrfreude kommt trotz der Mängel auf jeden Fall auf, wenn auch ein wenig mehr sportlicher Charakter zu wünschen wäre.
Insgesamt eine Schönheit mit halbwegs sportlichem Charakter der es allerdings an der nötigen Reinrassigkeit und Qualitätsanmutung fehlt...

Alle Varianten
Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA (250 PS)

  • Leistung
    184 kW/250 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    6,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    39.500 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    12,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA (250 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2002–2005
HSN/TSN4136/504
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum3.179 ccm
Leistung (kW/PS)184 kW/250 PS
Zylinder6
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h6,3 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.430 mm
Breite1.745 mm
Höhe1.402 mm
Kofferraumvolumen378 Liter
Radstand2.595 mm
Reifengröße225/45 R17 W
Leergewicht1.485 kg
Maximalgewicht1.910 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum3.179 ccm
Leistung (kW/PS)184 kW/250 PS
Zylinder6
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h6,3 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA (250 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt63 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben12,1 l/100 km (kombiniert)
18,1 l/100 km (innerorts)
8,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben287 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Alfa Romeo 156 3.2 V6 GTA 250 PS (1997–2007)