Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alfa Romeo Modelle
  4. Alle Baureihen Alfa Romeo 156
  5. Alle Motoren Alfa Romeo 156
  6. 2.4 20V JTD M-Jet (175 PS)

Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet 175 PS (2000–2007)

 

Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet 175 PS (2000–2007)
32 Bilder

Alle Erfahrungen
Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet (175 PS)

3,3/5

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet (175 PS) von cali81, Februar 2017

5,0/5

Ein wirklich sehr schönes Fahrzeug. Innen sowie Außen. Für den Preis hat es eine unglaubliche Leistung. Das Aussehen von außerhalb ist sehr gewöhnungsbedürftig. Er ist anfangs evtl. Eher unschön, nach ein paar Fahrten aber ist es total im grünen Bereich.
Ein wirklich sehr schönes Fahrzeug. Innen sowie Außen. Für den Preis hat es eine unglaubliche Leistung. Das Aussehen von außerhalb ist sehr gewöhnungsbedürftig. Er ist anfangs evtl. Eher unschön, nach ein paar Fahrten aber ist es total im grünen Bereich.
Ein wirklich sehr schönes Fahrzeug. Innen sowie Außen. Für den Preis hat es eine unglaubliche Leistung. Das Aussehen von außerhalb ist sehr gewöhnungsbedürftig. Er ist anfangs evtl. Eher unschön, nach ein paar Fahrten aber ist es total im grünen Bereich.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet (175 PS) von v50elch, September 2011

2,7/5

Noch nie so viel Ärger mit einem Auto....
Als Gebrauchtwagen mit 60'000 km von einem Alfahändler gekauft.
Nach 2 Wochen sagte der Turbolader Goodbye.
Die Tankanzeige die nicht richtig funktionierte, fehlerhafte Tachoeinheit die ersetzt werden musste, der undichte Thermostat
der die Kühlflüssigkeit austreten liess, Kofferraum der sich nicht mehr öffnen lies einmal im Monat musste irgendeine Glühbirne ersetzt werden.
Von der Optik ein schönes Auto, auch das Fahrgefühl war super ,aber leider unzuverlässig.

Am besten immer eine Handy im Auto haben für den Pannendienst / Werkstatt anrufen.

Habe mich nach einem Jahr zusammen leben von der Italiensichen Diva getrennt, lebe jetzt glücklich mit einer Schwedin (Volvo V50) :-)

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet (175 PS) von saunajupp, Februar 2011

3,4/5

Alfa polarisiert, das weiß man.
Der SW ist meine erster Alfa und grundsätzlich bin ich mit dem Auto sehr zufrieden.
Positiv:
Zunächst das Design. Für mich immer noch schick, obwohl der Grundentwurf über 10 Jahre alt ist. Damit hat er das Zeug zum Klassiker und er hebt sich wohltuend gegen Audi, BMW etc. ab.
Die Leistung des Motors ist toll. Durchzug in allen Lebenslagen. Schaltfaules Fahren ist kein Problem. Richtig ab geht es ab 1900 U/min und dann schiebt er recht flott bis in den Begrenzer, zumindest in den ersten drei Gängen. Die Herstellerangaben sind realistisch. 225 Spitze sollte stimmen, laut Tacho war er bei mir bei 240, leer und mit viel Anlauf. Auch die 6.5 Liter Durchschnitt sind mit sehr gebremstem Gasfuß erreichbar. Aber: Autobahn mit Schnitt 160 ist auch noch unter 7 Liter machbar. Finde ich vollkommen in Ordnung.
Lenkung und Fahrwerk sind knackig. Die Lenkung besonders agil, trotz Servolenkung, das macht Spaß auf der Landstraße. Das Fahrwerk (Sportpaket) ist recht hart, komfortabel ist anders, man merkt jeden Absatz in der Straße. Dafür geht es mit 1,5 Tonnen recht zackig ums Eck, auch bei Regen und schlechter Straße.
Negativ: Der kleine Kofferraum. Preis des Designs eben. Realtiv umständliches Umklappen der Rückbank, ist bei einem Kombi eigentlich unnötig. Geringe Sitzhöhe vorne, bei 1.85m ist Schluss. Verarbeitung geht für einen Italiener in Ordnung, könnte aber an einigen Stellen besser sein. Die Ledersitze sind dafür super gelungen. Worauf man immer achten sollte, weil es eine konstuktionsbedingte Schwachstelle ist, sind die Aufhängungen der Vorderachse: Querlenker, Achsmanschetten usw. werden stark belastet. Bei Inspektion unbedingt darauf hinweisen.
Und jetzt das Wichtigste: Man braucht einen guten Schrauber!!! Der Alfa will gepflegt sein, dann ist er zuverlässig und ohne größere Überraschungen im Unterhalt. Auch wenn das jetzt keiner glaubt;-) Aber niemals in eine Vertragswerkstatt. Sorry, aber da hat keiner Ahnung. Meiner war einmal außer der Inspektion da, seitdem nie wieder. Danach habe ich ihn zu einem privaten KFZ-Meister gegeben, der hat 2 Wochen gebraucht, um den Wagen wieder fit zu kriegen. Unglaublich, was sich Werkstätten erlauben. (Bericht in anderer Rubrik auf dieser Seite)
Also: Hoher Spaßfaktor und schickes Design, gute Fahrleistungen und passable Verarbeitung. Leider schlechte Werkstätten und man muss immer ein Auge auf ihn haben.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet (175 PS) von Anonymous, August 2007

2,0/5

Mal abgesehen von dem mieserablen Alfa- bzw. Fiat-Kundenservice ist der 156 SW die Katasrophe auf 4 Rädern!
Innerhalb einen Jahres stand die Kiste über 20mal in der Werkstatt! Vom Schrecklichen Opel-Getriebe angefangen über Aufhängungsprobleme bis hin zu Reifen die Beulen werfen und an der Vorderachse nach 2000km auf der Innenkante blank sind, ist alles dabei. Auf eine Getriebeinstandsetzung wartet man dann auch mal gut ein halbes Jahr! Was bei einer jährlichen Fahrleistung von gut 35000km schon ein gutes Stück mit einem defekten Auto bedeutet!
Vom 1. Tag an war die Scheinwerferreinigungsanlage defekt, das Wasser lief direkt wieder heraus, somit auch das Wasser der Scheibenreinigungsanlage! Dieses Problem hat sich nie gelöst, der Wagen steht nun zwecks Rückabwicklung bei dem "freundlichen" Händler.
Ich kann wirklich nur von dem Fahrzeug abraten!

Alle Varianten
Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet (175 PS)

  • Leistung
    129 kW/175 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    28.550 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet (175 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2003–2005
HSN/TSN4136/590
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.387 ccm
Leistung (kW/PS)129 kW/175 PS
Zylinder5
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,6 s
Höchstgeschwindigkeit225 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.441 mm
Breite1.743 mm
Höhe1.390 mm
Kofferraumvolumen360 – 1.180 Liter
Radstand2.595 mm
Reifengröße205/60 R15 V
Leergewicht1.510 kg
Maximalgewicht1.930 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.387 ccm
Leistung (kW/PS)129 kW/175 PS
Zylinder5
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,6 s
Höchstgeschwindigkeit225 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet (175 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt63 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,7 l/100 km (kombiniert)
8,9 l/100 km (innerorts)
5,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben178 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,9 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen181 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Alternativen

Alfa Romeo 156 2.4 20V JTD M-Jet 175 PS (2000–2007)