Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Touran
  5. Alle Motoren VW Touran
  6. 1.9 TDI (90 PS)

VW Touran 1.9 TDI 90 PS (2003–2015)

VW Touran 1.9 TDI 90 PS (2003–2015)
52 Bilder
Varianten
  • Leistung
    66 kW/90 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    22.650 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2006–2010
HSN/TSN0603/765
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,9 s
Höchstgeschwindigkeit171 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.391 mm
Breite1.794 mm
Höhe1.635 mm
Kofferraumvolumen695 – 1.989 Liter
Radstand2.678 mm
Reifengröße195/65 R15 T
Leergewicht1.498 kg
Maximalgewicht2.160 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,9 s
Höchstgeschwindigkeit171 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,0 l/100 km (kombiniert)
7,5 l/100 km (innerorts)
5,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben157 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,7 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen176 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab22.650 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat

Zuverlässigkeit im Vergleich

Pannen im Kalenderjahr 2017

Erstzulassung:

Anzahl Pannen pro 1000 zugelassener Fahrzeuge (=Pannenkennziffer) nach Erstzulassungsjahr.

Top Durchschnitt Flop 9.2 18.7 60.5 77.8

37.1 VW Touran

10.9 Mercedes A-Klasse

9.2 BMW X1

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 13.4 20.8 71.2 88.1

35.4 VW Touran

16.4 BMW 1er

13.4 Mercedes A-Klasse

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 2.1 25.6 79.3 106.1

42.8 VW Touran

12.8 Mercedes A-Klasse

2.1 Renault Scénic

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
VW Touran 1.9 TDI (90 PS)

3,6/5

Erfahrungsbericht VW Touran 1.9 TDI (90 PS) von csokarobert@yahoo.com, Januar 2019

4,0/5

Ich besitze der Touran mit 195Tkm , 90 ps seit 2016, und bisher ganz zufrieden ..einmal abgasdrucksensor gewechselt , und die bremsbeläge ,sonst nur Ölwechseln. Aber jetz wen unten 4 C grad ist , beim motorstarten unten den Motorhaube fangt an zu rauchen etw 0.5-1 Minuten.. hat jemand Erfahrung???

Erfahrungsbericht VW Touran 1.9 TDI (90 PS) von Anonymous, Februar 2017

3,0/5

Der VW Touran ist ein Fahrzeug mit positiven und negativen Eigenschaften.
Zu viel erwarten sollte man dabei jedoch nicht. Schlichte Ausstattung und zuverlässig. Bei den Dingen, die das Fahrzeug erfüllen sollte, gab es wenig zu meckern. Ein großes Auto mit viel Platz und genügend Stauraum. Im großen und ganzen ein sehr gut geeignetes Familienauto mit ein paar Abzügen.

Erfahrungsbericht VW Touran 1.9 TDI (90 PS) von NicKs1, Februar 2017

3,0/5

Schönes Auto für kleine Familien. Wir sind mit diesem Auto oft in den Urlaub gefahren. Beschwerden gab es nie welche bloß dass es auf der Rückbank extrem laut war sodass man bei den Gesprächen die vorne abliefen nichts mitbekam. Trotz alledem hat das Auto seinen Zweck erfüllt und uns immer sicher an unserem Reiseziel gebracht. Wir hatten mit dem Auto nie eine Panne gehabt.

Erfahrungsbericht VW Touran 1.9 TDI (90 PS) von Anonymous, Dezember 2011

3,8/5

Ich kaufte vor 3 Jahren einen Touran 1.9 TDi mit 90 Ps gekauft, da unserer Espace leider nach 190.000 km den Löffel abgab. Ein günstiger musste her, der Touran kostete uns 8.800 Euro und hatte schon 165.000 KM auf dem Zähler. Nach langem überlegen und Gesprächen mit dem Autohaus entschieden wir uns und wir bereuen nichts.
Beim Kauf, half mir eine Freund der auch einiges herraus handelte.

- Beim Kauf wurde die Kupplung ersetzt
- Anlasser wurde ersetzt
- Service wurde gemacht
- TÜV/AU
- Winterreifen auf Alu´s

Jetzt nach 3 Jahren in unseren Gebrauch hat er schon 210.000 Km auf dem Zähler. Kaum zu glauben das bei so einer Kilometerleistung noch alles so funktioniert. Auch die Werkstatt sieht er nicht oft. Bis jetzt nur.

- 2x Service
- Bremscheiben vorne mit Belägen
- Bremsbeläge hinten
- Dritte Bremsleuchte war defekt

Auch die Laufleistung sind überzeugend, die 90 Pferdchen sind zwar beim anfahren überfordert. Aber auf der Autobahn und Landstraße ist ihm nichts anzumerken. Und bei einem Verbrauch von 6l auf 100 Kilometer kann manch auch nicht meckern.

Erfahrungsbericht VW Touran 1.9 TDI (90 PS) von Anonymous, März 2010

4,5/5

Diesen bin ich vor dem Kauf vom Touran mit 105 Ps Probegefahren. Die 90 PS sind Ok. Darmals hatte ich einen Verbrauch von 5.5l. mehr muss ich nicht schreiben. Lest den Rest beim VW Touran 1.9 TDI D, 105 PS. Da hatte ich schon alles Aufgereit.

Dieser mit 90 PS, ist ein Gutes Fahrzeug. Aber ich bleibe beim 105 PS

Erfahrungsbericht VW Touran 1.9 TDI (90 PS) von Mankind, April 2009

3,5/5

Der VW Touran ist den Wolfsburgern wirklich gut gelingen. Das Fahrzeug wäre vor ein paar Jahren für uns die Familienkutsche schlechthin geworden. Aber wie es immer so ist – braucht man etwas kriegt man es nicht – anders gesagt zu dem Zeitpunkt war der Touran noch nicht auf dem Markt. Leider ! Als Dienstwagen konnte ich ihn einmal nutzen. Wie immer bei uns, in Silber als 1,9 TDI mit 90 PS als 6-Gang Schalter.

Die Ausstattung findet sich meines Erachtens in allen gängigen VW Modellen dieser Zeit im Großen und Ganzen ähnlich wieder. Die Verarbeitung geht soweit in Ordnung. Das Einzige war nur das andauernde „knarzen“ beim Gas geben an den vorderen seitlichen Dreiecksfenstern. Die Geräuschkulisse bot sich mir ebenfalls im Standgas und erst recht sehr laut auf der BAB. Ich gehe mal hier davon aus dass sich hier etwas im Armaturenbrett gelöst oder verschoben hatte und nun nervtötende Geräusche von sich gab. Ansonsten sitzt man bequem vorne wie hinten mit genügend Beinfreiheit. Die elektronische Abteilung bot ein Soundsystem mit ausreichendem Klang, eine Klimaanlage die sehr gut arbeitete und viele weitere kleine Helferchen. Der „Kofferraum“ ist über die Heckklappe bequem zugänglich und bietet ausreichend Platz. Nach Umklappen der Rücksitzelemente bzw. dem Ausbau der Zusatzbank wird der Touran fast zu einem „Großraumtransporter“.

Der Neupreis fängt bei rund 23 T€ für ein nacktes Modell an. Nach oben mit allen Extras sprengt man dann ganz schnell die 30 T€ Marke und es geht noch weiter. Der Verbrauch lag bei dieser 90 PS Version im Durchschnitt bei 6,6 Litern. Wie ich finde doch etwas zu viel. Leider fehlt dieser Maschine auch der nötige Durchzug. 90 PS (BAB Spitze 170 km/h) sind eindeutig untermotorisiert. An einen Hängerbetrieb ist gar nicht zu denken. Da würde ich eher auf die Varianten mit 130/ 140 PS und mehr ausweichen.

Fazit: Das Fahrzeug ist meiner Meinung nach das ideale Familienfahrzeug. Moderater Verbrauch, finanzierbar und mit etwas mehr Pferdchen unter der Haube hat Vater dann auch viel Spaß im Verkehr ……..!

Erfahrungsbericht VW Touran 1.9 TDI (90 PS) von wenzeltrier, September 2008

3,0/5

Der Touran hat uns nach 2 Jahren und 27 TKM noch nie im Stich gelassen. Die Koferraumvergrößerung durch Ausbau der Sitze ist gut gelöst, viel besser als beim Sharan. Durch Zufall an den 66kw-Motor gekommen reicht er im Alltag eigentlich aus. Nachteilig ist der hohe Spritverbrauch durch den DPF, auch bei 120km/h-Autobahnfahrt unbeladen kommen wir nie unter 6,5 l/100 km, auch öfters über 7 l/100km. Der Händler meint, die Abweichung sei normal beim PDF.

Erfahrungsbericht VW Touran 1.9 TDI (90 PS) von Anonymous, August 2007

4,0/5

Der Touran ist ein Super Auto mit reichlich Platz und lässt sich sehr gut fahren. Leider ist die 1,9TDI Variante mit 90 PS ein bisschen schwach auf der Brust und nicht so durchzugsstark wie der 2,0L. Wenn mann sich denoch für diesen Motorentyp 1,9TDI entscheidet sollte man meiner Meinung die 105PS Variante wählen. Diese ist lang nicht so anfällig wie die 15PS schwächere. Dies haben schon einige Tests und auch die persönliche Erfahrung bewiesen. Ansonsten ist der Wagen super für Famielie und Urlaub.
Viele Staufächer und Ablagen runden das ganze ab.
Was die Verarbeitung angeht wie bei VW üblich echt gute Qualität. Nur leider ist der Anschaffungspreiß bei Volkswagen schon sehr hoch was allerdings die niedriegeren Ersatzteilekosten im Vergleich zu Japanern oder Koreanern etc. wieder gut machen.
P.S. Vergesst im allgemeinen den Parlenkassistenten der ist meiner Meinung nach Über... man benötigt eine recht große Parklücke damit das Ding funktioniert und Kostet gleich einiges an Aufpreis... ging ohne und geht auch weiter so...Noch was zum Touran Cross: Sieht im Allgemeinen echt toll aus aber es soll schon welche geben wo sich Plastikverbreiterungen bei den ersten Modellen in der Waschanlage gelöst haben soll. Wohl Probleme mit dem Komponentenkleber.Dies auch nur am Rande. Reparaturanfällig ist der Touran im Allgemeinen weniger nur die Kosten bei Inspektionen bei Vertragswerkstätten gegenüber ATU oder Auto Plus sind sehr hoch. Und mal ehrlich ob ein VW Autohaus einen Stempel ins Scheckheft macht oder ATU.... Nur wärend der Garantiezeit sollte mann dies dann eher bei VW machen.