Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Touareg
  5. Alle Motoren VW Touareg
  6. 2.5 R5 TDI (174 PS)

VW Touareg 2.5 R5 TDI 174 PS (2002–2010)

 

VW Touareg 2.5 R5 TDI 174 PS (2002–2010)
30 Bilder

Alle Erfahrungen
VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS) von Mennex, Mai 2017

1,0/5

Nur soweit .... fahre das Fahrzeug seit 2005 bis 2017 Fahrleistung 240.000 km und bin mit ihm seither verheiratet ...wenn ihr versteht ...Immer wenn ich dachte nun muss er doch endlich laufen kam die nächste Reparatur ....diese alle aufzuzählen würde hier den Rahmen sprengen, aber immerhin entstand so auch über die Jahre eine zärtliche Hass Liebe ...Wollte ihn auch schon auf das wunderbare VW werksgelände fahren und dort vor Ort mit einem Hammer zerlegen ....Ingenieurskunst Made in Germany einschliesslicher Besuche in den Fachwerkstätten.... Hauptsache das Marketing stimmt ....Danke der Nachfrage "ganz besonders zufrieden "...mich rufen sie auch nicht mehr an nach diversen Werkstatt Abenteuern....kann nur abraten und werde ihn wohl demnächst als Blumenkasten der Sozialhilfe stiften

Erfahrungsbericht VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Ein sehr großes und geräumiges Fahrzeug. Für Familien ein super Fahrzeug. Ich bin zwei Mal mit dem Fahrzeug in Urlaub gefahren über 2000km und dabei über Wiesen, Wald und Täler gefahren!
Keine Beanstandungen oder Ausfälle. Keine Reparaturen nach dem Urlaub von Nöten! Ich würde das Fahrzeug unter den Top 5 der SUV's einstufen und das Auto ganz klar weiterempfehlen.
Durch einen kleinen Auffahrunfall jedoch musste ich feststellen dass die Karosserie des Fahrzeugs nicht gerade die Beste ist. So ist der vordere Kotflügel komplett verbogen gewesen.
Und das bei einem minimalem Auffahren. Aber die Vorteile dieses Autos sind natürlich überzeugender als die Karosserie!

Erfahrungsbericht VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS) von kai.niekammer1, Februar 2017

5,0/5

Wahnsinnsfahrzeug. Einmal drin gesessen, mag man gar nicht mehr aussteigen. Der Wagen sieht einfach nur kraftvoll und mächtig aus. Und so fühlt man sich darin auch. Meiner hat Leder in beige. Einfach nur edel. Beachten sollte man den Verbrauch dieses Fahrzeugs, welcher nich unerheblich ist. Daher lieber den schwächeren Motor wählen, aber an der Tanksäule sparen ;-)

Erfahrungsbericht VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS) von majedabuha, Februar 2017

4,0/5

das war mein zweiter Wagen und ich war sehr zufrieden mit dem.
es handelt sich zwar um einen Geländewagen aber ich fuhr mit dem nur in der Stadt und auf Autobahnen, von West Deutschland bis nach Rom zu dritt ohne längere Pausen und keiner hat sich beschwert, er ist geräumig und sehr bequem.
Von außen sieht der edel und sicher aus.
Nie ernste Probleme mit dem gehabt.
Auf jeden Fall empfehle ich den weiter.

Erfahrungsbericht VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS) von laetitiaruehlmann, Februar 2016

1,9/5

hallo,

fahre seit fast fünf Jahren einen R5 Bj. 5/04.
Hatte den Wagen eine Woche , da fing das Elend an:

Turbolader neu, Austauschmotor, Kühler, Schwungrad, Kardanwelle, Stellmotor von Verteilergetriebe, neue Feststellbremse, rechte und linke Kraftstoffpumpe,Stabilisator, Lichtmaschine, Krümmer.....

Das sind nur die wirklich teuren Reparaturen!!!!!

Habe in knapp 5 Jahren ca. 20.000 € an Reparaturen bezahlt.

in den Werkstätten raten selbst die Mechaniker von diesem Wagen ab. Motor ist viel zu klein für dieses schwere Auto.

Erfahrungsbericht VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS) von Anonymous, Juli 2010

4,7/5

Geländewagen müssen längst nicht mehr groß und unförmig sein. Der neue Trend geht eindeutig in Richtung Luxus-Kombi-Geländewagen. VW hat hier einen exklusiven Vertreter auf den Markt gebracht:
Den TOUAREG
Der Name ist anfänglich schwer zu merken, besonders seit der Einführung des neuen Golf V – Van namens Touran.
Da möchte ich eine kurze Kritik in Richtung Entwicklungsmanagement VW senden: Ihr habt namenstechnisch bei VW nicht viel zu tun! Zum Beispiel haben Golf und Polo ihren Namen seit Generationen nicht verändert, also wäre hier etwas mehr Ideenreichtum angebracht gewesen.

Wobei mir der Name TOUAREG sehr gefällt. Er spricht für Stärke, Komfort und Bequemlichkeit, eben ein TOUREnder-Geländewagen. :)
Ich möchte meinen Bericht auf die R5 Dieselvariation beschränken, da mir nur von dieser die Fahreigenschaften bekannt sind. Leider liegt dieses Fahrzeug weit über meinem Budget und wird auch von meinem Arbeitgeber (EU-Importe) nicht vertrieben.
Ich habe aber das Glück, dass mein Mann als Werkstattleiter bei VW/AUDI tätig ist. Dadurch habe ich die Möglichkeit, ein solches Fahrzeug hautnah und live zu erleben.

Preis:
°°°°°°
Stimmen wir uns hier auf den erforderlichen Sparstrumpf ein:
Grundpreis für den 2.5 R5 TDI liegt bei EUR 38.400,- (DM 75.100,-)
für den 5.0 TDI V10 bei EUR 70.500,- (DM 138.000,-)

Der Grundpreis wurde bei dem R5 TDI wörtlich genommen. Die Ausstattung wurde hier auf das Minimum beschränkt, hier die wichtigsten Merkmale im Überblick:
1) Sicherheit:
Doppel-, Seiten- und Kopfairbags
ESP inkl. ABS, EDS und ASR
Isofix-Vorbereitung

2) Außen:
Leichtmetallfelgen 17’ mit 235er Reifen
Colorverglasung
3) Innen:
geteilte Rückbank
Vordersitze höhenverstellbar
Dekoreinlagen

4) Funktion:
elektrische Spiegel beheizbar
elektrische Fensterheber vorne und hinten
Klimaanlage manuell
Heckscheibe aufklappbar
Lenkrad höhenverstellbar
Multifunktionsanzeige
Radiosystem Delta CD mit 10 Lautsprechern
Servolenkung
Tire Mobility Set
Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
Da kann der V10 TDi schon wesentlich mehr anbieten:
- Leichtmetallfelgen 18’ mit 255er Reifen
- Bi-Xenon-Scheinwerfer
- Chrompaket
- Metalliclackierung
- Lederlenkrad
- Sitze in Cricket-Leder
- Diebstahlwarnanlage
- Nebelscheinwerfer
- Fahrlichtschaltung mit „Coming-Home“ Funktion
- Autotelefonvorbereitung
- Geschwindigkeitsregelanlage
- 2C Climatronic
- Luftfederung mit automatischer Niveauregulierung
- Multifunktionslenkrad
- Regensensor
- Keyless-Access System
- elektrische Sitzverstellung
- Sitzheizung vorne
- Soundsystem 8-Kanal-Verstärker

Technische Daten des Herstellers:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
R5 TDI (V10 TDI)
Leistung PS 174 ( 313)
Hubraum 2460 (4921)
Zylinder 5 (10)
Getriebe manuelles 6-Gang-Getriebe (6-Stufen-Tiptronic)
Höchstgeschwindigkeit 184 km/h (225 km/h)
Beschleunigung auf 100 km/h 12,4s (7,8s)
Verbrauch Schnitt 9,6l (12,2l)
Euronorm E3 (E3)
Radstand 2855mm (2855mm)
Länge 4754mm (4754mm)
Breite 1928mm (1928mm)
Höhe 1726mm (1703mm)
Leergewicht 2304kg (2599kg)
zul. Gesamtgewicht 2850kg (3080kg)
Anhängelast 3500kg (3500kg)
Gepäckraumvolumen 555l (500l)
Unterhalt:
°°°°°°°°°
Kfz-Steuer bei Euronorm 3 345,- EUR ( 690 EUR)
Inspektionen und Ölwechsel alle 50.000km
Typklasse Versicherung HP/VK 22/22 (24/34)

Fahreigenschaften:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Der R5 TDI enttäuscht im ersten Moment. Trotz seiner 174 PS hat er Mühe, die 2,4 Tonnen in Fahrt zu bringen. Man wünscht sich dieses Fahrzeug etwas spritziger. Im kurvigen Straßenverkehr macht sich seine Bodenfreiheit direkt bemerkbar. Die erhöhte Bodenfreiheit vermindert den Fahrkomfort sehr deutlich. Hier ist es empfehlenswert, die gegen Aufpreis bestellbar Luftfederung mit automatischer Niveauregulierung und Höheneinstellung für EUR 2.750,- zu bestellen.
Die 6-Gang-Schaltung ist präzise und lässt sich gut handhaben. Ein Automatikgetriebe ist für diesen Motor zwar geplant, aber zurzeit noch nicht bestellbar.
Ist er erstmal auf Touren kann man sich entspannt zurücklehnen und genießen. Der Innenraum ist großzügig angelegt und bietet auch für Großgewachsene Menschen genügend Platz. Auch im Fond können Erwachsene Personen bequem Platz nehmen. Die Sitze sind bequem, bieten allerdings keine serienmäßige Lendenwirbelstütze. Diese ist nur mit Lederausstattung ab EUR 3.625,- bestellbar. Die Instrumente sind übersichtlich angelegt und gut durchdacht. Um die kompletten Funktionen ausnutzen zu können, benötigt man allerdings einen sehr fähigen Autoverkäufer, oder ein paar Tage mit der Bedienungsanleitung als Bettlektüre. Das Fahrzeug bietet viel mehr, als man es auf den ersten Knopfdruck vermutet.

Auch im Gelände kann sich der TOUAREG sehen lassen. Wir haben das Fahrzeug zwar nicht auf Herz und Nieren getestet, aber die gewählten Böschungen bewältigte er wie Nichts. Auch unwegsames Gelände ist für ihn kein Problem. Da kann er manchem Geländewagen zeigen wie es geht.
Im Anhängebetrieb steht der R5 TDI mit seiner Anhängelast von 3500kg einem echten Geländewagen in Nichts nach. Hier macht sich seine Kraft erst richtig bemerkbar. Ob Boot, Pferdehänger oder Campingwagen, mit seinem permanenten Allradantrieb zieht er alles problemlos über die Straße. Wie schon bei einigen Geländewagen, ist auch hier die Heckscheibe aufklappbar, damit man auch während des Anhängebetriebes Utensilien im Gepäckraum erreichen kann.

Fazit:
°°°°°°
Der R5 TDI liegt zwar mit seinen 38.400,- EUR durchaus in Konkurrenz zu manchem Geländewagen, aber bietet serienmäßig wenig Ausstattung. Bei einer Konfiguration mit den „nötigsten“ Extras sieht die Preislage folgendermaßen aus:
Grundpreis 38.400,-
Climatronic 575,-
Metalliclackierung 715,-
Nebelscheinwerfer 185,-
Luftfederung mit autom.Niveauregulierung 2.750,-
Diebstahlwarnanlage 370,-
Differenzialsperre 750,-
Park-Distanz-Kontrolle 615,-
Seitenscheiben hinten abgedunkelt 290,-
Autotelefonvorbereitung mit Freisprecheinrichtung 390,-

Endpreis EUR 45.040,-
Bei dieser Zusammenstellung wurde auf „richtige“ Extras wie Lederausstattung oder Navigationssystem sogar verzichtet.
Die aktuelle Presse meldet eine Lieferzeit von 7 bis 9 Monaten. Die Fahrzeuge werden gekauft. Daran merkt man, dass die Zeit für so genannte Allround-Talente reif ist. Hier wird sich der TOUAREG seinen Markanteil auch verdienen. Der Anschaffungspreis ist zwar nicht gerade niedrig, aber dafür ist Fahr- und Geländespaß hier serienmäßig.

Erfahrungsbericht VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS) von fuzzy058, Mai 2010

3,6/5

Unser Touareg (4jährig gebraucht gekauft) ist ein für diese Klasse sparsames Fahrzeug (8,9 l), er hat lediglich die Macke von Defektanzeigen, die teilweise gar nicht vorhanden sind: Beispiel rechter Xenon-Scheinwerfer dafekt (leuchtet aber normal), Seiten-Airbag defekt: auch nach Austausch der Kabelzuführung kommt die Meldung erneut, ABER: telefoniert man nicht mit dem Handy aus dem Auto(Tip von einem Nicht-VW-Meister), bleibt der Fehler weg!!!

Ansonsten geile Karre...

Erfahrungsbericht VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS) von MMB, März 2010

4,0/5

Preis-/ Leistungsverhältnis und Design sind ja immer Fragen der persönlichen Situation und Einstellung. Es handelt sich sicher um kein günstiges Fahrzeug. Und das Design muss eben gefallen. Außerdem muss man etwas Glück mit dem Fahrzeug haben. Bei viel Technik kann eben auch viel kaputt gehen.

Ich persönlich halte den R5 für voll alltagstauglich und empfinde den Verbrauch (bei mir nach 75tkm im tatsächlichen Schnitt 9,7l/100km) im Verhältnis zur Gesamtmasse als angemessen.

Sitzposition und Fahrkomfort ist m.E. einmalig. Die Luftfederung hat sich hier sehr bewährt.

Käufer sollten sich auf einen hohen Reifenverschleiß einstellen. Der von anderen bereits angesprochene, einseitige Verschleiß an den Vorderrädern scheint fahrzeugbedingt zu sein. Trotz Vermessung etc. trat er jedenfalls bei meinem Fahrzeug immer wieder auf.

Insgesamt traten bei mir innerhalb von 75tkm Laufleistung folgende Defekte auf:

- Öffnungsdämpfer der Heckklappe (Kulanz)
- 2x Airbag defekt (Kulanz)
- Anlasser defekt (Kulanz)
- Kompressorprobleme bei Frost (Kulanz)
- Zierleiste durch Frost gelöst (Kulanz)
- hintere Gurt rollt nicht korrekt auf (noch nicht behoben)

Erfahrungsbericht VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS) von Anonymous, März 2010

4,6/5

Kenn des Auto und mir gefällt es sehr gut, obwohl die 174 PS weng wenig sind, meiner Meinung nach. Abersonst kommt man mit dem Motor gut aus. Das Auto bring einen an jeden Ort wo man will. und Die Luftfederung ist sehr gut, und durch die höhe ist das Einsteigen gut.

Erfahrungsbericht VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS) von Anonymous, März 2010

4,7/5

Kenn dieses Fahrzeug, ist sehr gut eigentlich wie alle Touregs, nur die 174 Ps sind Weng wenig für einen Toureg, aber wer das Auto nur um Recht komfortabel von A nach B kommen will reicht das auch. Verarbeitung ist Wiezuerwarten sehr gut.
Probleme kenn ich nur 1. das ist das mit dem Heckspoiler.
Das die Neu befestigt werden sollen da sie nicht richtig Fest sind.
Ansonsten ist der Touareg noch ein richtiges Geländefahrzeug.

Toller SUV

Alle Varianten
VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS)

  • Leistung
    128 kW/174 PS
  • Getriebe
    Automatik/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    46.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Large
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2006–2009
HSN/TSN0603/681
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum2.460 ccm
Leistung (kW/PS)128 kW/174 PS
Zylinder5
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h11,6 s
Höchstgeschwindigkeit183 km/h
Anhängelast gebremst3.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.754 mm
Breite1.928 mm
Höhe1.726 mm
Kofferraumvolumen555 – 1.570 Liter
Radstand2.855 mm
Reifengröße235/65 R17 V
Leergewicht2.267 kg
Maximalgewicht2.850 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum2.460 ccm
Leistung (kW/PS)128 kW/174 PS
Zylinder5
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h11,6 s
Höchstgeschwindigkeit183 km/h
Anhängelast gebremst3.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch VW Touareg 2.5 R5 TDI (174 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt100 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,5 l/100 km (kombiniert)
12,4 l/100 km (innerorts)
7,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben249 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch10,5 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen278 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

VW Touareg 2.5 R5 TDI 174 PS (2002–2010)