Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Tiguan
  5. Alle Motoren VW Tiguan
  6. 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS)

VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion 170 PS (2007–2016)

 

VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion 170 PS (2007–2016)
77 Bilder

Alle Erfahrungen
VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von Anonymous, Oktober 2017

1,0/5

Habe meinen Tiguan seit 2010. Gebraucht (1Jahr alt) gekauft.
Gleich vorweg: hätte ich gewusst, was an Reparaturen etc. auf mich zukommt, hätte ich ganz schnell die Finger davon gelassen.
Diverse Filter, Klimaanlage ( bei VW bekannt), verstellte Spur mit der Folge neben Reparaturkosten auch noch einen kompletten Satz neuer Reifen, natürlich dick dabei im Abgaskandal, dann der vermeintliche Höhepunkt: Metallspäne im Kraftstoffkreislauf. Motor aus mitten unter der Fahrt, Ende der Reise. Ein bei VW bekannter Schaden, da zerreisst es einen Ring und die Späne gelangen in den Motor. Folge, der Ganze Motor musste zerlegt und gesäubert werden. Schaden 5000 €. Nur nach penetranten Nachfragen bei VW haben sie mir sage ind schreibe die Hälfte gezahlt.
Nachdem ich bei all dem Mist irgendwann die Nase voll hatte, wollte ich ihn verkaufen und in Zahlung geben. Tja Pech! 2 Tage vorher kam die Meldung: Öldruck STOPP Motor aus. Nix mehr mit weiterfahren. Also in die Werkstatt geschleppt. Die Ölpumpe ist kaputt ( übrigens auch ein bei VW bekannter Fehler), und hat so nebenbei den Turbolader und den Motor zerstört. Jetzt steh ich da, Tiguan im Arsch, keine Anzahlung für ein neues Auto. Wohne auf dem Land mit beschissener Busanbindung...
Ein Hoch auf VW!
Ach ja mein erstes Auto war rin 1972er Käfer, das war noch was!

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von Kurt_C_Hose, Februar 2017

4,0/5

Gekauft wurde der VW Tiguan als Neuwagen (Abholung in Wolfsburg) mit Vollausstattung. Der Preis dafür waren etwas über 40.000 EUR.
Im Nachhinein sicher etwas zu viel für ein sehr gutes Auto.
Vorteile:
- tolle Ausstattung
- sehr angenehme Lenkung
- wie auch andere SUVs eine angenehme Höhe
- Ausreichende Leistung
- das automatische Einparken funktioniert wirklich klasse

Nachteile:
- Größere Personen könnten die etwas eingeschränkte Sicht bemängeln. Mich z.B. stört es, dass die Scheibe zusätzlich verkleinert wird durch den sehr tief hängenden Rückspiegel (hört sich kleinlich an, aber Leute die diesen Wagen gefahren sind, wissen evtl was ich meine)
- Musik lässt sich nur umständlich auf die Festplatte kopieren (langsam über den SD-Karten-Slot)

Insgesamt ist es jedoch ein wirklich ausgezeichnetes Fahrzeug, das man durchaus weiterempfehlen kann. Eine Probefahrt ist aber natürlich auch hier zu empfehlen.
Als Gebrauchtwagen mit einem günstigeren EK gäbe es auch die volle Punktzahl. Bei einem so teueren NP gibt es von meiner Seite aus jedoch einen Stern Abzug.

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von Mango23, Februar 2017

5,0/5

Mein Vater hat den Tiguan als Familienwagen gekauft. Durch den hohen Einstieg ist das Auto auch für ältere Menschen geeignet, da man sich nicht so sehr bücken muss. Der Innenraum ist geräumig und bietet viel Platz und auch Komfort. Durch die erhöhte Sitzhaltung sieht man sehr gut den Straßenverkehr und fühlt sich sicher. Der Kofferraum könnte etwas größer sein, bietet aber genug Platz für den Wocheneinkauf. Möchte man größerer Gegenstände transportieren wird es etwas schwieriger. Der Spritverbrauch lag im Stadtverkehr bei ca. 5-6 Liter, je nach Fahrweise. Hochwertige Verarbeitung, wie man es bei VW gewöhnt ist.

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von autonordhessen, Februar 2017

5,0/5

Unser bisheriges Lieblingsauto. Sowohl im normalen Verkehr als auch auf Urlaubsreisen. Im Stadt- und Überlandverkehr liegt der Verbrauch bei etwa 7 Litern pro 100km - auf der Autobahn ca. 1-2 Liter höher. Das Panoramadach ist für die Mitfahrer ein Traum. Platz genug ist auch. Mit Dachgepäck-Skibox sind wir jährlich mit 4 bis 5 Personen im Skiurlaub (samt kompletter Ausrüstung). Bisher läuft unser Wagen sehr wartungsarm - ich hoffe wir haben noch viel Freude an und mit ihm. Den Tiguan würde ich jederzeit wieder kaufen.

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Ein (unser) tolles Familienauto. Egal ob zum Einkaufen oder zur Fahrt in den Urlaub. In Kombination mit einer Dachgepäck-Skibox problemlos jährlich in den Skiurlaub (samt kompletter Ausrüstung) unterwegs. Verbrauch im "normalen" Stadt- und Überlandverkehr bei etwa 7 Litern. Bei Autobahnfahrten liege ich im Schnitt 1-2 Liter darüber. Bisher sehr wartungsarm und verlässlich. Den Tiguan würde ich sofort wieder kaufen!

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von haeybel, Januar 2017

5,0/5

Eierlegende Wollmilchsau. So könnte man das Auto beschreiben. Es kann irgendwie alles. Schnell, komfortabel, erstaunlich geländetauglich. Wer nicht unbedingt auf einen großen Kofferraum (reicht für Urlaub mit 2 Kindern sofern kein Kinderwagen/´Kinderbett mit muss) angewiesen ist fährt mit dieser Klasse goldrichtig. Auf jetzt mittlerweile 86000km keinen einzigen Defekt. Mit 30.000km-Inspektionsintervallen recht günstig.
Der Verbrauch pendelt sich bei uns mit Mix 20% Kurzstrecke, 60% Landstr., 20% Autobahn bei 7,5 Litern ein.

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von janemanuelschulz, Juni 2016

2,5/5

ich fahre den VW Tiguan seit 6 Jahren , habe ihn vom Werk und bin die erste Hand. Die Verarbeitung ist okay, Motor läuft gut und er fährt sich ziemlich komfortabel und sicher , vor allem bei Regen fühlt man sich in dem Auto sicher . Die Fahrleistungen sind ausreichend , hat aber ein ziemlich großes Turboloch. Nun die Nachteile . Ich bin mit dem Auto ziemlich unzufrieden , da bereits im ersten Jahr die Innenraumbeleuchtung gewechselt werden musste, sowie die Servopumpe und die elektrischen Fensterheberknöpfe sind einfach in die Tür reingeflogen. Das spricht für die Qualität von VW!!! Hinten in der linken Tür hat es ständig geklackert und dies wurde erst nach 3 werkstattbesuchen behoben . Gut, dass das Auto neu War und ich das alles dank der Garantie kostenlos repariert bekommt habe . Im ersten Jahr nach der Garantie hat sich das Auto nicht mehr tanken lassen . Also musste ich ohne kulanz für knapp 1000 € einen neuen Tank einbauen lassen . einige wenige Monate später hat mein Auto plötzlich auf einer dicht befahrenen Bundesstraße angefangen zu spinnen . Der Kat hatte eine Störung und wieder knapp 1000 € blechen ... vor einigen Wochen habe ich mir das Auto von unten angeschaut ( zum versiegeln ) und habe festgestellt das das Auto viel getriebeöl verliert. Getriebeschaden lässt nun auf sich warten ... ( Krankheit bei dem modell) Spaltmaße bei Frontscheinwerfern haben von Anfang an nicht gestimmt . Fazit : ich fahre das Auto seit 90.000 km . Verarbeitung beschissen , doch trotz all dem lässt er sich verhältnismäßig sparsam bewegen . ich bewege das Fahrzeug viel in der Innenstadt und komme mit einer tankfüllung (64 Liter ) knapp 900 km weit . Auf der Autobahn sind auch 200 kmh ohne großen Probleme und Aufwand möglich .

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von Metalhead71, März 2016

4,5/5

Wir haben vor knapp 4 Jahren einen Tiguan Track & Style neu gekauft.
Er hat jetzt 85.000km runter.
Der Durchschnittsverbrauch liegt bei etwa 7,5 Liter.

Der Allrad ist richtig klasse. Bei Nässe und Trockenheit kaum zu spüren, auf lockeren Untergrund merkt man teils wie er regeln muss und tut dies - normal gefahren - auch sehr gut.
Die absolute Geländetauglichkeit hat ein SUV natürlich nicht, aber für die Waldpassagen die wir in den letzten 4 Jahren beim Holzerwerb hatten, war er bis auf 1x (Weg war zu schmal) immer gut im Einsatz, er kann oft mehr als man ihm zutraut. Wenn es Grenzen gab, lag es eher an den Reifen (normaler Winterreifen), als an Bodenfreiheit und Allrad.

Einem Waldeinsatz ist dann auch ein abgerissenes Kabel geschuldet. Der einzige Schaden in den knapp 4 Jahren. Ansonsten : alle 30.000km zur Inspektion, Steuer und Versicherung
auf erträglichem Niveau.

CD/USB/SD-Karte/Bluetooth/Freisprechen - alles klasse und toller Klang über DynAudio.

Der Kofferraum ist nicht der größte, für den Alltag reicht er aber.
Wer aber großen Kinderwagen zu transportieren hat - damit ist der Kofferraum annähernd voll.

Insgesamt ein richtig klasse Auto.

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von cacrafter, Januar 2013

4,0/5

Ich habe 3 Jahre lang einen Tiguan mit Vollausstattung gefahren.
Gesamtfahrleistung: 88.000 km.
Das Auto ist günstig im Unterhalt.
Reperaturen: bei 60.000 km : Luftmassenmesser.
Die Standheizung war 3 Jahre lang stark am qualmen.
Kurz vor dem Verkauf konnte VW das Problem beheben.

Ich war mit dem Fahrzeug sonst sehr zufrieden.

Wertverlust des Fahrzeuges:
NP:: ca. 43.000 EUR
VK.: nach 3 Jahren 22.000 EUR.

Es war relativ schwierig das Auto privat zu verkaufen. (Es hat fast 4 Monate gedauert).

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von Anonymous, Oktober 2010

3,8/5

Bin Landwirt und habe einen Tiguan Track and field (140 PS).
Auf der Strasse geht er recht gut, im vergleich zum 6er Golf mit 110 PS kann er in punkto Beschleunigung und Starssenlage nicht ganz mithalten insgesam aber angenehm zu fahren -besser als erwartet für ein so hohes Fahrzeug.

Im Gelände: Die Bodenfreiheit ist doch etwas limitierend, das ESP greift spät bei durchdrehen eines Rades ein. Im Offroadmodus ist die Gasabstimmung komplett anders, gerade hier braucht man mal Leistung um einen Gatschaabschnitt am Feldweg zu meistern. Bergab die automatische Bremse ist sehr gewöhnungsbedürftig ich steuere lieber selber. => ich verwende den Offroadmodus normal nicht.

Mit Anhänger: Bis 1,5t Anhängelast geht er halt schlechter sonst merkt man den Hänger nicht. Auch mit 2t fährt er noch sehr stabil. Bergauf wirds allerdings auf Feldwegen dann schon schwierig. Nach 14000km hpts Strasse sind die Reifen vorne abgefahren, hinten kaum (wieso das??)

Insgesamt sicher ein recht gelungenes Fahrzeug, allerdings nur fürs Soft Gelände, kein richtiges Geländefahrzeug.

 

VW Tiguan SUV 2007 - 2016: 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS)

Im Folgenden geht es um eine der populärsten Maschinen für den Tiguan SUV 2007, und zwar die 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS) von VW. Von den Fahrern wurde sie mit 4,2 von fünf Sternen bewertet. Der SUV kann eine dieser Ausstattungsvarianten haben: Track & Field, Sport & Style, Track & Avenue, Team und Track & Style. Bei dem Motor hast du eine manuelle Schaltung mit sechs Gängen zur Verfügung. Der Kraftstoffverbrauch, hier übrigens Diesel, liegt je nach Variante zwischen sechs und 6,6 Litern auf 100 Kilometer.

Innerhalb dieser Baureihe variiert die Schadstoffklasse beim 2.0 TDI DPF 4Motion zwischen EU5 und EU4. Wer regelmäßig in Umweltzonen muss, sollte die bessere Einstufung wählen. Zwischen 158 und 172 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Alles in allem ist der 2.0 TDI DPF 4Motion ein sehr gelungener Wagen, wie es unsere Nutzer in ihren Bewertungen bestätigen.

Alle Varianten
VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS)

  • Leistung
    125 kW/170 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    31.950 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2008–2011
HSN/TSN0603/ANK
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)125 kW/170 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h8,9 s
Höchstgeschwindigkeit201 km/h
Anhängelast gebremst2.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.457 mm
Breite1.809 mm
Höhe1.686 mm
Kofferraumvolumen470 – 1.510 Liter
Radstand2.604 mm
Reifengröße215/65 R16 H
Leergewicht1.681 kg
Maximalgewicht2.240 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)125 kW/170 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h8,9 s
Höchstgeschwindigkeit201 km/h
Anhängelast gebremst2.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion (170 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt64 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,3 l/100 km (kombiniert)
7,7 l/100 km (innerorts)
5,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben165 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,6 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen202 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d

Alternativen

VW Tiguan 2.0 TDI DPF 4Motion 170 PS (2007–2016)