Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Sharan
  5. Alle Motoren VW Sharan
  6. 1.9 TDI (115 PS)

VW Sharan 1.9 TDI 115 PS (1995–2010)

 

VW Sharan 1.9 TDI 115 PS (1995–2010)
37 Bilder

Alle Erfahrungen
VW Sharan 1.9 TDI (115 PS)

3,3/5

Erfahrungsbericht VW Sharan 1.9 TDI (115 PS) von buggy666666, Februar 2017

3,0/5

Bin mit meinem Auto eigentlich zufrieden. Bis auf kleinere Reparaturen, die teilweise nicht gerade günstig waren (VW) und den üblichen Intervall-Service-Terminen ist es eigentlich fast für jeden leistbar. Und gut dass man jederzeit im Internet, im SGAF-Forum, diverse kleine Reparaturen selbst nachlesen kann.
Technische Nachrüstungen wie z.B. ein 2-DIN-Radio mit Navi ist sehr teuer und passt auch nur zu 100% von VW Original. Schade. Kleiner Macken lassen sich schnell sebst beheben (wenn man sich ein bisserl auskennt). Sonst im großen und ganzen bin ich mit der Haltbarkeit des Autos (habe ihn jetzt schon ca. 5 Jahre) sehr zufrieden *auf.Holz.klopf*.

Erfahrungsbericht VW Sharan 1.9 TDI (115 PS) von tomtomuser, August 2016

5,0/5

Hallo,
da meine Mercedes A-Klasse Bj. 2005, die ich 2010 mit 60tkm gekauft hatte, absoluter Schrott war suchte ich vor meinem Umzug ins Ausland 20014 eine neues geräumiges KFZ. Meine Wahl fiel auf eine VW Sharan freestyle Bj. 12/07 mit damals 75tkm, scheckheft und mit Händlergarantie. Zur guten Sonderausstattung kamen noch das Winterpacket und noch ein Extra, das ich im Moment nicht zu benennen weiss. Ausstattungsmäßig bin ich jedoch sehr zufrieden und ich muss sagen, dass ich bis zum aktuellen KM-Stand von 119tkm noch keinerlei Defekte zu bemängel habe. Der Zahnriemen wurde ordnungsgemäß vor ca. 25tkm gewechselt. Dazu muss ich sagen, dass dies hier vor Ort (ich wohne zur Zeit in BG) vom Bosch-Dienst für ein Weniges des Preises, der in Dtl. veranschlagt wird erfolgte (ca. 1/4). Leider ist der Sharan freestyle relativ hart gefedert und mit seinen 225er Reifen nicht unbedingt für osteuropäische Strassen ausgelegt. Das Aussehen, ist umso beeindruckender. Ich erntete hier vor Ort schon viele bewunderende Kommentare über den Sharan im Allgemeinen (hier im Osten ist das win höchst beliebtes Gefährt) und aus eben wegen des schönen Äusseren des Sondermodells. Nach über 40tkm kann ich am Sharan 1,9tdi nichts Schlechtes finden, man fährt und bremst einen Van dieser Grösse eben nicht wie ei eine Limosine und der durchschnittliche Verbrauch von ca. 6,5 Liter kombiniert (von 5,5 Überland bis 9,8 Stadt und Autobahn bei 150km/h) ist vorbildhaft.
PS: Kürzlich wurde eine abnehbare AHK für kleines Geld nachgerüstet.

Erfahrungsbericht VW Sharan 1.9 TDI (115 PS) von Anonymous, Mai 2016

3,9/5

Haben einen vw sharan 1.9tdi hat seine 300000 km runter vollaustatung und er läuft immer noch sehr schöner Wagen springt immer an und ist günstig verbrauch bei 5 noch was das geht für 1800 noch was Tonnen zieht auch sehr schön einzige was das problem war das er mit der einspritzpumpe hatte aber das normal bei so eine laufleistung

Erfahrungsbericht VW Sharan 1.9 TDI (115 PS) von christophkulla, Dezember 2015

2,4/5

Fast täglich geht was neues kaputt, hat man das eine repariert kommt das nächste, defekte sitzheizungen, qualmende Zuheizer, gebrochene Kabel in der heckklappe, hängende bremsbeläge, nicht mehr schliessende heckklappenschlösser, abgebrochene plastikteile im Innenraum, defekte Kopfdichtungen.
Was gibt es an diesem Auto eigentlich was mal längere Zeit hält?

Das einzigste was gut ist, ist der Platz und der sparsame Verbrauch.

Aber ich hätte lieber mehr Verbrauch als ständig irgendwelche Reparaturen.

Der Sharan, einmal und nie wieder

Erfahrungsbericht VW Sharan 1.9 TDI (115 PS) von jojojojojo, Juli 2014

2,5/5

Unser erster und letzter VW.
Was wir wollten: großes zuverlässiges Auto
Was wir bekamen:

+ geringer Verbrauch
+ gute Übersicht

- Innenraumqualität (Sitzheizung defekt, Klima defekt, Sitzkonstruktionen fallen auseinander, diverse Teile brechen leicht ab, Knöpfe lassen sich nicht drücken, hocher Verschleiß an "Griffstellen")

- kein vollständiger 7-Sitzer (aufgrund des abfallenden Daches und der dritten Bremsleuchte können Leute ab ca. 175cm nicht aufrecht in der dritten Reihe sitzen)

- ständig Probleme mit der Elektronik (Licht wird in der Nacht eingeschaltet, 2 Tage nicht gefahren Akku leer gesaugt, Funkfernbedienungen funktionieren nicht, mit Zweitschlüssel lässt sich die Wegfahrsperre nicht deaktivieren)

- immer wieder Probleme mit dem Antrieb (Gänge werden zu früh, zu spät oder garnicht geschaltet, Auto beschleunigt nur sehr langsam, fährt manchmal nicht mehr als 70 km/h)

Subjektive Eindrücke:
- Außendesign lässt zu wünschen übrig
- Auto wirkt lahmarschig
- schlechter Wendekreis
- laut im Innenraum
- man fühlt sich nicht sicher in diesem Auto

Erfahrungsbericht VW Sharan 1.9 TDI (115 PS) von Anonymous, Januar 2014

2,5/5

Wir haben den Wagen 2003 neu gekauft mit Standheizung und Schaltung, ohne Leder, ohne Navi. Den LP von 43.000 € fand und finde ich zu hoch.
Gut sind die Innenaufteilung und Variabilität, der Verbrauch (8-10 L) und die Fahrleistung (115 PS 190 Km/h). Der Allradantrieb hat nie Probleme bereitet und ist sehr leistungsfähig.
Die Verarbeitung ist jedoch miserabel. Nach einer Woche war schon der Kofferraum nass, weil der Ablaufschlauch der Klima in den Innenraum gelegt war. Nach 3 Wochen mußten Teile der Vorderachse erneuert werden, da diese polterte. In der Garantiezeit fielen für VW Kosten in Höhe von ca. 6000 Euro an, da außerdem auch mehrmals Teile der Klimaanlage erneuert werden mußten und weitere kleinere Defekte auftraten. Bei 70.000 Km verabschiedete sich der Fensterheber links und 2 Wochen später der auf der rechten Seite. Bei 80.000 Km hatten wir den Türgriff innen in der Hand und das Scheibenwischergestänge war durchgerostet und mußte erneuert werden. Bei 90.000 Km war die Antriebswelle vorne rechts ausgeschlagen und die ersten Löcher in Stoffsitzen und Armlehnen. Bei 120.000 Km fiel das ABS Steuergerät aus (1500€). Jetzt bei 150.000 fangen die elektrischen FH wieder das Klappern an.
Teuer ist die Inspektion: Alle 40.000 Km müssen die Bremsscheiben vorne gewechselt werden und alle 60.000 Km der Motorzahnriemen.
Einen Sharan würde ich nie wieder kaufen und da VW auch keinerlei Kulanz zeigte auch nie wieder einen VW.

Erfahrungsbericht VW Sharan 1.9 TDI (115 PS) von Anonymous, Mai 2013

4,8/5

Seit 2007 (AUY Bj.2001) im besitz und keine auffäligen Reparaturen. Z.zt. 205800 auf Tachostand bis auf Elektronik Probleme zufrieden. Die Zusatzheizung ist defekt und aufwändig in der Reparatur ansonsten folgende Teile erneuert.
-Zahnriemen
-Kupplung inkl. massenschwungrad
-Bremsbelege inkl. Scheiben

Ansnonsten keine Grösseren Reparaturen!

Positiv:
-Hoher Sitzkomfort mit betrachtlicher Übersicht
-Raumwunder sogar als 7 Sitzer inkl. Dachbox
-Sparsam ggü. vergleichbarem Van
-Zuverlässiger Motor, wenn auch meist Rau und Ruppig
-Gutes Fahrverhalten mit Gespann (Anhängebetrieb)

Negativ:
-Elektronik Problem

Fahre ein Comfortline Family.

Erfahrungsbericht VW Sharan 1.9 TDI (115 PS) von CRUISE, April 2013

4,6/5

Ich bin mit mein Van sehr zufrieden.Ich Fahre es Mittlerweile seit 6 Jahren AUY 116PS nur Reifen und Bremsen wurden gewechselt,198046KM habe ich drauf.

Erfahrungsbericht VW Sharan 1.9 TDI (115 PS) von Anonymous, Februar 2013

2,7/5

KILOMETERSTAND 225.000, Bj. 2002
Turbolader 2x
Klimaanlage 3x
Achsteile 2x
Xenon 5x
Netzleil Xenon 2x
Lenk- Sensor für ESP 2x
Luftmassenmesser 1x
el. Zuleitung Einspritzdüsen 2x
Sensor Automatikgetriebe 2x
Farbe blättert ab

Verbrauch, kombiniert höchstens 6 Liter , nach Umprogrammierung

Erfahrungsbericht VW Sharan 1.9 TDI (115 PS) von alexscheff, November 2012

3,0/5

sharan bj 2003, 222000km
Der Sharan ist konzeptionell, fahrdynamisch und verbrauchsmäßig ein sehr gutes Fahrzeug. Ein echtes Armutszeugnis für einen Weltkonzern sind jedoch die Krankheiten (Klimaanlage, Koppelstangen, Zuheizer , Bremsen usw) die nicht modellgepflegt den Sharan und Artgenossen zu einem Fass ohne Boden machen: Reperatur und Wartungskosten bis dato 12000€.
Fazit: Nie mehr VW!

 

VW Sharan Van 1995 - 2010: 1.9 TDI (115 PS)

Der 1.9 TDI (115 PS) ist eine der weniger beliebten Motorisierungen für den Sharan Van 1995 von VW, sie schafft nur 3,3 von fünf Sternen in der Bewertung der Fahrer. Genauso überzeugt die Auswahl aus 16 Ausstattungsvarianten – darunter welche in exklusiver Preisklasse – auf ganzer Linie. Je nachdem, welche Vorliebe du hast, kannst du dich für das 6-Gang-Schaltgetriebe oder das 5-Gang-Automatikgetriebe entscheiden. Im Verbrauch sind die Varianten mit dem Schaltgetriebe sparsamer als die Automatikgetriebe, und außerdem in der Anschaffung günstiger. An der Tankstelle wird aber in jedem Fall Diesel getankt. Der Verbrauch liegt zwischen 6,3 und 7,4 Litern je 100 Kilometer.

Bei der Schadstoffklasse gibt es allerdings Unterschiede, sie ordnen sich zwischen EU4 und EU3 ein. Zwischen 170 und 196 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Abseits der technischen Kennzahlen sind sich unsere Nutzer aber nicht ganz einig über die Qualität des Fahrzeugs, sodass unterm Strich nur eine durchschnittliche Bewertung für den 1.9 TDI von VW zu Buche steht. Da ist noch Potenzial auszuschöpfen.

Alle Varianten
VW Sharan 1.9 TDI (115 PS)

  • Leistung
    85 kW/115 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    15,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    33.275 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten VW Sharan 1.9 TDI (115 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseGrossraumlimousinen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2003–2009
HSN/TSN0603/576
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,1 s
Höchstgeschwindigkeit177 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst700 kg
Maße und Stauraum
Länge4.634 mm
Breite1.810 mm
Höhe1.730 mm
Kofferraumvolumen256 – 2.610 Liter
Radstand2.835 mm
Reifengröße195/60 R16 H
Leergewicht1.814 kg
Maximalgewicht2.510 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,1 s
Höchstgeschwindigkeit177 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst700 kg

Umwelt und Verbrauch VW Sharan 1.9 TDI (115 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,4 l/100 km (kombiniert)
10,0 l/100 km (innerorts)
5,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben196 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,4 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen195 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
Energieeffizienzklasse