Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Santana
  5. Alle Motoren VW Santana
  6. 2.1 (111 PS)

VW Santana 2.1 116 PS (1981–1984)

 

VW Santana 2.1 116 PS (1981–1984)
1 Bild

VW Santana 2.1 (111 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
VW Santana 2.1 (111 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht VW Santana 2.1 (111 PS) von santanist, März 2013

4,1/5

Er ist nun gut 1 Jahr ein Oldtimer mit H Kennzeichen mein sandbeiger VW Santana GX Erstzulassung Mai 1982 gekauft im Jahr 1999 aus erster Rentnerhand mit 49000KM scheckheftgepflegt.
Heute ist er für mich fast immer noch ein Alltagsauto mit jetzt 138000KM läuft er und läuft er wie ein Uhrwerk .
Der Fünfzylinder Motor von Audi ist sowiso bekannt für seine Langlebigkeit .
Der Santana ist ein rundum robustes Fahrzeug mit einer vorbildlichen Rostvorsorge .
Die GX Austattung ist mit Velour im Innenraum sowie Scheinwerferreinigungsanlage und der Nebelscheinwerfer sehr umfangreich für damals .
Auch die beiden Nackestützen sind Serie gewesen .
Meinen Santana fahre ich gerade nur in den Sommermonaten denn der Oldtimer soll ja noch lange fahren .
Trotzdem den Santana kann man ohne Probleme immer noch als Alltagswagen benutzen denn Probleme mit Rost sind beim Santana sehr selten .

Erfahrungsbericht VW Santana 2.1 (111 PS) von ba4min, August 2007

4,0/5

das war mein 1. eigenes auto:-)damals von meinem bruder "geerbt"mittlerweile leider ein viel zu selten gewordener youngtimer
Er baut auf der Plattform des 1980 erschienenen VW Passat B2 der zweiten Generation auf, besitzt aber ein klassisches Stufenheck. Der Name "Santana" leitet sich von den kalifornischen Santa-Ana-Winden ab. Grobe Unterscheidungsmerkmale zum Passat waren ein anderer Kühlergrill mit weißen Blinkern direkt neben den Scheinwerfern (Passat in der Stoßstange) sowie der Chromschmuck. Daneben unterscheidet sich ein Santana aber in vielen weiteren, höherwertiger ausgeführten Details vom Passat. Trotz seiner unbestrittenen Qualitäten (Kofferraum, Anschaffungspreis) konnte der Santana die vorgesehenen Verkaufszahlen nicht erfüllen, so dass er ab 1985 als VW Passat verkauft wurde
die bezeichnung gl und cl gabs nur im ersten baujahr,dann folgte CX, LX und GX un´m die eigentständigkeit des modells zu unterstreichen
der 5 zyinder stammt ursprünglich von audi...aufgrund der damals schon steigenden spritpreise wurden e-motoren eingeführt.diese Modelle waren mit aerodynamischen Verbesserungen und speziellen Getrieben ausgerüstet. Der Passat und der Santana Formel E hatten eine Start-und-Stop-Anlage an Bord, die den Motor z. B. beim Ampelstop abschalten und beim Einlegen des ersten Ganges wieder starten konnte. Ähnliche Systeme fanden sich Jahre später beim Golf III Ecomatic und im Citroen C3.selber gefahren bin ich eben nur das gl modell,absolut durchzugststarker motor,sehr spritzig,macht einfach spaß...von der alltagstauglichkeit tp,4 türen,riesen kofferraumvolumen...el fh,shd,zv,tempomat,servo waren einige extras,die aber nru selten zu finden sind,speziell dann bei santana carat zb
wie gesagt heutzutage sehr sehr selten geworden,schwachstellen,rost an unterboden,schweller türen,auch haben viele nen riss im armaturenbrett...die chromleisten an den türen sind oft gewellt,beides passiert durch zu starke sonneneinwirkung...weitere mängel,bremsen,sehr hoher verschleiß,zylinderkopfdichtung
ich bin schon auf der suche nach einem:-))

Alle Varianten
VW Santana 2.1 (111 PS)

  • Leistung
    85 kW/116 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten VW Santana 2.1 (111 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.200 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/116 PS
Zylinder5
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.200 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/116 PS
Zylinder5
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch VW Santana 2.1 (111 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse