Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Passat
  5. Alle Motoren VW Passat
  6. 2.0 (115 PS)

VW Passat 2.0 115 PS (1993–1997)

VW Passat 2.0 115 PS (1993–1997)
6 Bilder
Varianten
  • Leistung
    85 kW/115 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    18.969 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1993–1996
HSN/TSN0600/828
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,8 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst650 kg
Maße und Stauraum
Länge4.605 mm
Breite1.720 mm
Höhe1.430 mm
Kofferraumvolumen495 – 820 Liter
Radstand2.625 mm
Reifengröße195/60 R14 H
Leergewicht1.315 kg
Maximalgewicht1.770 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,8 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst650 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab18.969 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
VW Passat 2.0 (115 PS)

3,5/5

1,0/5

Meinung von benediktjung38, Februar 2017

Das Fahrzeug leidet aufgrund seines Alters und geringerer Bauqualität im Vergleich zu anderen deutschen (Luxus) Marken (mercedes, audi, bmw) leider an Abnutzungserscheinungen. Mal ist die Lenkung defekt und poltert beim auslenken, mal ist die Kupplung nur über Umwege schaltbar, mal kommt es im Innenraum zu einem Geruch der nach Verbrennung(!) riecht. Natürlich ist die Versuche Größe von 1 nicht unbedingt aussagekräftig, sodass wir vielleicht einfach Pech hatten, aber das Fahrzeug wirkte nicht langlebig oder zuverlässig.

Neben den technischen Pannen sind die anderen Charakteristika auch nicht unbedingt berauschend. Der Innenraum ist bei Fahrt laut, die Federung ist okay, Bordelektronik aufgrund des Alters natürlich veraltet, Kofferraum nicht innen ausgekleidet, Radio auch nicht besonders.

Fahrverhalten ist neutral. Aufgrund der geringen PS Zahl unseren Models konntne wir keine extremem Überholmanöver machen, aber in den Kurven hat das Fahrzeug trotz seine Größe kaum Probleme.

Eins seiner größten Vorteile ist wohl der große Innen- und Kofferraum, was sich auch in der Fahrzeuglänge bemerkbar macht.

4,3/5

Meinung von AutoFreyberg, Oktober 2011

Ich bin ein kleiner Autohändler mit Werkstatt.Diese Modelle sind unverwüstlich,habe selbst 12 Kunden die ein solches Modell fahren und mich wenig besuchen-leider!Die Hauptmacken sind die ZV und die Zündspulen.400000km sind keine Seltenheit-und er läuft und läuft.... Um den Rost sollte man sich kümmern sobald er auftreten sollte!Minikat oder Twin-tec muss man allerdigs manchmal nachrüsten

3,8/5

Meinung von abchecker87, September 2011

bin mit meinen Passat an und für sich sehr zufrieden habe jetzt in den Jahren gekommenen auto ein paar kleinere Reparaturen aber nix wildes Schwachpunkte sind bei mir das ABS der Innenhimmel fällt langsam ab, Sicherheit fehlt z.B. Airbag der Innenraum entspricht nicht mehr den heutigen Verhältnissen aber in Sachen Unterhaltung wie verbrauch Versicherung und Ersatzteile bin ich zufrieden, keine Probleme mit Rost und der Motor liegt gut am Gas, Klima und viele Elektrische Teile sind auch auch Top an einen alten Gebrauchten.Ich Empfehle ihm nicht unbedingt für Fahranfänger wegen Sicherheit und Leistung Höchstgeschwindigkeit von 220km kein Problem von 0-100km/h in 8,4 sek sind supi

4,2/5

Meinung von larissaschell, September 2009

( Von Eddy). Ich fahre einen 96ger Passat Classic Line. Mittlerweile gibt es kein besseres Auto für mich, welches zuverlässiger, qualitativ hochwertiger und vor allam schöner ist wie dieses Auto. Ich hatte meinen Passat vor vier Jahren gekauft und als ich ihn probe gefahren bin, stellte ich fest, dass der Wagen sich absolut gut auf der Straße verhielt und auch gut beschleunigte. Die Verarbeitung lässt zwar bei manchen Stellen zu wünschen übrig, aber die lserienmässige Lederausstattung, die Klimaanlage und das riesige Platzangebot machen alles wieder gut. Seit dem Kauf sieht er natürlich ein bisschen anders aus, weil ich ihn getuned habe, aber die Karosserie ist die gleiche geblieben. Bis jetzt!
Ich empfehle jedem der einen zuverlässigen und schönen Wagen sucht, diesen passat.

4,0/5

Meinung von vogelfamilie, Dezember 2008

Als Arbeitspferd gekauft, er sollte ein Baufahrzeug werden, wird er jetzt gepflegt weil er alles anstandslos, trotz minimaler Pflege, mitgemacht hat. Obwohl 240000 km auf der Uhr verbrennt er kein ÖL, der Verbrauch liegt bei ca.8,5 Litern. Die 115 PS sind für dieses Fahrzeug voll ausreichend. Seit neuestem tanken wir ohne Umbauarbeiten 50% E85. Der Motor verbrennt den Treibsoff ohne Probleme(kein ruckeln). Wir hoffen den Passat Variant noch einige Jahre fahren zu können, alle verbrauchten Teile die beim Baumaterialientransport kaputt gegangen sind wurden günstig mit Gebrauchtteilen ersetzt so das er jetzt wieder in einem Top Zustand darsteht. Alles in allem für uns ein tolles Auto.