Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Passat
  5. Alle Motoren VW Passat
  6. 2.0 (115 PS)

VW Passat 2.0 115 PS (1996–2005)

 

VW Passat 2.0 115 PS (1996–2005)
26 Bilder

VW Passat 2.0 (115 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
VW Passat 2.0 (115 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht VW Passat 2.0 (115 PS) von Anonymous, Mai 2018

3,0/5

Hohe Reparaturanfälligkeit, 80000km neue Kupplungsscheibe (hier wurde Kulanz gewährt da außergewöhnlich), Scheibenbruch
durch Materialfehler, Kühler neu, Bremscheiben komplett neu, neue Bremssattel hinten, Dehnungstück in der Auspufanlage bereits
2x gewechselt (auch durch Materialfehler). Rost an forderen Kotflügel nach 8 Jahren. Im Vergleich zu meinem Passat Bj. 1992 ein
qualitativ enttäuschendes Fahrzeug. extrem auch der Ölverbrauch, ca. 2000km 1/2l !! Die Werkstatt kann es sich nicht erklären(?).

Erfahrungsbericht VW Passat 2.0 (115 PS) von dutifruti, August 2017

3,0/5

Hatten das Auto spontan bei einem Händler mit etwa 140'000km gekauft, da wir "Nachwuchshalber" ein grösseres Auto benötigten.
Hatten den Wagen lediglich 1 Jahr, da sich die Kosten häuften und Probleme nicht lokalisierbar waren.
Allgemeine Elektronik-Probleme beachteten wir erst garnicht mehr. Jedoch leuchtete die Motor-Läuchte regelmässig, wo man dann auch verschiedene Sachen ausprobierte, wie Ersatz von Lambdasonde (oder so was), Nockenwellen-Sensor, Zahnriemen, ...
Als dan die MFK (TÜV) vor der Tür stand, und die Probleme noch da waren, kam er dann weg. Das sich bis dahin die Kosten für die Reparaturen über dem Kaufpreis bewegten.

Abgesehen von diesen Problemen, ein sehr angenehmes Auto. Fährt ruhig, bietet viel Platz, Verbrauch hält sich in grenzen (8...9l/100km) und halt die übliche VW Qualität, die einem ein recht stabiles Gefühl gibt.
Beschleunigung fiel mir etwas mager auf...für 115PS hätte ich mehr erwartet.

Erfahrungsbericht VW Passat 2.0 (115 PS) von daniel.beck96, Februar 2017

4,0/5

Hi, ich fahre seit 6 Jahren nun den VW Passat, er lässt sich gut fahren, habe bis jetzt kaum Probleme, aufgrund des Alters waren hier und da ein paar Schönheitsreparaturen zu machen, aber sonst Null Probleme mit ihm, auch nach 12 Jahren noch ohne Probleme durch den TÜV.
Ausstattung ist hingegen nicht so das Wahre, das Originale Radio kam gleich bei Kauf raus, es konnte nur CD, und der Radioempfang war grausam.
Innenausstattung war beim Kauf schwarzes Leder, was auch immer noch sehr gut aussieht, natürlich ausreichende Pflege vorausgesetzt.
Gekostet hat mich der Flitzer für die Stadt ca. 12800€
Ich fahre meist unter der Woche alles 2 Tage etwa 50km und am Wochenende meist mehr, so in etwa 400km
Zur Zeit hat er 146.008km auf dem Kilometerzähler stehen. etwa die Hälfte davon sind von mir.
Er fährt sich nach wie vor top, einzig und allein die Kupplung macht öfter Probleme, musste schon 2 mal getauscht werden.
Bei dem VW Passat, den ich fahre ist Rost auch kein Problem, hier und da muss etwas rost entfernt werden, aber im großen und ganzen bin ich was das an geht zufrieden.
Es handelt sich bei meinem Passat um einen Benziner und 118 PS.
Er fährt sich auch auf der Autobahn sehr angenehm und ruhig.

Kann ihn nur weiter empfehlen

Erfahrungsbericht VW Passat 2.0 (115 PS) von weserkiesel, Februar 2017

4,0/5

Passat Variant 2,0 115 PS, Bj. 2004

Vorteile: Der Passat Variant ist ein sehr zuverlässiger Kombi mit riesigem und sehr variablen Innenraum. Die Verarbeitung ist sehr gut, alles fühlt sich wertig und stabil an.

Nachteile: Die Sitze sind viel zu weich. Der Softlack an den Türgriffen/Armauflagen ist bekanntermaßen anfällig für Kratzer und sieht schnell nicht mehr ansehnlich aus. Der Fussraum wird im Winter nicht richtig warm. Die Padale sind zu weit hinten, so dass es schwer ist, eine vernünftige Sitzposition zu finden. Die Mehrlenkerachse ist kompliziert, und ist aufwendig (teuer) zu reparieren. Dafür fährt der Wagen wie eine Sänfte über Stock und Stein.

Der Verbrauch liegt bei sparsamer Fahrweise unter 8,0 Liter/ 100 KM.

Insgesamt: Er läuft und läuft und läuft ...

Erfahrungsbericht VW Passat 2.0 (115 PS) von FuPete, Februar 2017

5,0/5

Wurde gekauft mit 172000, seitdem weitere 50.000KM gefahren.
Das Fahrzeug selber ist erstaunlich geräumig, wird regelmäßig zum Transport von Mountainbikes genutzt. Diese finden problemlos Platz, keine großartige Demontage möglich. Die riesige Ladefläche wurde auch schon mehrmals als Schlafplatz für 2 Personen missbraucht - gar kein Problem.

Probleme traten im Prinzip keine auf. Lediglich das Türschloss musste nachgelötet, sowie die Kabel in der hinteren linken Tür erneuert werden. Erfahrungsaustausch ist bei diesem Derivat einfach. Zur jeder nur möglichen Reparatur finden sich Anleitungen im Netz. Wer selber schrauben möchte und ein wenig Mut hat, kann das bei dem Wagen auch. Perfektes Auto zum lernen.

Bei der Laufleistung ist nun die Antriebswelle und der Katalysator fällig. Keine große Sache, zudem belaufen sich die Ersatzteilkosten unter 300 Euro für Qualitätsware. Nach 50.000 ein Witz.

Komfort wird bei dem Fahrzeug groß geschrieben. Mit umfangreicher Ausstattung (Klimatronic, Memory Sitze, selbst absenkende Spiegel im Rückwärtsgang, Tempomat, Multifunktionslenkrad, uvm) ist das Fahren ein Traum. Ich kann jedem nur raten, auch ein wenig mehr Geld in die Hand zu nehmen. In dem Fahrzeug gab es für das Baujahr schon erstaunlich viel Zusatzausstattung.

Das Licht, mit Xenon, ist ebenfalls ein Traum. Hält mit dem Standard-Licht von Neuwagen locker mit.

Erfahrungsbericht VW Passat 2.0 (115 PS) von Passat2006, Oktober 2009

3,8/5

Ich fahre diesen Wagen seit März 2006. Habe ihn mit 83000 km gekauft, habe jetzt 122000 gefahren, keinerlei Probleme (außer
der Inspektionen). Er ist ein gutes Langstreckenfahrzeug, sehr gute
Sitze und eine gute Verarbeitung. Selbst im Alter knistert und klappert nichts. Der 2-Liter Benziner ist ein laufruhiger Motor, der genügend
Fahrleistungen bietet. Nur der Verbrauch ist nicht so, wie vom Hersteller
angegeben. Sehr gut gefällt mir die bei mir verbaute Klimaautomatik, bei der sich präzise die Temperatur regeln lässt. Auch die abnehmbare AHK
ist sehr nützlich. Habe den Passat eine Zeit lang als Zugwagen für einen Wohnwagen verwendet. Auch dabei gab es keinerlei Probleme. Da merkt man das gute Fahrwerk, was bei Passat-Modellen ja schon immer gut war und ist. Ich fahre inzwischen das 4. Passat-Modell, kann das Fahrzeug nur weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht VW Passat 2.0 (115 PS) von Anonymous, Januar 2009

4,0/5

Nach 2 Jahren in meinem Besitz (Bj.12.2000) und einer Gesamtlaufleistung 150.000 Km. bin ich mit dem Wagen zufrieden. Der Verbrauch könnte weniger sein, bei normaler Fahrweise liegt der Durchschnitt bei 9,0-9,5 Liter und nicht wie VW angibt 8,5L. Keine Reparaturen bis auf die Verschleißteile gehabt, sehr günstige Versicherung. Für Familien kann ich den den Wagen sehr empfehlen.

Erfahrungsbericht VW Passat 2.0 (115 PS) von heinrichthai, März 2008

4,0/5

das Fahrzeug wurde Anfang 02 erworben. Das geschah über einen jetzt nicht mehr(!) anerkannten VW-Betrieb.
Das Fahrwerk wurde höher gelegt und ein Unterfahrschutz angebracht. Außer den normalen Service-Arbeiten mussten bisher (km-Stand 50000) keine Reparaturen durchgeführt werden.
Der Reifenverschleiß (Ganzjahresreifen) ist angemessen. Im Herbst sollen neue Reifen aufgezogen werden.
Der Kraftstoffverbrauch ist für heutige Verhälnisse etwas hoch, ca 9,5 l/100km
Das Fahrzeug würde ich sofort wieder kaufen.

Alle Varianten
VW Passat 2.0 (115 PS)

  • Leistung
    85 kW/115 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    25.650 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten VW Passat 2.0 (115 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2000–2005
HSN/TSN0603/626
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h11,9 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst740 kg
Maße und Stauraum
Länge4.682 mm
Breite1.746 mm
Höhe1.498 mm
Kofferraumvolumen450 – 1.545 Liter
Radstand2.702 mm
Reifengröße195/65 R15 V
Leergewicht1.496 kg
Maximalgewicht2.090 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h11,9 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst740 kg

Umwelt und Verbrauch VW Passat 2.0 (115 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt62 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,2 l/100 km (kombiniert)
12,6 l/100 km (innerorts)
7,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben221 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

VW Passat 2.0 115 PS (1996–2005)