Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Eos
  5. Alle Motoren VW Eos
  6. 2.0 TSI (211 PS)

VW Eos 2.0 TSI 211 PS (2005–2015)

 

VW Eos 2.0 TSI 211 PS (2005–2015)
52 Bilder

VW Eos 2.0 TSI (211 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
VW Eos 2.0 TSI (211 PS)

3,0/5

Erfahrungsbericht VW Eos 2.0 TSI (211 PS) von lexi.lind, November 2018

3,0/5

Ein Roadster ist knackig straff, ein viersitziges Cabrio wohl eher komfortabel, zumindest wenn ich nach dem Eos gehe. Doch, dass der Eos wirklich so durch die schnell gefahrene Kurve schwankt, hat mich dann doch überrascht. Gut, dass mich da die Sportsitze gut im Sattel halten. Ansonsten lässt der Eos jegliche Emotion vermissen, da könnte ich auch in einem Golf sitzen.

Über den Schalter neben mir, kann ich nicht nur das Verdeck öffnen, ich kann auch das Schiebedach bedienen. Denn hier haut der Eos sein absolutes Highlight raus. Denn mit seinem Metallklappdach wird er im geschlossenen Zustand nicht nur zum Coupé und ist auch absolut winter- und wetterfest, VW hat dem Verdeck gleich fünf Teile verpasst, dass sich super platzsparend zusammenfaltet und sich vorne sogar separat öffnen lässt. Hier fühl ich mich an tolles Glasschiebedach erinnert, kann ich den vorderen Teil separat und beispielsweise auf sehr kurzen Strecken öffnen. Aber auch geschlossen, lässt der VW Eos so natürlich auch dann noch reichlich Sonne ins Innere.

Das gesamte Raumgefühl wirkt dadurch schon luftiger, aber die Platzverhältnisse sind auch so richtig gut. Zumindest vorne. Muss ich mit meinen 1.80 hinten Platz nehmen, stoße ich durchaus am Dach an. Also mal lieber nicht so aufrecht sitzen.

Im geschlossenen Zustand ist auch der Kofferraum gut, doch ich darf nicht vergessen, will ich die Haube lüften, muss ich zuvor die Abdeckung umlegen. Zwei kleinere Trolleys bekomme ich dann aber immer noch gut unter. Für größere Gegenstände wäre der Spalt eh zu schmal. Wenn ich das zusammengefaltete Dach anheben könnte, um so wenigstens besser dran zu kommen, aber so komme ich dann an die Gegenstände eh nicht ran.

Offen lässt sich der Eos sehr gut fahren und selbst ohne Windschott ist es nicht all zu zügig.

Alle Varianten
VW Eos 2.0 TSI (211 PS)

  • Leistung
    155 kW/211 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    32.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten VW Eos 2.0 TSI (211 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2009–2010
HSN/TSN0603/ARC
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)155 kW/211 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,8 s
Höchstgeschwindigkeit236 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.407 mm
Breite1.791 mm
Höhe1.443 mm
Kofferraumvolumen205 – 380 Liter
Radstand2.578 mm
Reifengröße215/55 R16 W
Leergewicht1.572 kg
Maximalgewicht2.000 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)155 kW/211 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,8 s
Höchstgeschwindigkeit236 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch VW Eos 2.0 TSI (211 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,2 l/100 km (kombiniert)
9,7 l/100 km (innerorts)
5,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben167 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d