Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Crafter
  5. Alle Motoren VW Crafter
  6. 2.0 TDI (177 PS)

VW Crafter 2.0 TDI 177 PS (seit 2016)

 

VW Crafter 2.0 TDI 177 PS (seit 2016)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
VW Crafter 2.0 TDI (177 PS)

2,3/5

Erfahrungsbericht VW Crafter 2.0 TDI (177 PS) von Anonymous, Januar 2020

1,0/5

Der neue Crafter ist eine Katastrophe, habe den seit 03/18 und bin gerade dabei über Rechtsanwalt Rücktritt mit Rückkauf durchzusetzen. 22 Monate bei uns jetzt knapp 65000 km runter .
Mängeln :
Bei 7000 km Kurbelwellenlager schaden , neuer Motor
Bei 9000 km verreckte die Batterie ,
Zwischendurch die vordere Türen eingestellt da die klappern bei Seitenwind und erzeugen Geräusche

Bei 10000 km , erneut Werkstatt. Diverse Reales defekt
Bei 13000 Motor Probleme, adblue System ohne Funktion , Verbrauch über 15L/100 km

Bei 20000 Türen nachgestellt
Bei 25000 türen nachgestellt

Bei 35000 Ventile klappern , mit additiven versuchte Reinigung

Bei 47000 Zuckungen beim Beschleunigung , erneut Probleme mit AdBlue ,

Bei 55000 Ventile klappern , sehr hoher Verbrauch

Bei 65000 km , Motorschaden . Im Dezember 19 den dritten bekommen, die Türen klappern nach wie vor.

Allgemein , Finger weg vom Frontantrieb wenn viel schwere Sachen transportiert werden oder viel mit schweren Anhänger. Bei Nässe kämpft die Elektronik um die Vorderräder bei Beschleunigung auf der Straße zu halten.

Erfahrungsbericht VW Crafter 2.0 TDI (177 PS) von Anonymous, Dezember 2019

1,0/5

Moin,
02/18 Nagel neu gekauft. Bereits 03/18 in der Werkstatt wegen Öl Verluste.
Seit dem laufend in der Werkstatt,
Zylinderkopf, Batterie, Türen die sich selbstständig machen und erzeugen Geräusche, dann wieder höher Öl Verbrauch.
Wieder Ventile klappern , starker Wasserverbrauch und Ölverbrauch.
Nach 18 Monaten sollte neuer Motor rein ,
Fazit : zu teuer , hoher Verbrauch, 2.0 l Motor zu schwach für Crafter, durch Mängeln nicht tragbar und nicht empfehlenswert, sehr schade.

Erfahrungsbericht VW Crafter 2.0 TDI (177 PS) von T6Horscht, August 2019

3,0/5

Neu gekauft im August 2019, 177PS Allrad, Schaltgetriebe, normal Dach, kurz.
schon beim abholen bemerkte ich das sie Spur nicht korrekt eingestellt war...
Ich habe den Wagen in Rot bestellt allerdings wurde sehr mit der Farbe gespart, im Motorraum ist es weiß und die Motorhaube innen auch samt den Scharnieren sowie auch unter dem Wagen und in den Radkästen.
Die Ablagefächer vorne im Armaturenbrett sind nicht brauchbar, alles was man da hinein legt spiegelt sich in der Windschutzscheibe. Auch haben alle Ablagen keine Antirutschmatten also alles fiegt hin und her, keine Möglichkeit sein Tablet irgendwo hinzulegen ausser ins Handschuhfach. Das hintere Trittbrett ist unter der rechten Tür befestigt und links ist kein Trittbrett d.H Motorräder reinzustellen ist nur für linkshändler geeignet. Und beim Vollgas geben gibt es immer ein Knack Geräusch unter dem Gaspedal, ist wohl ein microschalter... nervt.
Im 6.Gang bei 1900 umin ist ein deutliches brumm Geräusch das nervt leider auch... Aber ansonsten guter Bus, nur ob es die 65800 Euro Wert sind...

Erfahrungsbericht VW Crafter 2.0 TDI (177 PS) von Anonymous, November 2017

4,0/5

Ein Transporter innen alles schön kantig robustes Armaturenbrett kein schick schnack. Gut dick gepolsterte sitze und sitzbank. Gut abwischbar die Kunststoff sitze, und auch ohne sitzheizung schnell warm. Start stopautmatik nervt bißchen, kann man ja ausmachen. Motor ist Durchzug stark und das getriebe lässt sich butterweich schalten. Im Laderaum kann man an den Ösen alles gut befestigen und die die Ösen machen ein stabilen Eindruck. Hab jetzt in sehr kurzer Zeit erst 7000 km mit dem crafter zurück gelegt. 7000 ist ja natürlich nicht viel Kilometer Leistung, aber bisher bin ich sehr zufrieden mit dem Transporter

 

VW Crafter Transporter seit 2016: 2.0 TDI (177 PS)

Der 2.0 TDI (177 PS) ist eine der weniger beliebten Motorisierungen für den Crafter Transporter 2016 von VW, sie erreicht nur 2,2 von fünf Sternen in der Bewertung der Fahrer. Der 2.0 TDI (177 PS) ist ein sehr gut ausstaffiertes, aber unter Umständen auch preisintensives Auto und in fünf Ausstattungsvarianten erhältlich (Trendline, Plus, Plus Trendline, 600 und 680) – darunter auch eine sehr gute. Je nach Ausstattung variiert der Neupreis der Baureihe zwischen 39.491 bis 66.421 Euro. Du kannst zwischen 6-Gang-Schaltgetriebe oder 8-Gang-Automatikgetriebe wählen. Eine Entscheidungshilfe, neben den Fahreigenschaften, ist immer auch der Blick auf die Kosten. Die sind nämlich bei der manuellen Gangschaltung deutlich geldbeutelfreundlicher. Sowohl in der Neuanschaffung als auch im laufenden Verbrauch ist die Automatik teurer. Zwischen 7,2 und 9,4 Litern schwankt der Kraftstoffverbrauch.

Der 2.0 TDI ist ein Wagen erster Wahl für umweltbewusste Fahrer, die mit ihrem Auto die Luft so wenig wie möglich verunreinigen wollen: Mit der EU6 genügt er den Ansprüchen der besten Schadstoffklasse. Zwischen 189 und 247 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Abschließend wollen wir noch erwähnen, dass unsere Nutzer leider kein sonderlich gelungenes Bild vom 2.0 TDI von VW zeichnen. Die Bewertungen reichen vom unteren Mittelfeld bis zum Kellergeschoss. Insofern raten wir auch dazu, sich noch Alternativen anzusehen, bevor eine Kaufentscheidung getroffen wird.

Alle Varianten
VW Crafter 2.0 TDI (177 PS)

  • Leistung
    130 kW/177 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
    41.211 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten VW Crafter 2.0 TDI (177 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformHochr.Kasten
Anzahl Türen4
Sitzplätze2
Fahrzeugheck
Bauzeitraumab 2016
HSN/TSN0603/CCJ
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit165 km/h
Anhängelast gebremst3.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge5.986 mm
Breite2.040 mm
Höhe2.590 mm
Kofferraumvolumen
Radstand3.640 mm
Reifengröße205/75 R16 111
Leergewicht2.065 kg
Maximalgewicht3.000 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit165 km/h
Anhängelast gebremst3.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch VW Crafter 2.0 TDI (177 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt75 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,5 l/100 km (kombiniert)
8,6 l/100 km (innerorts)
6,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben196 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
Energieeffizienzklasse