Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Bora
  5. Alle Motoren VW Bora
  6. 2.0 (115 PS)

VW Bora 2.0 115 PS (1998–2005)

VW Bora 2.0 115 PS (1998–2005)
20 Bilder
Varianten
  • Leistung
    85 kW/115 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.650 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2000–2003
HSN/TSN0603/580
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h11,7 s
Höchstgeschwindigkeit192 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst650 kg
Maße und Stauraum
Länge4.376 mm
Breite1.735 mm
Höhe1.444 mm
Kofferraumvolumen340 – 670 Liter
Radstand2.519 mm
Reifengröße195/65 R15 H
Leergewicht1.354 kg
Maximalgewicht1.900 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)85 kW/115 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h11,7 s
Höchstgeschwindigkeit192 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst650 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt62 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,8 l/100 km (kombiniert)
11,7 l/100 km (innerorts)
7,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben211 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab21.650 €
Fixkosten pro Monat86,00 €
Werkstattkosten pro Monat59,00 €
Betriebskosten pro Monat172,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
VW Bora 2.0 (115 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht VW Bora 2.0 (115 PS) von Anonymous, Mai 2017

5,0/5

Das Fahrzeug wird regelmäßig untersucht und kleine Fahler behoben.
Im April 2028 TüV
Es hat Sommer u. Winterreifen.
Ich hänge an dem Auto.Leider KM-Leistung ca. 220 000 km.
Man kann noch sehr gut damit fahren. Einige Teile sind neu, u.a. der Motor.
Längere Fahrten nach Hamburg/Sylt usw. werden ohne
Auffälligkeiten durchgeführt. Platzangebot wie Kofferraum usw. sind
sehr interessant.
Der Lack ist noch sehr gut instant.

Erfahrungsbericht VW Bora 2.0 (115 PS) von Anonymous, März 2017

5,0/5

Mein bestes Fahrzeug bisher, nach 3x FIAT -Uno - Tipo - Brava.
Kaum Reparatur, Unterboden - Rost Fehlanzeige, nur Flugrost.
Bisher nach 70 TKM, nur Bremsen vorn+hinten und Zahnriemen.
Nichts klappert, nur Scheinwerferglas ist gelb, aber man kann es ja schmirgeln, gibt da eine Paste und dann geht es wieder.

Erfahrungsbericht VW Bora 2.0 (115 PS) von Hardcastel, September 2009

3,4/5

Ich habe das Fahrzeug im Juni 2000 neu gekauft, der Listenpreis betrug 24.570 €. Als Extras waren Metalliclackierung, Winterpaket und Klimaautomatik enthalten.

Damals warb VW besonders mit der guten Verarbeitung und insbesondere mit den schmalen Spaltmaßen. Naja, an manchen Stellen sind sie schmal und an manchen nicht. Was mir von Anfang an negativ auffiel war das schlecht schaltbare Getriebe. Lt. VW-Händler ist das aber nicht schlecht schaltbar sondern "knackig und exakt". Nun - zumindest funktioniert es nach 97.000 km noch.

Größere Reparaturen:
- Januar 2006: Sitzheitzung defekt (468,35 €)
- Juli 2006: Scheibenwischer defekt (163,46 €)
- Oktober 2006: Drehzahlschwankungen im Standgas --> Lambdasonde erneuert und Drosselklappengehäuse gereinigt (380,25 €)
- Januar 2007: Motor läuft unrund --> Luftmassenmesser erneuert (197,47 €)
- April 2008: Bremsen hinten defekt --> Bremsscheiben /-Klötze erneuert (236,84 €)

Vor 3 Monaten habe ich einen Satz neuer Reifen draufziehen lassen. Die Firestone TZ 300a sind besonders leise und passen sehr gut zum komfortablen Charakter des Wagens.

Ich verbrauche ca. 7,5 - 8 Liter/100km im gemischten Betrieb. Lt. der MFA-Anzeige betrug der Durchschnittsverbrauch in den letzten 4.023 km 7,7 Liter. Allerdings ist der Ölverbrauch mit 0,3 Liter/1.000 km in meinen Augen zu hoch. Die Batterie ist noch die Erste.

Ich bin nicht besonders pingelig, aber manche Sachen nerven mich angesichts des hohen Preises schon. So knarrt das Fahrwerk besonders beim gleichzeitigen Bremsen und Abbiegen, sowie beim Überfahren von Bodenunebenheiten poltert es. Der Getränkehalter fährt nicht aus und die Holzverkleidungen sind gesprungen. Es gibt noch ein paar andere Kleinigkeiten (ständig sind z.B. irgendwelche Lampen kaputt), aber die Reparaturen sind nicht besonders billig und Entgegenkommen (Kulanz) ein Fremdwort.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich mit dem Fahrzeug trotz allem nicht unzufrieden bin. Allerdings wird mein nächstes Fahrzeug aufgrund der hohen Kosten (vom Verbrauch mal abgesehen) und der schlechten Qualität sicher kein VW mehr.

Erfahrungsbericht VW Bora 2.0 (115 PS) von BoraTDI, November 2007

4,0/5

Habe den Wagen von 1999 bis 2002 selbst gefahren. Motor ist meiner Meinung nach der passendste(vernünftige) Ottomotor. Spritzig genug und bei nicht zu sportlicher Fahrweise relativ sparsam.
Getriebeübersetzung passt sehr gut zur Charakteristik des Motors.
Dieser hat sein max. Drehmoment bei 2400 1/min.
Motoröl muss oft ergänzt werden.
Bei sparsamer Fahrweise 7,5l und bei sportlichem Umgang mehr als 9l Verbrauch. Vorderachse(Spurstange, Stabilisator, Achsmanschetten) anfällig. Gepäckraumklappe und Fondbereich sehr klein, Kofferraum selbst ist groß genug. In dieser Ausstattung sehr gute Sportsitze vorn. Die Holzverkleidung am Armaturenbrett mag man oder nicht.
Da, EU4 ist Steuer günstig, Versicherung ebenso. Wagen in der Neuanschaffung teuer, inzwischen gebraucht zu empfehlen.
Habe den Wagen neu gekauft und mit 110000 km gegen meinen Bora TDI
Special mit 96kW getauscht, da ich ca. 30000km im Jahr gefahren bin.