Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Volvo Modelle
  4. Alle Baureihen Volvo V60
  5. Alle Motoren Volvo V60
  6. T8 Twin Engine (303 PS)

Volvo V60 T8 Twin Engine 303 PS (seit 2018)

 

Volvo V60 T8 Twin Engine 303 PS (seit 2018)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Volvo V60 T8 Twin Engine (303 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Volvo V60 T8 Twin Engine (303 PS) von Anonymous, November 2020

4,0/5

Ich fahre den v60 nun seit Anfang Sept und habe dank corona homeoffice Zwang magere 3200 km auf dem Tacho. Ich hatte mir den Wagen passend zu meinem erwarteten fahrprofil ausgesucht: arbeitsweg ~20km einfache Strecke, vorwiegend Stadt und bergige Landstraße, ab und an mal ein wochenendausflug oder urlaubsfahrt. Die Erwartungen haben sich voll erfüllt: bis zur ersten urlaubsfahrt musste ich nicht einmal tanken. Abends den Wagen mit dem mitgelieferten ladeziegel an die normale Steckdose gehangen, morgens war er voll.
Laut fahrtenbuchapp braucht er dafür ca 8,2 kW und rekupiert 1,5 kW. Über mehrere Fahrten hinweg entspricht das ca. 18kW/100km.
Am Anfang wollte ich auch mal vMax austesten, bis 250 ging er - obwohl die 300 PS sich nicht wirklich spritzig anfühlen. Zur urlaubsfahrt, auf längeren autobahnfahrten brauchte ich ca 8l, bei gemütlichen 130 Tempomatgesteuerten fahren. Bis zum Urlaub zeigte der bordcomputer 1.9l durchschnittsverbrauch, nun 4,5. Ich glaube ich war insg. 3x vollltanken. Leider kann man die verbräche kw bzw. L/100 km nicht genauer auslesen, man kann sie sich aus dem Fahrtenbuch aber ausrechnen. Insgesamt verleitet der Wagen eher zum gemütlichen, sparsamen dahingleiten denn zum Rasen. Ist schon erstaunlich welchen Einfluss die Auslegung des Wagens hat. Bin vorher 5er gefahren und war eher mit bleifuss unterwegs. Das Multimedia System und Navi sind nicht ganz so doll wie im BMW oder auch neueren VW, aber ok. Wie mein Vorgänger finde auch ich, dass das hk sound system zwar gut klingt, aber keinen umhaut. Das gilt auch für die restliche Ausstattung. Sehr solide, aber es fehlt der letzte pfiff. Was mich stört, ist anscheinend ein konfigfehler bei der bestellung oder merkwürdige paketkombination. Weder regensensor, noch automatischer Abstandhalter habe ich drin, obwohl die Sensoren verbaut sind. Dafür nervt der spurhalteassistent beim spuwechsel. Das spurhalten habe ich ausprobiert und dann schnell gelassen. Er eiert wie betrunken zwischen den fahrspurbegrenzungen und erkennt diese auch nicht immer. Den kann man sich sparen. Das automatische Fernlicht hilft mir auf der dunklen Landstraße sehr. Die Steuerung funktioniert bei VW aber besser. Kofferraum und die ahk mit 100 kg achsbelatung tragen zum Nutzwert bei.
Insgesamt fahre ich den Wagen wirklich sehr gerne, die aufgezählten "Mängel" sind Jammern auch hohen Niveau.
Die Zusatzapp hat ein paar nette funktionen: Klimaanlage und Aufladung können per zeit/ortszuordnung gesteuert werden. Auch wird die restliche Ladedauer angezeigt. Wer es mag: gegen Preisgabe von persönlichen Daten erstattet Volvo einen Teil der Stromkosten zurück

 

Volvo V60 Kombi seit 2018: T8 Twin Engine (303 PS)

Hier geht es um eine offenbar gelungene Maschine für den V60 Kombi 2018, und zwar die T8 Twin Engine (303 PS) von Volvo. Von einem unserer Nutzer wurde sie mit vier von fünf Sternen bewertet. Bei den Ausstattungen besteht Wahlfreiheit. Der Mittelklasse glänzt in einer der zwei Varianten: R-Design und Inscription. Der Preis ist von der Ausstattung abhängig und variiert sich zwischen 62.050 und 62.200 Euro. Verbaut ist auch eine für entspanntes Fahren ausgelegte Automatikgangschaltung mit acht Gängen. Der Verbrauch liegt bei etwa 1,7 Litern auf 100 Kilometern. Getankt wird Hybrid.

Beim CO2-Ausstoß muss man mit 39 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Eine Person hat sich bereits überzeugen lassen und zeichnet hier bei uns ein ausgesprochen positives Bild vom T8 Twin Engine von Volvo. Wir sind gespannt, ob andere Nutzer ähnlich positive Erfahrungen machen.

Alle Varianten
Volvo V60 T8 Twin Engine (303 PS)

  • Leistung
    223 kW/303 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    4,9 s
  • Neupreis ab
    62.200 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    1,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Volvo V60 T8 Twin Engine (303 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraumab 2018
HSN/TSN9101/BOA
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.969 ccm
Leistung (kW/PS)223 kW/303 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h4,9 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.761 mm
Breite1.850 mm
Höhe1.427 mm
Kofferraumvolumen529 – 1.441 Liter
Radstand2.872 mm
Reifengröße235/45 R18 W
Leergewicht2.061 kg
Maximalgewicht2.550 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.969 ccm
Leistung (kW/PS)223 kW/303 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h4,9 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Volvo V60 T8 Twin Engine (303 PS)

KraftstoffartBenzin/Elektro-PlugIn
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben1,7 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben39 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseE6T
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Volvo V60 T8 Twin Engine 303 PS (seit 2018)