Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Carina
  5. Alle Motoren Toyota Carina
  6. 1.6 (107 PS)

Toyota Carina 1.6 107 PS (1992–1997)

 

Toyota Carina 1.6 107 PS (1992–1997)
10 Bilder

Alle Erfahrungen
Toyota Carina 1.6 (107 PS)

4,5/5

Erfahrungsbericht Toyota Carina 1.6 (107 PS) von Nutzer0815, Februar 2017

5,0/5

Der Carina war das zuverlässigste Auto, das wir je in der Familie hatten. Ich trauere ihm heute noch nach. Ich hatte ihn mit ca. 200.000 km von meinem Vater übernommen. Ich habe ihn bis 320.000 km gefahren. Es gab während der gesamten Zeit außer den üblichen Wartungen so gut wie keine Reparaturen.
Fahrverhalten war gutmütig, wenn auch nicht sportlich. Er hatte den Magermix-Motor. Damals der letzte Schrei. D.h. man fuhr meist im grünen niedrigtourigen Bereich. Da hatte er allerdings keinen Bumms. Der Verbrauch bei Einhaltung dieses Bereiches lag um die 7 Liter/100 km. Allerdings waren mit dem 107-PS Motor auch bei Vollgas keine großartigen Überholmanöver auf der Autobahn möglich.
Das Kofferraumvolumen war mehr als ausreichend. Auch im Fonds saß es sich sogar für drei Personen bequem. Das Geräuschniveau im Innenraum war akzeptabel. Steuer und Versicherung waren relativ günstig.

Erfahrungsbericht Toyota Carina 1.6 (107 PS) von scharfesschwert, November 2016

4,0/5

Möchte mal meinen Carina E GLi entsprechend würdigen.Dieses Auto habe ich 12 Jahre gefahren.Ich hatte 2 Unfälle mit .Beim 2.Unfall mußte ich ihn aufgeben.
Ich habe ihn zwischen 1994 und 2006 .Es war ein 1993er Baujahr.Er war damals gut ausgestattet.Elektrische Spiegel,4mal Elektrische Fensterheber und Elektrisches Schiebedach waren ordentlich für die Zeit.Airbags und Klima gabs noch nicht,war aber normal.
Das Auto war ein Raumwunder viel Platz im Innenraum bei 4,50m Länge.Die Carina hatte einen schönen Arsch mit 550 Liter Kofferraum.Ich hab mich immer gern neben 3er BMWs gestellt.Da sahen die ganz schön mickrig aus.
Motorisiert war das Auto mit 107PS Magermixmotor.War OK.Fuhr bei 1100 und paar zerquetschte Kg knapp 200KMH.Ich hab mit dem Auto mal einen Minimalverbrauch von 3,9 Liter geschafft.Vollgetankt an der Ösigrenze 100 Km gefahren mit Schnitt 70 und rollen lassen und dann wieder vollgetankt.Der Tankwart ,der mein Auto vollgetankt hat war verplüfft.4 Liter getankt.
War ein schöner Wagen in schneeweiß und Spoiler.Mehr Auto braucht man nicht.

Erfahrungsbericht Toyota Carina 1.6 (107 PS) von Wardriver, August 2016

4,0/5

Gekauft als Neuwagen im Dezember 1992 - 1.6L Magermix Motor mit 5Gang Getriebe.
War damals ziemlich Pleite und konnte nur leasen. Also kam dieses Teil in Frage.
Mein erster Toyota und gefahren habe ich in 5 Jahren ca. 200.oookm
Probleme: 2 Lambdasonden (Garantie) UND SONST NIX !!!
Ein paar Sätze Reifen und Bremsbeläge. Unglaublich. Hatte vorher nur deutsche Autos und war entsprechend vorbereitet....peinlich
Ein absolut zuverlässiges Auto. Ab km Stand 140.ooo war er wohl eingefahren und wurde immer schneller.
Einfach nicht kaputt zu kriegen. Der dünne Magermixmotor hat erst ab 4500 RPM Leistung gebracht und war bei etwas über 6000 RPM im Drehzahlbegrenzer. Also meistens Drehzahl (wie beim Motorrad) und alles gut. Ansonsten bummeln im lang übersetzen 5. bei niedriger Drehzahl und geringem Verbrauch.
Drehzahlen konnte der aber gut ab und ich war (bis heute) noch nie so oft im Drehzahlbegrenzer....
Bei moderater Fahrweise sparsam, die Platzverhältnisse ordendlich, seit dem bin ich heimlicher Toyota-Fan. Das Blech zwar dünn, aber kein Rost. Nach 5 Jahren immer noch einen guten Preis beim Händler bekommen. Insgesamt eine sehr gute Erinnerung !
So ein stressimmunes Auto kannte ich bis dahin nicht. Einfach nicht "kaputtbar"....

Erfahrungsbericht Toyota Carina 1.6 (107 PS) von roadrunner007, April 2009

5,0/5

Ich habe meinen Carina 1,6 XLi, BJ 1992, im Jahr 2000 mit 59.000 km Laufleistung gekauft. Mittlerweile ist das Auto fast 17 Jahre alt und hat 220.000 km auf dem Buckel.
Neben anfangs regelmäßigen und später sporadischen Inspektionen mussten an dem Auto nur einige wenige Verschleißteile ausgetauscht werden (Kühler, Stoßdämpfer und Achsmanschetten). Selbst die Bremsscheiben und der Auspuff sind jeweils noch die originalen.
Bei den bisher fünf Hauptuntersuchungen, die ich an dem Auto vornehmen lassen musste, gab es keine Mängel und selbst Rost sucht man vergeblich (abgesehen von einer kleinen Stelle an einer Beule, wo der Lack abplatzte).
Das Auto ist äußerst sparsam - im Sommer benötige ich 6,0 bis 6,5l, im Winter ca. 1/2 l mehr auf 100 km (auf langen Autobahnfahrten mit nicht mehr als 120 km/h lag ich auch schon mehrmals bei 5,0 l/100km).
Ärgerlich ist, dass der Wagen wegen seines Alters ziemlich hoch besteuert wird (242 €/Jahr). Außerdem wurde der Carina (eines der ersten T19-Modelle) ohne ABS ausgeliefert (höhere Ausstattungsvarianten und spätere Modelle haben ABS serienmäßig).
Der Carina ist ein treuer und sparsamer Begleiter, den ich bedingungslos und guten Gewissens weiterempfehlen kann.

Erfahrungsbericht Toyota Carina 1.6 (107 PS) von Glubschi, November 2008

4,4/5

Von Mai 2001 - März 2008 waren wir im Besitz eines roten Toyota Carina GLi Bj 1993 Stufenheck mit dem berühmten Magermixmotor, dessen legendäre Sparsamkeit wir in all den Jahren nur bestätigen konnten, denn der Verbrauch dieses Wagens konnte vor allem auf Autobahnetappen überzeugen, da er kaum mehr als 6,5 Liter Super benötigte und selbst im Kurzstreckenverkehr kaum die 7 Liter Marke überboten hat.

Ein großes Manko ist allerdings die Durchzugsschwäche des Motors, der hohe Drehzahlen benötigt um ein wenig Temperament zu entfalten und notwendige Überholmanöver durchzuführen. Für den Alltagsgebrauch ist er absolut ausreichend. Leider ist kein Kaltlaufregler erhältlich, um die Emissionsklasse des Wagens zu verbessern!

Die Verarbeitungsqualität ist absolut top. Auch nach 15 Jahren gab es kein Klappern im Innenraum, die Sitzbezüge erwiesen sich auch nach 160000 Kilometern noch frisch. Das eingebaute Schiebedach war absolut dicht und rostunempflindlich. Überhaupt war bei diesem Wagen Rost kein Thema, lediglich ein wenig Flugrost nach Steinschlägen konnte entdeckt werden - für einen Toyota der frühen 90er wirklich beachtlich.

Der Kofferraum des Stufenhecks ist in der Tat riesig und gut zu beladen, allerdings ist der Wagen gerade beim Einparken sehr unübersichtlich.

Als Schwachstellen konnten wir in den Jahren eigentlich nur die typischen Schwachstellen dieses Modells bestätigen, nämlich die Radlager inkl. Radnaben, sowie eine defekte Lamdasonde. Zusätzlich sollte auf Ölverlust und intakte Bremsleitungen bei älteren Modellen geachtet werden.

Der typische rote Toyota Lack jener Baujahre sollte allerdings nicht erste Wahl sein - er ist fast immer stumpf und blass und kaum zum Glänzen zu bekommen, nur mit hohem Arbeitsaufwand! Selbst ein Wagen, den man heute in glänzendem (frisch polierten Rot) kauft, kann morgen bereits wieder fahl dastehen und bringt selbst Aufbereiter zum Seufzen (kann ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen!)

Insgesamt gesehen ein sehr anspruchsloses,pflegeleichtes und gutmütiges Langzeitauto mit viel Platz, das so wenig auffällt, dass man es fast vergessen könnte...

Alle Varianten
Toyota Carina 1.6 (107 PS)

  • Leistung
    79 kW/107 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,9 s
  • Neupreis ab
    15.461 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Toyota Carina 1.6 (107 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.587 ccm
Leistung (kW/PS)79 kW/107 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht1.233 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.587 ccm
Leistung (kW/PS)79 kW/107 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Toyota Carina 1.6 (107 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,3 l/100 km (kombiniert)
10,2 l/100 km (innerorts)
5,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben193 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Toyota Carina 1.6 107 PS (1992–1997)